Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Off-Topic. Alles, was ihr sonst noch loswerden wollt.
Carsten1972
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:53

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Carsten1972 » Mo 30. Mär 2020, 09:12

Freitag war der grill an, gutes Wetter...feine Kaisergranate hatte ich auf dem Markt bekommen.
IMG_9012.jpg

Carsten1972
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:53

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Carsten1972 » Mo 30. Mär 2020, 09:12

für meine Frau eine Dorade....
IMG_9015.jpg

Carsten1972
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:53

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Carsten1972 » Mo 30. Mär 2020, 09:12

und Schwertfisch....
IMG_9014.jpg

Carsten1972
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:53

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Carsten1972 » Mo 30. Mär 2020, 09:13

und am Samstag gab es den ersten Bärlauch, verarbeitet in einem Kartoffel-Pastinaken-Stampf, dazu Lamm und Chicoree
Dateianhänge
IMG_9016.jpg

AndiHa
Beiträge: 553
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von AndiHa » Mo 30. Mär 2020, 12:23

Ihr lasst es Euch alle aber gut gehen!
Sehr schön.

@oparazzo: Am Wegesrand werde ich nie Bärlauch sammeln. Da ist mir tatsächlich die Hundekontamination zu präsent. Ich gehe immer weg von den Wegen. Zumindest von den Gassi-geh-Wegen.

@manowar: Kann es sein, daß Herr Manowar sich auch mal zu Wort gemeldet hat? :D
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

Shaneymac
Beiträge: 70
Registriert: Do 8. Jan 2015, 12:52

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Shaneymac » Mo 30. Mär 2020, 15:35

AndiHa hat geschrieben:
So 29. Mär 2020, 15:42
Und noch ein Bild01_Steak2.jpg

👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼 Großartig!!

Shaneymac
Beiträge: 70
Registriert: Do 8. Jan 2015, 12:52

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Shaneymac » Mo 30. Mär 2020, 15:49

IMG_4188.jpg
Gestern gab es bei uns Spargel aus Walbeck, hatte schon eine schöne Süße, ich hatte einfach Lust auf etwas Freude und saisonaler Normalität auf dem Teller. Dazu marinierter Lammlachs und Salzkartoffeln, ein schöner, einfacher Sonntagabend-Schmaus. 😋

@all
Tolle Sachen dabei, hoffe ich kann auch hin und wieder etwas beisteuern die nächsten Tage!

Oparazzo
Beiträge: 75
Registriert: Mo 25. Nov 2019, 09:28

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Oparazzo » Mo 30. Mär 2020, 16:06

AndiHa hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 12:23
@oparazzo: Am Wegesrand werde ich nie Bärlauch sammeln. Da ist mir tatsächlich die Hundekontamination zu präsent. Ich gehe immer weg von den Wegen. Zumindest von den Gassi-geh-Wegen.
Besagter Weg war so weit von der Zivilisation, dass man sich eher wegen Wildschweinpipi sorgen machen muss. :)

AndiHa
Beiträge: 553
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von AndiHa » Mo 30. Mär 2020, 17:05

Oparazzo hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 16:06
AndiHa hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 12:23
@oparazzo: Am Wegesrand werde ich nie Bärlauch sammeln. Da ist mir tatsächlich die Hundekontamination zu präsent. Ich gehe immer weg von den Wegen. Zumindest von den Gassi-geh-Wegen.
Besagter Weg war so weit von der Zivilisation, dass man sich eher wegen Wildschweinpipi sorgen machen muss. :)
Wenn mir ein Wildschwein über den Weg läuft, kann es sein, daß ich auch unkontrolliert Pipi muß :D
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

Fränkin
Beiträge: 27
Registriert: Di 12. Feb 2019, 22:45

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Fränkin » Mo 30. Mär 2020, 17:29

Ich bin ja so froh, dass ich nach getaner Arbeit im Labor einer Klinik mit vielen CORONApatienten daheim von meinem Gatten bekocht werde. Die pflegebedürftige Schwiegermutter wird dann auch gleich mitversorgt. Und ich: Ich kann wenigstens einwenig durchschnaufen ... Was es zu Essen gibt ? Zur Zeit ist mir das sowas von egal - einfach nur Kräfte sammeln! Schlafen, und ab in die nächste Schicht ...!
Zuletzt geändert von Fränkin am Di 31. Mär 2020, 00:02, insgesamt 1-mal geändert.

