Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Land: Deutschland • Regionen:
Städte Regionen
GastroGuide-User: Elisbe
hat Klabautermann in 18556 Altenkirchen bewertet.
vor 4 Tagen
"Alles vom Feinsten, nicht versäumen!"

Geschrieben am 19.08.2017
Egal ob Essen, besonders der frische Ostseefisch, Cafe, Kuchen, Eis....alles ist lecker und frisch, unbedingt hingehen, wenn Du in die Nähe kommst! Oder auch extra hinfahren. Außerdem sitzt man wunderschön in der Sonne oder Schatten, ganz nach Geschmack, flotte Bedingung und noch echtes  Rüganer Ambiente! Ein solches Preis - Leistungsverhältnis ist auf Deutschlands größter Insel selten geworden!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Sir Lincoln von F.
hat [Fritz] Braugasthaus in 18439 Stralsund bewertet.
vor 5 Tagen
"Kleiner, positiver Kurzbericht"
Verifiziert

Geschrieben am 18.08.2017
Mahlzeit! Wir sind zur Zeit in dieser Gegend unterwegs und ließen uns von der vorhergehenden Kritik verlocken. Da ich nicht viel Zeit und nur ein Tablet mithabe, gibt's nur einen (hoffentlich trotzdem hilfreichen) Kurzbericht^^ Zum Ambiente möchte ich nix weiter groß hinzufügen. Das hat der Vorschreiberling schon getan. Essenstechnisch fanden wir es sehr sehr Lecker. Wir hatten eine Wurstplatte und den Schweinebraten(kleine Portion). Die Platte war sehr reichhaltig und nicht schaffbar. Letzteres ist aber nicht negativ zu bewerten lol Das dazugehörige Brot... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

PetraIO und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und PetraIO finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Albert & Emile in 18055 Rostock bewertet.
vor 5 Tagen
"Märchenhafte Bistroküche mit Pfiff"
Verifiziert

Geschrieben am 18.08.2017 | Aktualisiert am 19.08.2017
Besucht am 12.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 87 EUR
Es gibt Momente, die ihre Magie haben. Der Augenblick, als ich hier fast auf den Tag ein Jahr nach seinem Tod Wolfram Siebecks Klassiker über die besten Bistros von Paris aus einem wilden Stapel antiquarischer Kochbücher zog und mich der Gedanke überfiel: Ja, hier hätte er gerne gesessen, der große Geschichtenerzähler unter den Kritikern! Sei es der schöne Fliesenboden, das schmiedeeiserne Geländer um die Galerie, die vielen Accessoires, das fröhliche Stimmengewirr der gemischten Gästeschar, der flitzende Service, die kleine, aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Yachthafenresidenz Hohe Düne · Der Butt · Gourmet-Restaurant in 18119 Rostock geschrieben.
vor 3 Wochen
"Neuer Küchenchef André Münch"

Geschrieben am 03.08.2017 | Aktualisiert am 03.08.2017
André Münch bisher Saphir Wolfsburg löst den Sternekoch Matthias Stolze ab.
[Auf extra Seite anzeigen]

Siebecko findet diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Jenome
hat Fischerstübchen in 18347 Dierhagen bewertet.
vor 4 Wochen
"ein kleines gemütliches Fischlokal mit leckerem Fisch"
Verifiziert

Geschrieben am 26.07.2017 | Aktualisiert am 26.07.2017
Besucht am 20.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 86 EUR
Nachdem wir viele Jahre im Sommer das europäische Ausland unsicher gemacht hatten, und wir bereits in unserem Herbsturlaub auf Rügen sehr viele Veränderungen erlebt haben, musste unser diesjähriger Sommerurlaub mal wieder in das Fischland Darß-Zingst gehen. Hier sollte der Name Programm sein, und wir freuten uns auf viel leckeren Fisch. Im beschaulichen Dörfchen Dierhagen wurden wir schließlich fündig und bezogen für zwei Wochen ein schickes Ferienhäuschen. Da wir uns sehr viel selbst mit frischen Fisch verpflegten, wird dies fast die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Caprice in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Nummer 3 unserer Top 3 von Binz und die besten Bratkartoffeln im Ort!"
Verifiziert

