Fellbach

111 Betriebe, 44.665 Einwohner, 287 m ü.NN • Bundesland: Baden-Württemberg • Region: Stuttgart

Aktivitäten in Fellbach

GastroGuide-User: AndiHa
hat Trattoria Pane e Pino in 70734 Fellbach bewertet.
vor 10 Monaten
"Einkehr #3 nach der Einkehrfastenzeit: Was hab ich das vermisst!"

Geschrieben am 11.06.2020 | Aktualisiert am 11.06.2020
Man kann und konnte sich zu Coronazeiten so manchen Kopf und Sorgen machen. Vielerlei berechtigt und auch ok. Wenn es aber so richtig und herzhaft hedonstisch betrachtet werden soll, dann muß ich zugeben, daß ich mir Sorgen machte, daß Pino die finale Reißleine ziehen und sich wirklich aus der Gastronomie zurück ziehen könnte. Das hätte mir schon sehr gefehlt und mich in meinem Bemühen genau diese Pizza nachzubauen deutlich zurück geworfen.   Ja er lebt noch, er lebt noch….   Ein kurzer Check im Netz: Hat... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Emel
hat CBC Fellbach in 70736 Fellbach bewertet.
vor 10 Monaten
"Zu schade fürs Geld!!!"

Geschrieben am 06.06.2020
Selten sowas unhöfliches und unorganisiertes erlebt. Auf unsere Beschwerde hat die tolle „ Managerin „ nett gegrinst und höflich die Türe gezeigt! Gaaaanz tolles Erlebnis! Zwei Punkte für das zum Teil leidende Personal! Die konnten am wenigstens was dafür!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: carpe.diem
hat Kitz in 70734 Fellbach bewertet.
vor 11 Monaten
"Kitz - Das Kind vom Roten Hirsch"

Geschrieben am 30.05.2020 | Aktualisiert am 31.05.2020
Seit dem 29.05.2020 hat der Rote Hirsch einen Ableger im Innenhof des Rathauses Fellbacht eröffenet. Eine etwas andere Bar mit Bistro und Weinstube. Ansprechende moderne Inneneinrichtung, die auf Grund von viel verwendetem hellem Holz eine sehr warme, heimelige Atmosphäre schafft. Hier kann man - wie der Schwabe sagt - trefflich verhocke. Kleine regionale und internationale Spezialitäten bestimmen die Speisekarte, in unserem Falle - Burrata mit Stauferschinken, luftgetrockneter Salami, Käsewürfeln, gegrillten Champions und Zucchinischeiben, Kapernäpfel, getr. Tomaten in Olivenöl und drei Scheiben gegrilltes... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Maja88 und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Trattoria Pane e Pino in 70734 Fellbach bewertet.
vor 1 Jahr
"das ehemalige Gerokstüble wurde zum Pane e Pino"

Geschrieben am 28.03.2020 | Aktualisiert am 28.03.2020
Besucht am 29.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Bekannt kam mir das Gesicht beim Betreten des Restaurants vor. Nur wußte ich überhaupt nicht wohin ich es zuordnen sollte. Und ja jetzt ist s klar ... ehemaliger Wirt aus Korb. Das Essen war damals gut und ein freundlicher Service war den Stammgästen vorbehalten. Die anderen Tische wurden mit strengen Blicken abgearbeitet. Das Lokal ist bei meinem Betreten mit einer größeren und mit dem Restaurantbetreiber befreundeten Gruppe von 8 Personen und einem kleinen Tisch mit zwei Personen belegt. Im ersten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: AndiHa
hat Trattoria Pane e Pino in 70734 Fellbach bewertet.
vor 1 Jahr
"Ode an die Freude"
Verifiziert

Geschrieben am 25.10.2019 | Aktualisiert am 02.12.2019
Besucht am 20.10.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 53 EUR
Vorwort:   Jäger des verlorenen Schatzes. Es ist ein paar Jahre her da stolperte ich, in meinem Auftrag die ultimative Pizza zu finden, mehr oder weniger zufällig über die Pizza meines Lebens. Ich schrieb es sogar auf diesem Portal. Damals war es jedoch noch zu den Zeiten als es hier noch nicht so ganz klappte wie auf einem verblichenen Portal. Zwei, drei Folgebesuche im Halbjahresrhythmus entfachten aber nie wieder dieselbe Begeisterung. Seither war der arme IndyHa ein Getriebener dieser Erinnerung und graste landauf landab... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: mobby-meike
hat La Perla (im Schießsportzentrum Fellbach-Schmiden) in 70736 Fellbach bewertet.
vor 2 Jahren
"SEHR & Äusserst unkoordiniert"