DerBorgfelder
Beiträge: 212
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von DerBorgfelder » Mo 30. Mär 2020, 19:34

Durchhalten, liebe Fränkin! Die nächsten 4 Wochen werden sehr hart, dann ist die Welle hoffentlich, hoffentlich vorüber!

AndiHa
Beiträge: 553
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von AndiHa » Mo 30. Mär 2020, 20:33

Dein Wort in Gottes Ohr! 4 Wochen. Wäre schön, wenn dem so wäre.
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

simba47533
Beiträge: 185
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von simba47533 » Mo 30. Mär 2020, 23:36

@Shaneymac: Hat denn in Walbeck , dem mir sehr bekannten Spargeldorf nahe bei Kleve, die Saison schon begonnen oder hattest du Walbecker Spargel vom letzten Jahr gebunkert?
Bei uns gab es in den letzten Tagen Filetsteak mit spiraligen Pommes (längliche Kartoffeln lassen sich roh genau so schneiden wie Rettich), Rindfleischsuppe mit selbstgemachten breiten Bandnudeln, Schweinsgulasch mit selbstgemachten Kartoffelklößen (Herr Blühmel bei Loriot: "Wenn meine Gattin Klöße zubereitet, sind sie leicht ujnde bekömmlich".), Pizza mit Schinken und schwarzen Oliven (selbstgemacht von Mme.Simba), diverse Meeresfrüchte an Kentucky-Rice und heute Chili con carne (made by Mme. Simba).So planen wir derzeit von Tag zu Tag, heute hat meine Frau eher aus Versehen die aktuelle Ausgabe von "tina": Die besten 100 Nudel-Rezepte gekauft, damit wird es uns gelingen, Corona bis auf weiteres zu trotzen, zumal wir übermorgen auch noch einen uns sehr empfohlenen Metzger in Ommersheim aufsuchen und uns dort mit Fleischlichem und Wurstigem eindecken werden. Fehlt eigentlich nur noch Mehl, damit wir wieder loslegen können. P.S. Euch allen Geduld und Nervenstärke; irgendwann dürfen wir wieder die von uns gemochten Restaurants aufsuchen und uns dort aufs Schönste bekochen lassen :) :)
Zuletzt geändert von simba47533 am Di 31. Mär 2020, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.

manowar02
Beiträge: 14
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 17:10

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von manowar02 » Di 31. Mär 2020, 10:05

1234.jpg
Sind gelungen und waren lecker. Dazu gab´s noch eine Koriandersalsa.
@AndiHa, ja habe mich getraut. Nach den Kommentaren hat auch Herr Manowar was gemacht ;)

DerBorgfelder
Beiträge: 212
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von DerBorgfelder » Di 31. Mär 2020, 10:58

Ein ganz großes Dankeschön an alle, die hier so schöne Fotos und Berichte einstellen. Immerhin ein Trost!

Oparazzo
Beiträge: 75
Registriert: Mo 25. Nov 2019, 09:28

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Oparazzo » Di 31. Mär 2020, 17:06

Heute war Bastelstunde. Die Sushimeisterin schuf erst eine kleine Vorspeise,

_DSC4609 Kopie.JPG

von der sich ein Teil später in der Hauptspeise versteckt wiederfand.

_DSC4622 Kopie.JPG

AndiHa
Beiträge: 553
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von AndiHa » Di 31. Mär 2020, 19:45

Wie geil!
Klasse! :shock: :D
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

Oparazzo
Beiträge: 75
Registriert: Mo 25. Nov 2019, 09:28

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Oparazzo » Di 31. Mär 2020, 20:41

AndiHa hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 19:45
Wie geil!
Klasse! :shock: :D
Danke, ich sag's weiter! :)

Carsten1972
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:53

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Carsten1972 » Mi 1. Apr 2020, 08:44

wow....wir kommen nach Baden! :-)

Carsten1972
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:53

Re: Die heimische Küche ist trotz Corona noch offen

Beitrag von Carsten1972 » Mi 1. Apr 2020, 08:48

auch wir haben wieder gekocht.....rote Beete Suppe im Abendsonnenschein.
IMG_9028.jpg
IMG_9029.jpg

Antworten