Geschrieben am 23.07.2017
Besucht am 15.07.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Unser letzter Tag in Binz. Morgen würde es auf den Heimweg gehen.   Wir nutzten den Vormittag zu einem Ausflug nach Sellin, um noch einmal ein wenig in Erinnerungen an unseren Rügenurlaub von 2008 zu schwelgen. Wir waren uns einig, Binz war genau der richtig Ort für uns. Und genau so wie die Familie, die wir auf der Seebrücke getroffen haben, machten wir uns zum Mittagessen auf den Rückweg nach Binz. Ein letztes Mal liefen wir die Strandpromenade nach Norden hin ab und schauten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung
keine Wertung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Kim Quy in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Rundum einfach nur gut - die Nummer zwei unter unseren Top 3 in Binz"
Verifiziert

Geschrieben am 23.07.2017
Besucht am 14.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Ich hatte die ganzen letzten Tage schon mit dem Asia-Thai-Restaurant geliebäugelt, welches sich nicht an der Strandpromenade und nicht in der Hauptstraße befindet, sondern in einer Parallelstraße zur Hauptstraße, die in früheren Zeiten einmal die Hauptstraße gewesen ist  - die Putbuser Straße. Geht man diese Straße weiter Richtung Strand, so gelangt man an das Südende des Binzer Sandstrandes, an dem sich auch das  Grand Hotel Binz befindet. Der Biergarten des Kim Quy war restlos belegt, und als wir das Restaurant betraten, sahen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Hotel und Gaststätte am Rugard in 18528 Bergen auf Rügen bewertet.
vor 1 Monat
"Günstig, lecker und sehr schön gelegen ......"
Verifiziert

Geschrieben am 22.07.2017
Besucht am 14.07.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
.... denn der Ernst-Moritz-Arndt-Turm liegt nur 20 Schritte entfernt. Der Besuch im Rugard in Bergen war ein MUSS für uns, denn hier hatten wir damals (vor 9 Jahren) unser "Hauptquartier" eingerichtet, um die Insel in alle Himmelsrichtungen erkunden zu können. Und dafür eignete sich das Hotel mit Restaurant perfekt! Und tut es auch heute noch.   Wir wurden von einem älteren Herren empfangen, bei dem wir das Gefühl des Wiedererkennens hatten. Aber lang ist es her ....   Die Außenanlagen laden zum Verweilen ein sogar Strandkörbe... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
einen Beitrag zum Wiener Kaffeehaus in 18609 Binz geschrieben.
vor 1 Monat
"Geht auch ohne Ticket lösen für den Museumsbesuch - einfach fragen!"

Geschrieben am 22.07.2017
Die Kreidefelsen und auch den Koloss von Prora hatten wir während unseres Urlaubs in 2008 nur vom Schiff aus gesehen. Die Kreidefelsen hatten wir nun schon erwandert, und heute stand ein Besuch von Prora auf dem Plan. Das mussten wir uns doch einmal aus der Nähe anschauen.   Wirklich beeindruckend! Insbesondere, wenn man die verschiedenen Stadien der Renovierung sehen kann. Vom fertig gestellten Hotel bis hin zu den Rohbauten mit zerschlagenen Fenstern.   Etwa in der Mitte des Gebäudekomplexes trifft man auf den Info-Point... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Huck und 2 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Strandcafe - Pizzeria Da Barbara in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Wenig Fleischgerichte, aber tolle Pizza, wenn auch mit teuren Extras"
Verifiziert

Geschrieben am 21.07.2017
Besucht am 13.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Zurück aus dem Mönchgut waren wir an diesem Abend nicht so erledigt wie sonst, denn heute sind wir mehr gefahren als gelaufen. Auch der Hunger am Abend hielt sich in Grenzen, und meine Liebste äußerste Appetit auf schlichte Nudeln - einfach nur ein Teller Spaghetti Bolognese. Also ein italienisches Restaurant. Die Wahl fiel auf das Ristorante Da Barbara oder wohl besser bekannt als Strandcafe Binz:   Warum nun der Name "Da Barbara" über der Tür steht ist nicht ersichtlich. Der Name wird anderweitig nie... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Landgasthaus zur Linde im Hotel Middelhagen in 18586 Middelhagen bewertet.
vor 1 Monat
"Urig, gemütlich, lecker, empfehlenswert!"
Verifiziert

