Ist das die Lösung?

Off-Topic. Alles, was ihr sonst noch loswerden wollt.
Antworten
kgsbus
Beiträge: 237
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:24

Ist das die Lösung?

Beitrag von kgsbus » Mi 22. Apr 2020, 12:16

gasthaus corona.jpg

simba47533
Beiträge: 184
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Ist das die Lösung?

Beitrag von simba47533 » Do 30. Apr 2020, 16:59

Sorry, aber ehe wir uns so wie auf dem Foto platzieren lassen würden würden wir uns dann doch lieber einen Rotkäppchenkorb mit Rotwein plus Kuchen packen und uns irgendwo im Freien hinsetzen; ist ja jetzt auch bei uns wieder länger als fünf Minuten am Stück möglich, nachdem das oberste saarländische Verwaltungsgericht (spät genug) "unseren" beschränkungsgeilen Ministerpräsidenten und seinen Innen-Sancho Pansa gründlich zurückgepfiffen hat.

kgsbus
Beiträge: 237
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:24

Re: Ist das die Lösung?

Beitrag von kgsbus » Do 30. Apr 2020, 17:49


Lobacher
Beiträge: 429
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 17:59

Re: Ist das die Lösung?

Beitrag von Lobacher » Fr 1. Mai 2020, 11:58

Es gäbe viele (unterschiedliche) Lösungen, das wäre eine davon.
Im Gegensatz zu unseren Politikern, die nur in Statistiken, Zahlen
und Theorien denken, sind die Unternehmer eben praktisch und
machbar orientiert.
Beispiel: Wir haben ja immer noch diese Ausgangsbeschränkung
die es uns NICHT erlaubt ohne wichtigen Grund nach draußen zu
gehen. Aber die Politik möchte demnächst den Berghütten die
bewirtschaftet sind die Öffnung für „to go“ erlauben. Was bitte
soll das wenn eh keiner kommen darf? Wahrscheinlich steht da
dann ein Polizist und kassiert die 150 € Strafe gleich ab. :o
Eigentlich wurde ich gut erzogen. Keine Ahnung was danach passiert ist. :?

simba47533
Beiträge: 184
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Ist das die Lösung?

Beitrag von simba47533 » Fr 1. Mai 2020, 16:42

Wir dürfen neuerdings auch in Saarbrücken wieder von Polizei oder Ordnungsamt unbehelligt auf einer Park- oder sonstigen Bank sitzen; bisher waren maximal fünf Minuten drin und man wurde ansonsten rigoros vertrieben unter Androhung eines Bußgeldes in Höhe von EUR 150. Eine absolute Unverfrorenheit. :evil:

kgsbus
Beiträge: 237
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:24

Re: Ist das die Lösung?

Beitrag von kgsbus » Fr 1. Mai 2020, 18:19

anders

mir ist so anders
als mir war
als mir noch nicht
so anders war
wie war dir denn
als dir noch nicht
so anders war
wie eben jetzt
als mir noch nicht
so war wie jetzt
war mir ganz anders
bis zuletzt
wann war zuletzt
dass dir noch nicht
so anders war
wie eben jetzt
immer war mir
bis knapp zuvor
ganz anders
ohne übergang

Ernst Jandl

Lobacher
Beiträge: 429
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 17:59

Re: Ist das die Lösung?

Beitrag von Lobacher » Mi 3. Jun 2020, 10:19

Die Zeiten werden härter:

>> Vapiano verkauft 30 Restaurants in Deutschland
>> Lufthansa mit über zwei Milliarden Verlust
>> Tui einigt sich mit Boeing auf Schadenersatz
(über die Höhe wurde Stillschweigen vereinbart!)
Eigentlich wurde ich gut erzogen. Keine Ahnung was danach passiert ist. :?

Antworten