Geschrieben am 30.04.2019
Besucht am 14.04.2019 11 Personen
Salate aus dem Kübel/Eimer lassen schon mal zu SEHR zu wünschen übrig! Mit insgesamt 8 Personen bestellt.. Pizza kommt nach 10 Minuten und die anderen warten.... mehr als 20 min auf Roastbraten usw. Koordination total verfehlt... ! Die Grillplatte für fast 20€ dauerte minimum 25 min. usw. HALLO CHEF.... Sie sind sich ...sicher was aus dem Lokal NOCH besseres machen lässt???? Eigentlich eine Goldgrube....bin sehr enttäuscht....von dem TEUREN Essen und den unfreundlichen Mitarbeitern!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: AndiHa
hat Da Patrizia in 70734 Fellbach bewertet.
vor 2 Jahren
"Schlemmerblock-Tours Teil 7: Da ist sie, die Perle im Schlemmerblock. Und was für eine!"
Verifiziert

Geschrieben am 21.04.2019 | Aktualisiert am 21.04.2019
Besucht am 12.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 80 EUR
Ich bekam einen Werbebrief vom Schlemmerblock (SB). Und, warum auch immer, ich habe ihn sogar geöffnet und angeschaut……  Ok, die Einleitung soweit bekannt (siehe vorherige Bewertungen zur Schlemmerblock-Tour). Fahren wir fort:   Irgendwas hatte mich am Da Patrizia immer gereizt. Irgendwas in mir sagte immer: Das könnte was richtig Gutes sein. War es die Tatsache eines gleichzeitig betriebenen italienischen Feinkostladens oder gar die ansprechende Website. Oder die darauf beworbenen selbst- und hausgemachten Pasta. Bei meiner Frau ja immer ein ziehendes Argument.   Aber fangen wir mal... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Vully und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: AndiHa
hat Il Carrettino in 70736 Fellbach bewertet.
vor 2 Jahren
"Die erhaltene Empfehlung kann ich so nicht ganz weiter geben"
Verifiziert

Geschrieben am 02.01.2019 | Aktualisiert am 16.03.2019
Besucht am 29.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Ein Arbeitskollege hatte mir das Haus empfohlen. Genauer, die dort von ihm überaus gelobte Pizza.  Klar, daß ich darauf ansprang. Es benötigte aber noch ein paar Wochen bis sich die Gelegenheit zu einem Besuch ergab. In Schmiden habe ich zwar Verwandtschaft aber es wird dazu immer kurz vor dem Haus abgebogen und so war es mir noch nie aufgefallen. Aber auch so wäre ich nie dort hängen geblieben. Wenn man vorbei fährt, dann sieht man erstmal, ähm, nichts. Zumindest nichts übertrieben Einladendes.   Die Eingangstüre... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Emma2015
hat Don Mateo in 70734 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"Bester Laden in Fellbach!!!"
Verifiziert

Geschrieben am 25.07.2017
Besucht am 23.07.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 80 EUR
Waren in Fellbach spazieren mit der Familie und sahen das Restaurant ,, Don Mateo´´. Wir hatten uns spontan entschieden ohne Reservierung da essen zu gehen. Gottseidank waren in dem Moment ein Tisch frei geworden, obwohl der Laden Propen voll war. Die Speisekarte war sehr übersichtlich und nicht zu voll. Man hat schnell gemerkt,dass Ihr im Restaurant mit sehr guter Qualität gekocht wird. Natürlich bestellten wird wir jeder unterschiedlich von Pizza-Grillteller. Das Personal war zuvorkommend und das essen hatte nicht lange auf sich warten lassen. Toiletten waren sauber und schön eingerichtet und es gab ein Kellerbereich mit Weinfalschen sehr coole Location. Also ich kann nur das Restaurant ,,Don Mateo´´ weiterempfehlen, wir werden unseren nächsten Geburtstag unten im Kellerbereich feiern!!! TOP WEITER SO:)
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Ristorante Elisa · Alte Post in 70736 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"Eine Institution in Fellbach geht zu Ende"
Verifiziert

Geschrieben am 19.06.2017
Besucht am 08.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen
Eine Institution in Fellbach geht zu Ende. Die frühere Alte Post in Fellbach-Schmiden, die seit 1982 in Familienbesitz der Seniorwirtin Elisa ist, scheint in naher Zukunft zu Ende zu sein. Das gesamte Gebäude inklusive der Gaststättenausstattung steht zum Verkauf. Betrieben wird es bis jetzt von Elisas Tochter Claudia und Mann. Elisa hat sich schon vor vielen Jahren in ihre Heimat zurückgezogen. Das Ristorante Elisa liegt im alten Ortskern von Fellbach-Schmiden. Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor dem Haus (zum Restaurant gehörend)... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Roseneck in 70736 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"Nicht zu empfehlen"
Verifiziert