Geschrieben am 20.07.2017
Besucht am 13.07.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Der Regentag war vorbei, und heute stand das Mönchgut zur Erinnerungsauffrischung auf dem Plan. Ein wirklich idyllischer Landstrich, der jedem Rügenurlauber zum Erkunden zu empfehlen ist! Die älteste Gastwirtschaft Rügens (heute "Zur Linde") liegt am Ausgang von Middelhagen in Richtung Thiessow. Hier machten wir zur Mittagszeit halt, da wir auch das nur wenige Meter entfernte Schulmuseum besuchen wollten. Auch ein Blick in das auf der anderen Straßenseite liegende Häuschen "Mönchguter Keramik" wollten wir werfen, da es bei unserem letzten Urlaub auf Rügen bei... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Ristorante Rialto in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Ambiente (im Wintergarten) wie bei einer Massenabfertigung - Speisen ok - Eis empfehlenswert!"
Verifiziert

Geschrieben am 20.07.2017 | Aktualisiert am 20.07.2017
Besucht am 12.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Zurück in Binz nach unserem Ausflug nach Sassnitz war meine Holde vom Mittagessen im Gastmahl des Meeres so gesättigt, dass sie am Abend nur eine Kleinigkeit zu sich nehmen wollte. Und ich hatte Lust auf Pizza. Kurzentschlossen machten wir uns auf dem Weg zum Ristorante Rialto im Aparthotel Rialto.  Somit hatten wir dann den drei auf der Hauptstraße nebeneinanderliegenden Gastronomien Plattdütsch, Cappuccino und Rialto einen Besuch abgestattet. D.h. mit der gegenüber liegenden Villa Neander waren es dann sogar vier Gastronomien auf einer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Hotel Gastmahl des Meeres in 18546 Sassnitz bewertet.
vor 1 Monat
"Atmosphärisch und lecker - ein Muss in Sassnitz!"
Verifiziert

Geschrieben am 19.07.2017 | Aktualisiert am 20.07.2017
Besucht am 12.07.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Das Gastmahl des Meeres war uns immer in guter Erinnerung. Wenn es um Fisch essen ging, wie oft in den letzten Jahren haben wir gesagt "Weißt Du noch ....?". Vor neun Jahren, 2008 also, waren wir zum ersten Mal dort. Und eines der Ziele unseres diesjährigen Urlaubs war es noch einmal dort einzukehren und die positiven Eindrücke von damals hoffentlich bestätigt zu bekommen. Und genau so war es auch! Wenn auch das Wetter nicht so mitgespielt hat und uns den wider Erwarten immerhin... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Glasner´s im Hotel Villa Neander in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Eine weitere Empfehlung in Binz, wenn man zentral zeitungebunden lecker essen gehen möchte!"
Verifiziert

Geschrieben am 18.07.2017
Besucht am 11.07.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
Dritter Tag auf Rügen. Den frühen Vormittag verbrachten wir damit, den Baumwipfelpfad bei Prora zu erkunden. Am späten Vormittag parkten wir unser Auto auf dem Großparkplatz bei Hagen, um eine kleine Wanderung zu den Stubbenkammern mit Königsstuhl und Victoriasicht zu unternehmen. So schön es war -  es dauerte länger als geplant, und so entschieden wir uns für eine Rückkehr nach Binz, anstatt in der Nähe nach einer Möglichkeit zum Mittagessen zu suchen. Und so landeten wir auf der Terrasse des mittlerweile zumindest vom... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Plattdüütsch in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Kurz und bündig: lecker! Unter unseren Top 3 von Binz!"
Verifiziert

Geschrieben am 16.07.2017
Besucht am 10.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 53 EUR
Das Plattdüütsch war uns ja schon vom Vorabend bekannt. Jedoch waren wir da ja noch vom Bistro Cappuccino gesättigt, und ich hatte nur zur Geschmacksneutralisierung der dort verspeisten "Zwiebelsuppe" eine Käsesuppe zu mir genommen. Den Rest des Abends hatten wir der Livemusik auf der Promenadenterrasse gelauscht, und nach und nach füllte sich die Hauptstraße mit einer großen Traube Menschen, die von den Gitarrenlauten von Klinge & Co. angelockt worden waren. Platz im Plattdüütsch gab es keinen mehr! Ich glaube nicht, dass die beiden... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
einen Beitrag zum Oma's Küche in 18609 Binz geschrieben.
vor 1 Monat
"Abgesehen vom falschen Genitiv-Apostroph eine clevere Idee ...."

