Prämien

Hier könnt ihr alles reinschreiben, was Ihr euch von GastroGuide wünscht. Wer weiss - vielleicht kommt der Weihnachtsmann auch mal VOR Weihnachten... ;-)
Gast im Haus
Beiträge: 246
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:48

Re: Prämien

Beitrag von Gast im Haus » Fr 28. Apr 2017, 09:16

Es braucht sicher kein BWL Studium, um den Grund zu erkennen:
Es geht schlicht um die effektiven Kosten einer Prämie für GG -
eine Prämie muss für alle Seiten lukrativ sein - win-win -
GG ist schließlich kein Freizeitvergnügen für Jens

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 952
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » Mo 1. Mai 2017, 16:50

Jenome hat geschrieben:
Fr 28. Apr 2017, 08:22
Jens hat geschrieben:
Do 27. Apr 2017, 09:51
@Petra: PN
Dürfen die anderen User das nicht wissen?? :roll:

Berechtigte Frage von Petra.....

Gruß Jenome
Klar dürfen die das. Die Kosten für eine Prämie wird "ermittelt" durch die Kosten für uns PLUS den Aufwand für die Verarbeitung der Prämie.

elfenblume56
Beiträge: 11
Registriert: Di 28. Feb 2017, 17:12

Re: Prämien

Beitrag von elfenblume56 » Fr 28. Jul 2017, 12:31

Die Nordlichter haben keine Möglichkeit hier einen Gutschein einzulösen :( unter Bremen wird schlichtweg Null angeboten. :cry:

Gast im Haus
Beiträge: 246
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:48

Re: Prämien

Beitrag von Gast im Haus » Fr 28. Jul 2017, 14:53

elfenblume56 hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 12:31
Die Nordlichter haben keine Möglichkeit hier einen Gutschein einzulösen :( unter Bremen wird schlichtweg Null angeboten. :cry:
Bremen?? Gibt es das? Wenn schon Bielefeld zweifelhaft ist (obwohl es da den bekannten Puddingarzt geben soll) - was dann erst mit Bremen - da gibt es doch höchstens komische Musiker oder einen steifen Roland oder einen Ratskeller und Schnoor aber viel viel Wasser drumrum .....

duw

DerBorgfelder
Beiträge: 116
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Prämien

Beitrag von DerBorgfelder » Fr 28. Jul 2017, 15:33

Ich wollte ja im November mit einem gewissen Herrn ins Lafleur gehen, komme aber gerade sehr ins Zweifeln! Vorsicht... ;-))

AndiHa
Beiträge: 437
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Prämien

Beitrag von AndiHa » Fr 28. Jul 2017, 15:36

Don't panic! Im Laufe der Klimaerwärmung wird es Bremen Ende dieses Jahrhundert nicht mehr geben. Dann spielt der SV Werder Wasserball. ;-)
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

Gast im Haus
Beiträge: 246
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:48

Re: Prämien

Beitrag von Gast im Haus » Fr 28. Jul 2017, 16:35

Komisch komisch - da sympathisieren plötzlich Bewohner aus Borgfeld mit ihrer Vorstadt, die nach einem FIsch-Hackklops benannt wurde und wie uns AndiHa treffend bemerkt, in wenigen Jahrzehnten Geschichte sein werden wird - das gibt mir zu denken - könnte aber wohl am benötigten Bahnhof oder Flugplatz liegen ??? Was ist der Ringwall schließlich schon den Hamfhofweg?? - Die Weser gegen die Wümme? Ein Rinnsal! Es kommt immer nur auf den Blickwinkel an!

DerBorgfelder
Beiträge: 116
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Prämien

Beitrag von DerBorgfelder » Fr 28. Jul 2017, 17:22

Ich sehe, Bremen is all around. Gut so! Und ich staune über eure intimen Orts- und sonstigen Kenntnisse der wasserreichen norddeutschen Tiefebene.
Wenn der Süden saharagleich Wasser! japst, werde ich mein Schöppchen "Terrassen-Weser" schlürfen und denken: "Bremen- Barcelona - Benidorm: Hauptsache Mittelmeer!"