Geschrieben am 19.05.2017
Besucht am 19.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Durch Freunde wurde mir das Roseneck empfohlen, seiner guten schwäbischen Küche wegen. Nun denn, bestallt hatte ich einen Schwabenteller (Spätzle mit Soße, Kartoffelsalat nebst Frikadelle, Schweine-Filet und einer Maultasche), dazu ein Beilagensalat, ein Johannisbeerschorle und zum Nachtisch eine Kugel Eis. Alles zusammen für schlappe 30 Euro!  Nun - Einen Stern gibts für das gemütliche Ambiente, den zweiten für die rasche, freundliche Bedienung, den 3. für die Getränke.   Einen Stern Abzug gibt es für das fad gewürzte, untersalzene  essen, den zweiten Abzug für die Mini-Portionen und den daran gemessenen unverschämt überteuerten Preis.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Goldberg · Restaurant & Winelounge in 70734 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"1 Michelinstern - das war mal wieder einen Besuch wert - und der hat sich gelohnt"
Verifiziert

Geschrieben am 13.03.2017 | Aktualisiert am 13.03.2017
Besucht am 03.12.2016 2 Personen Rechnungsbetrag: 280 EUR
Schon Ende 2016 hat Philipp Kovacs einen Michelinstern für das "Goldberg" in Fellbach erkocht. Dieser Anlass war auch Grund, dass ich das Goldberg nochmals in meine To-do-liste aufgenommen habe. Das Ambiente habe ich schon in meiner letzten Bewertung beschrieben, daran hat sich auch nichts geändert. Und ich finde es mit den gold-schwarz-naturtönen und die Kombination von Holzjalousien und Schiebevorhängen an den Fenstern immer noch sehr gelungen. Romantisch und einladend zugleich würde ich den Eingangsbereich mit den vielen Kerzen beschreiben. Nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Amdo76597
hat Don Mateo in 70734 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"Super Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 27.01.2017
Besucht am 26.01.2017 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 70 EUR
Wir waren zu dritt da und das erste was direkt auf fiel war die geschmackvolle Einrichtung und die allgemeine Sauberkeit. Wir haben alle gleichzeitig das leckere Essen bekommen. Die Pizzen, die Salate und das Thunfischsteak waren sehr lecker. Der Kellner war sehr aufmerksam und höflich. Wir können das Restaurant mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Don Mateo in 70734 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"Sooo schlecht habe ich in einem Restaurant schon lange (noch nie) nicht mehr gegessen"
Verifiziert

Geschrieben am 08.01.2017 | Aktualisiert am 08.02.2017
Besucht am 06.12.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Nach mehreren Pächterwechsel und von deutscher Speisekarte über Chinesenrestaurant bis zu italienischer Küche sind in dem Gebäude in der Bahnhofstraße in Fellbach schon einige Gastronomen ein- und wieder ausgezogen. Und seit kurzem versucht ein neuer Pächter dort sein Glück unter anderem mit italienischer Küche. Ich parke an den öffentlichen Parkplätzen der Straße entlang. Dort ist mit Parkscheibe für 1,5 Stunden kostenloses Parken möglich. Zum Restaurant geht es wie schon immer, ein paar Treppen hoch. Dort werde ich dann auch freundlich begrüßt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: der_Gast_
hat Don Mateo in 70734 Fellbach bewertet.
vor 4 Jahren
"mein Besuch im "Don Mateo""
Verifiziert

Geschrieben am 23.12.2016 | Aktualisiert am 23.12.2016
Besucht am 23.12.2016
Nettes Lokal mit schönem Ambiente. Hochwertige Ausstattung. Bedienung aufmerksam und höflich. Preise normal und akzeptabel. Jugoslawen, die italienische und deutsche Küche anbieten -interessante Kombination. Die Vorspeise "überbackene Champignons" (in Knoblauch-Weißwein-Sosse zusätzlich Pizzabrot) ist viel zu groß. Der Hauptgang konnte dadurch nicht bewältigt werden. Die Vorspeisenportion sollte kleiner sein. Im Lokal waren insgesamt neun Gäste. Der Koch konnte unsere drei verschiedenen Hauptgänge nicht koordinieren. Die Pizza kam gut 5 Minuten nach den anderen beiden Hauptspeisen. Die Pizza "Pomodori e Mozzarella" sollte mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Tribun
hat Wienerwald in 70734 Fellbach bewertet.
vor 5 Jahren
"Heute bleibt die Küche kalt, wir gehen in den W..........."
Verifiziert