Geschrieben am 15.07.2017 | Aktualisiert am 16.07.2017
... denn Omas Taxi wartet auf der Flaniermeile von Binz in der Hauptstraße, oder gar direkt vor der Landungsbrücke auf Gäste, die kostenlos zu einem Transport zum (kostenpflichtigen) Speisen in Omas Küche eingeladen werden. So behilft man sich, wenn die Gastronomie etwas abseits vom bunten Treiben der Strandpromenade und Hauptstraße liegt. Beim Fahrer des Taxis erkundigte ich mich, ob man denn auch wieder zurückgebracht würde? Jawohl, so hieß es, gegen eine Gebühr würde man auch wieder zurückgebracht. (laut Autokorrektur heißt jedoch "Gebühr"="abgebrüht"... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 4 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Café Bäckerei Peters Binz in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Lecker Kaffee und Kuchen in Top Lage zum "Touristen-gucken""
Verifiziert

Geschrieben am 13.07.2017
Besucht am 10.07.2017 2 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Peter's Café und Konditorei befindet sich in einer hübschen Villa in der Hauptstraße direkt gegenüber dem Bistro Cappuccino. Also keine 50 Meter von der Strandpromenade entfernt. Schon am Vorabend konnten wir das Treiben im "Cafégarten" beobachten, während wir im Cappuccino zu Abend speisten. Das machte Lust auf Kaffee und Kuchen, und das war dann heute auch die nachmittägliche Belohnung für das Baden in der Ostsee. Zumindest was meine Frau betraf (für wen sind wohl die zwei Mandarinenschnitten auf dem Foto?). Wir hatten Glück... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Hotel & Restaurant zur Promenade in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Leckeres Fischessen an der Strandpromenade"
Verifiziert

Geschrieben am 13.07.2017 | Aktualisiert am 13.07.2017
Besucht am 10.07.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 32 EUR
Nach Erkundung von Strand und Strandpromenade in Richtung Sassnitz hatten wir uns das nette kleine Restaurant im Hotel zu Promenade als Mittagshalt ausgesucht. Wir kamen fast pünktlich zur Öffnung um 12 Uhr an und hatten doch schon nicht mehr frei Platzwahl. Aber ein schönes Plätzchen auf der Sonnenterrasse direkt an der Promenade mit Blick aufs Wasser war noch frei. Die Speisekarte hatte es uns schon bei unserem kurzen Erkundungstrip am Vorabend angetan. Der gute gelaunte Herr im Service begrüßte uns freundlich, und die Speisekarte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Bistro Cappuccino in 18609 Binz bewertet.
vor 1 Monat
"Heute nur ein OK, vielleicht gibt es noch Steigerung"
Verifiziert

Geschrieben am 12.07.2017
Besucht am 09.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Nach annähernd zehn Stunden Anreise hatten wir es geschafft und waren ein wenig hungrig, vor allem aber durstig in Binz auf Rügen angekommen. Ein kleiner Stau und kurze Wartezeit auf die Autofähre bei Stahlbrode hatten die Reise nicht mehr als eine Stunde verlängert. Eine längere Mittagspause mit Einkehr hatten wir uns zudem noch gespart. Nach Bezug des Zimmers ging es auf einen ersten Blick hinaus, um die Lage zu checken. Aller Voraussagen zuwider war es warm, der Himmel blau und die Sonne... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Brit S
hat Strandeisdiele in 18119 Rostock bewertet.
vor 1 Monat
"Kleine Ecke"
Verifiziert

Geschrieben am 10.07.2017
Besucht am 18.06.2017 Besuchszeit: Mittagessen 5 Personen
Ich bin immer gerne beim Besuch von Warnemünde hier ein Eis essen gegangen. Beim Letzten Besuch wurde ich enttäuscht - ich sollte für ein paar Bunte Streussel 0,20 Euro bezahlen .Ich verstehe schon das auch diese Geld kosten im Einkauf aber kann es nicht verstehen das man sich daran bereichern möchte. Die freundlichkeit ließ zu wünschen übrig und ich bin mir Sicher - ihr seht mich nicht wieder. Mit einem Lächeln macht auch Arbeiten Spass !
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: stekis
hat Piccoli Wismar in 23966 Wismar bewertet.
vor 2 Monaten
"Essen ist den an sich günstigen Preis nicht wirklich wert"
Verifiziert