AndiHa
Beiträge: 437
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Prämien

Beitrag von AndiHa » Fr 28. Jul 2017, 17:45

DerBorgfelder hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 17:22
..... "Bremen- Barcelona - Benidorm: Hauptsache Mittelmeer!"
Das Mittelmeer soll auf -2 unter Normalnull ja ganz nett sein. Aber auf Dauer? Da gibt es ordentlich was zu schlürfen. Und das ist dann kein Riesling mehr.
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

Gast im Haus
Beiträge: 246
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:48

Re: Prämien

Beitrag von Gast im Haus » Fr 28. Jul 2017, 20:53

DerBorgfelder hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 17:22
Wenn der Süden saharagleich Wasser! japst, werde ich mein Schöppchen "Terrassen-Weser" schlürfen und denken: "Bremen- Barcelona - Benidorm: Hauptsache Mittelmeer!"
Wenn Du Borgfeld, Barcelona, Benidorm, Malé-Atoll - Hauptsache Mittelmeer geschrieben hättest, hätte ich Dir das glatt abgenommen - aber dass Du da Bremen mit rein gebracht hattest, das hat mich dann stutzen lassen und ich glaub, daran ist irgend was geschwindelt! Weiß nur noch nicht, ob Barcelona oder Benidorm ....

Schwalmwellis
Beiträge: 80
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:07

Re: Prämien

Beitrag von Schwalmwellis » Fr 11. Aug 2017, 22:13

Hab gerade einmal in den Prämien gestöbert und gesehen, dass die Anzahl der Gastros bei den Gutscheinen erfreulicherweise gestiegen ist seid meinem letzten Stöbern.
Freute mich über ein Restaurant in Weimar:
tarte1.JPG
aber in einer Bewertung von Maja88

http://www.gastroguide.de/restaurant/21 ... ung/32862/

kann man nachlesen, dass der GG-Gutschein nicht akzeptiert wird.

Zitat:
tarte2.JPG
Warum wir dieses Restaurant dann immer noch gelistet? Ich kann Turbos Kommentar nur zustimmen.
Und kann ich sicher gehen, dass alle anderen Restaurants die GG - Gutscheine akzeptieren?

kgsbus
Beiträge: 212
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:24

Re: Prämien

Beitrag von kgsbus » Di 15. Aug 2017, 09:04

Was ist überhaupt mit den Prämien los?
Geht es da vielleicht bald weiter?

Ich möchte gerne Restaurantbesuche (in meiner Gegend) oder
Sachen, die mit kochen oder genießen zu tun
haben (zum Beispiel Weingutscheine oder so).

Wann hat das Warten ein Ende?

Lodda
Beiträge: 131
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:17

Re: Prämien

Beitrag von Lodda » Di 22. Aug 2017, 17:28

Schwalmwellis hat geschrieben:
Fr 11. Aug 2017, 22:13
Hab gerade einmal in den Prämien gestöbert und gesehen, dass die Anzahl der Gastros bei den Gutscheinen erfreulicherweise gestiegen ist seid meinem letzten Stöbern.
Freute mich über ein Restaurant in Weimar:

tarte1.JPG

aber in einer Bewertung von Maja88

http://www.gastroguide.de/restaurant/21 ... ung/32862/

kann man nachlesen, dass der GG-Gutschein nicht akzeptiert wird.