Geschrieben am 21.08.2016 | Aktualisiert am 21.08.2016
.....Wienerwald. So lautet der Werbeslogan für die Restaurantkette, kennt ihr den noch? Ich habe gestern Lust auf ein halbes Hendl gehabt und wir haben uns im Wienerwald mit 2 Personen daher eins geholt. 2 halbe Hendl und dazu 2 Portionen Kartoffelsalat, da ist man mit gut 14 € dann dabei. Der Katoffelsalat ist mal richtig gut. Das halbe Hendl war nicht perfekt durchgegrillt, am Knochen war das Fleisch noch rosa und löste sich auch nicht so leicht vom Knochen wie gewohnt.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Vully
hat Spargelbesen-Gänsebesen-Rinderbesen (Bauerles Besen) in 70736 Fellbach bewertet.
vor 5 Jahren
"Rinderbesen auf dem Schmidener Feld in nagelneuer Location"
Verifiziert

Geschrieben am 03.03.2016 | Aktualisiert am 08.06.2016
Besucht am 26.02.2016
Karin und Klaus Bauerle haben sich mit ihrem Spargel-/Gänse-/Rinder-Besen Mitte 2015 ein vollkommen neues Outfit gegönnt. Der einstige verwinkelte Besen mit Anbauten und Zelten platze in den letzten Jahren ob der großen Gästezahl aus allen Nähten.   Nunmehr in dritter Generation geführt, entwickelte sich der landwirtschaftliche Betrieb „Schmidener Feld“ über Eigenvermarktung im „Früchtle“ seit 1982 und der 1997 eröffneten Besenwirtschaft zur Erlebnisgastronomie. Man war mit Spargel- und Gänsebesen gestartet und um die Lücken zwischen den beiden Saisonen etwas zu schließen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: AndiHa
hat Cucina Mamma in 70734 Fellbach bewertet.
vor 5 Jahren
"Ein Mißverständnis"
Verifiziert

Geschrieben am 14.02.2016 | Aktualisiert am 14.02.2016
Besucht am 13.02.2016
Cucina mamma (ital. Mutter kocht) in Fellbach ist im Gutscheinbuch für den Rems Murr Kreis verzeichnet. Zufällig in der Ecke unterwegs wollten wir schon vor einiger Zeit mal hier einkehren, durften aber feststellen, daß es sonntags keine Mittagsöffnungszeit gibt. Was wir überdies feststellten war, daß ein Lieferservice in benachbarten Räumen wohl irgendwie angeschlossen ist.  Lieferservicen grundsätzlich nicht besonders aufgeschlossen hielt sich unsere Enttäuschung im Rahmen.   Aber dieses Mal, samstags, wiederum in der Gegend unterwegs, konnten wir sie uneingeschränkt genießen.   Nach dem Einkauf von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: li_n_da
hat Cucina Mamma in 70734 Fellbach bewertet.
vor 5 Jahren
"Wir waren bisher zweimal abends dor..."
Verifiziert

Geschrieben am 09.02.2016
Wir waren bisher zweimal abends dort und beide Male wirklich zufrieden. Die Mitnahmetheke im Eingangsbereich erweckt zwar ein bisschen Lieferserviceflair, aber der Restaurantbereich ist gemütlich eingerichtet. Wir wurden schnell und freundlich bedient. Die Weinkarte ist übersichtlich, aber ausreichend. Wir sind zumindest alle fündig geworden. Die Speisekarte hat von Vorspeisen und Salaten über Pizza und Pasta, Fleisch- und Fischgerichten für jeden Geschmack etwas zu bieten. Als Vorspeise hatten wir leckeres Bruschetta und danach Pizza und Pasta. Die Pizza ist groß und gut belegt. Ich habe meine leider nicht ganz geschafft. Auch die Nudeln waren wirklich gut.
[Auf extra Seite anzeigen]

Jens und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Messina in 70736 Fellbach bewertet.
vor 5 Jahren
"Nicht empfehlenswerter Mittagstisch"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2016 | Aktualisiert am 21.01.2016
Besucht am 14.01.2016
Von Bekannten habe ich erfahren, daß es bei "Messina" gute Pasta gibt. Dieser Tip hat mich bewogen, dort zu Mittag zu essen, denn bis jetzt war ich der Meinung, daß man dort nur Lebensmittel einkaufen kann. Das Ambiente ist was ich unter kitschig verstehe. Vor allem in den Vitrinen steht viel Krimskrams, der auch gleich gekauft werden kann. Im Restaurant, der auch gleich der Verkaufsladen ist, stehen winzige Bistrotischchen und Stühle. Die Tische haben fleckige Stofftischdecken. Zu der Mittagszeit waren viele... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.