Geschrieben am 06.07.2017
Besucht am 21.06.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Mittagspause zwischen zwei Terminen in Wismar. Da nicht viel Zeit verfügbar war, suchte ich dieses kleine Restaurant/Bistro in der Altstadt auf. Bedienung Irgendwo zwischen burschikos und unhöflich. Keine Begrüßung als ich das Lokal betrat und mir einen freien Platz suchte, dann etwas später am Tisch die knappe Bemerkung: „So, was darfs sein?“ Immerhin schwang sie sich zu einem „Bitte sehr!“ auf, als sie das bestellte Getränk brachte, der Gipfel wurde erreicht mit einem „Guten Appetit“ beim Servieren der Pizza. Zum Schluss dann aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Cheval Blanc im Schlosshotel Wendorf in 19412 Wendorf bewertet.
vor 2 Monaten
"Schweriner (?) Epilog: Einsame Eleganz"
Verifiziert

Geschrieben am 22.06.2017 | Aktualisiert am 24.06.2017
Besucht am 08.06.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 148 EUR
Nach dem wunderbaren Zufallsfund Weinhaus Uhle wären weitere Restauranttests im Nordosten eigentlich nicht mehr nötig gewesen. Allerdings - Quartettspieler und Briefmarkensammlerinnen werden wissen, was ich meine - bleibt doch eine Leerstelle, ein Phantomschmerz, wenn "die Liste" nicht vollständig erledigt ist. So lehnte ich bei meiner folgenden Übernachtung im Uhle die geschäftstüchtige Frage nach einer Tischreservierung im Hause ab und machte mich auf den Weg ins Cheval Blanc, der dritten Empfehlung des Guide Michelin für Schwerin. Für Schwerin? Das zweifelnde Gemurmel... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 31 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 32 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Restaurant Weinhaus Uhle in 19055 Schwerin bewertet.
vor 2 Monaten
"Schweriner Erzählungen III: Endlich Erstklassiges!"
Verifiziert

Geschrieben am 17.06.2017 | Aktualisiert am 12.07.2017
Besucht am 26.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 185 EUR
Zeit mitbringen - lohnt sich aber (hoffe ich) Leider nur berufliche Gründe führten mich mehrfach in den schönen Nordosten des Landes mit satten Rapsfeldern, grünen Alleen und pittoresk renovierten Innenstädten. Die Reize der Küche liegen manchmal noch im Verborgenen. Hier mein dritter Bericht aus Schwerin mit Dank an alle, die ihr Mitgefühl für die ersten beiden Besuche ausgedrückt haben: "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche, durch des Frühlings holden, belebenden Blick," Nach Brecht und Eichendorff sei nun auch der Dichterfürst bemüht. Dann... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat La Bouche in 19053 Schwerin bewertet.
vor 2 Monaten
"Schweriner Erzählungen II: Eingeschränkt empfehlenswert"
Verifiziert

Geschrieben am 10.06.2017 | Aktualisiert am 10.06.2017
Besucht am 30.03.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Leider nur berufliche Gründe führten mich mehrfach in den schönen Nordosten des Landes mit satten Rapsfeldern, grünen Alleen und pittoresk renovierten Innenstädten. Die Reize der Küche liegen manchmal noch im Verborgenen. Hier mein zweiter Bericht aus Schwerin: Die zweite (und innerhalb der Stadtgrenzen letzte) Empfehlung des Guide Michelin liegt nur wenige Schritte von Dom und Marktplatz entfernt in einer malerischen Straße und wird als einfaches Bistro mit mediterraner Küche beschrieben. Beides scheint mir nicht ganz zu treffen. Im Obergeschoss des schön... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Huck
hat Steakhaus Mendoza in 17192 Waren (Müritz) bewertet.
vor 3 Monaten
"Sehr gute Lammfilets – und das für einen erstaunlich günstigen Preis!"
Verifiziert

Geschrieben am 08.06.2017
Besucht am 24.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 43 EUR
Der letzte Abend in Waren! Des Urlaubers allabendliche Entscheidung steht wieder an: Wo gehen wir essen? Nach regionalen Fisch- und Fleischgerichten an den Vortagen haben wir – meine Liebste und ich – nun Appetit auf ein saftiges Steak und erinnern uns an das Mendoza auf der Strandstraße in Waren, an dem wir schon etliche Male vorbeigelaufen sind und dort auch in die ausgehängte Speisekarte geschaut haben. Das wäre doch das Richtige für den Abend. Das Mendoza liegt zwischen dem Stadthafen und dem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.