Spendenquittung bei Prämien

Hier könnt ihr alles reinschreiben, was Ihr euch von GastroGuide wünscht. Wer weiss - vielleicht kommt der Weihnachtsmann auch mal VOR Weihnachten... ;-)
Antworten
rr_blaubaer
Beiträge: 59
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 20:38

Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von rr_blaubaer » Fr 3. Jul 2015, 12:17

Wenn man sich bei den Prämien für die Spendenoption entscheidet, erfährt man bislang nach einiger Zeit, dass die Spende versendet wurde. Das war's.

Schön und gut, nur würde ich es (unter anderem aus Finanzamtstechnischen Gründen) begrüßen, wenn es dann auch eine Spendenquittung gäbe.
Hodor?

First
Beiträge: 314
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 18:27

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von First » Fr 3. Jul 2015, 12:52

Die wird es nicht geben :lol: :lol:

Denn die kassiert Gastroguide ein. Für den Steuervorteil, den die haben wird die Prämie ja verdoppelt.
Wenn Du selber spenden möchtest, dann lass Dir die 50 € auszahlen und reich die weiter.

Lass mich aber gerne belehren, falls mein Gedankenansatz falsch ist.

Lavandula
Beiträge: 647
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von Lavandula » Fr 3. Jul 2015, 12:57

Klingt logisch, First!

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 951
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von Jens » Fr 3. Jul 2015, 18:43

richtig. Das sind ja Ausgaben von UNS, die kannst DU generell nicht absetzen ;-)

kgsbus
Beiträge: 211
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:24

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von kgsbus » Fr 3. Jul 2015, 19:09

Ach ja. ;)
Da fällt mir das Beispiel Armin Laschet CDU ein:

http://www.derwesten.de/politik/laschet ... 91231.html :cry:

DerBorgfelder
Beiträge: 108
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von DerBorgfelder » Mi 22. Jul 2015, 20:14

Spendenquittung für Verdoppelung find ich fair. Ich hab bei Auswahl der Spenden-Prämie nur den Namen der Einrichtung genannt. Sucht sich GG alles weitere selbst aus diesem Internetz zusammen oder hab ich da getorft?

DerBorgfelder
Beiträge: 108
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von DerBorgfelder » Sa 25. Jul 2015, 17:06

Die Verdoppelung der Spende erfolgt scheinbar nicht mehr. Wann wurde das denn eingestellt, Jens?
Dann macht es keinen Sinn mehr, über die mes.mo GmbH zu spenden. Auszahlung und selbst spenden mit Spendenquittung ist da angesagt.

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 951
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von Jens » Sa 25. Jul 2015, 22:11

DerBorgfelder hat geschrieben:Die Verdoppelung der Spende erfolgt scheinbar nicht mehr. Wann wurde das denn eingestellt, Jens?
Dann macht es keinen Sinn mehr, über die mes.mo GmbH zu spenden. Auszahlung und selbst spenden mit Spendenquittung ist da angesagt.
Seit Anfang des Monats.

Kleiner Finanzexkurs für alle, die hier mitdiskutieren:

1) Die mes.mo GmbH hat mit jeder Spende eine Ausgabe, die verbucht werden muss => Spendenquittung und logischerweise Ausgabe.

2) Wenn Ihr Eure Punkte spendet könnt ihr keine Quittung dafür bekommen. Ihr hattet ja keine Ausgabe.

3) Wenn Ihr Euch Geld auszahlen lasst ist dieses aber einer bestimmten Höhe einkommensteuerpflichtig. Das wird dann mit der Spendenquittung wieder ausgeglichen.

Fazit: Es spielt keine Rolle wie ihr das macht ;-)

DerBorgfelder
Beiträge: 108
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von DerBorgfelder » Sa 25. Jul 2015, 22:51

Hallo Jens!
1. Danke, dass du immer sehr schnell antwortest.
2. Mir geht's nicht um eine Spendenquittung. Meine Frage passte nur einigermaßen zu diesem Thread.
3. Ich hab Verständnis, dass Prämienbedingungen geändert/angepasst werden. (Punkte und Prämien sind nett, sollen euch aber ja nicht arm machen!)
4. Allerdings nicht rückwirkend. Ich hab meine Punkte am 26.5.2015 eingelöst, also noch während Ihr die Verdoppelung angeboten hattet. Die Bearbeitungsdauer von 6 Wochen stört mich nicht. Kann aber nicht zulasten der gemeinnützigen Organisation gehen. Würde mich freuen, wenn Ihr weitere 50€ an Stimme e.V. überweisen würdet. Gibt auch bestimmt eine Spendenquittung... :D

First
Beiträge: 314
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 18:27

Re: Spendenquittung bei Prämien

Beitrag von First » So 26. Jul 2015, 09:53

Das bedeutet im Endeffekt, wie weiter oben schon geschrieben, auszahlen
lassen und selber spenden oder auch nicht.

Antworten