Zitat:

tarte2.JPG

Warum wir dieses Restaurant dann immer noch gelistet? Ich kann Turbos Kommentar nur zustimmen.
Und kann ich sicher gehen, dass alle anderen Restaurants die GG - Gutscheine akzeptieren?
Habe auch ein peinliches Erlebnis mit dem GG-Restaurant-Gutschein gehabt! Weil ich aufgrund der Entfernungen der Restaurants im Gutschein-Pool von GG nicht selbst die Lokale aufsuchen kann, habe ich einen GG-Gutschein von mir an einen Freund, der Verwandtschaft in Moers hat, verschenkt. Gestern rief er mich an: Sie waren mit meinem geschenkten Gutschein in der gelisteten Trattoria pizzeria colloseo in Moers. Trotz meines Rates, am Anfang gleich den Gutschein vorzulegen, blieb es eine große Blamage für mich, da weder das Personal noch der Chef angeblich was mit dem GG-Gutschein anzufangen wusste. Die Quintessenz war, dass sie unverrichteter Dinge wieder gingen. Da frage ich mich doch, mit welchen Restaurants arbeitet GG zusammen. Stelle mir gerade vor, dass ich 150 km fahre, um den Gutschein einzulösen, den dann keine Sau im Restaurant kennt. Ich glaube, dass Jens dieses System unbedingt hinterfragen sollte, sonst könnte man ja meinen, dass die Restaurant-Gutscheine von GG nur eine reine Verarsche sind. Gruß Lodda!

Lavandula
Beiträge: 654
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Prämien

Beitrag von Lavandula » Di 22. Aug 2017, 18:43

Ich habe mit drei Inhabern über die Gutscheine gesprochen, die wären auch eventuell bereit, dem Pool beizutreten. Aber sie wollen auch vorher genau wissen, wie das technisch und organisatorisch abläuft und dazu konnte ich überhaupt nichts sagen. Es wäre gut, wenn Jens sich dazu mal äußert.

Und nach den zwei hier bekannt gewordenen Erfahrungen werde ich zunächst nicht weiter in dieser Richtung aktiv sein.

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 952
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » Di 22. Aug 2017, 21:01

Liebe Gutschein-Nutzer,

es tut uns natürlich leid für alle, die schlechte Erfahrungen mit dem Einlösen der Gutscheine hatten.
Wir haben das wohl teilweise falsch eingeschätzt und sind dabei, das System zu überarbeiten.

1) Wir gehen davon aus, dass alle Restaurants, die auf der Liste stehen, auch daran teilnehmen WOLLEN, aber wohl unzureichend über den Ablauf informiert waren. Daher stehen sie noch auf der Liste.

2) Wir werden in den kommenden Wochen mit ALLEN Teilnehmern Kontakt aufnehmen und die Teilnahme vertraglich fixieren. Zudem sollen die Restaurants einen Aufkleber bekommen. Der sieht dann so aus.
Pasted image at 2017_07_27 12_42 PM.png
Bild


@Lavandula:

Die Teilnahme am Gutscheinsystem ist für den Gastronom ziemlich einfach. Er gibt den Gutscheincode im Bereich für Gastronomen ein, kontrolliert notfalls vorher den Betrag und löst diesen dann ein. Das Guthaben wird auf sein GastroGuide-Account gebucht. Anschliessend (oder wann immer er das möchte) kann er sich das Guthaben auf ein Konto seiner Wahl auszahlen lassen. Das kostet ihn nichts. Er bekommt den kompletten Betrag ausbezahlt.

elfenblume56
Beiträge: 11
Registriert: Di 28. Feb 2017, 17:12

Re: Prämien

Beitrag von elfenblume56 » Di 5. Sep 2017, 12:12

aber haben muss man ihn auch erstmal :? Ich warte schon über 4 Wochen auf die Vapiano Gutscheine :cry:

Lodda
Beiträge: 131
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:17

Re: Prämien

Beitrag von Lodda » Sa 9. Sep 2017, 16:37

Gestern wurde ich von meiner Schwester und ihrem Mann informiert, dass wiedereinmal mein Restaurant-Gutschein über 50,- €, den ich meiner Nichte und ihrem Mann aus Karlsruhe geschenkt habe vom Restaurant Stövchen, welches sich ja auch im Gutschein-Pool befindet, weder anerkannt noch erkannt wurde. Der zweite Schuss in den Ofen mit meinen erarbeiteten Restaurant-Gutscheinen. 1oo € sinnlos in den Sand gesetzt. In Zukunft werde ich meine Punkte wieder spenden, in der Hoffnung, dass die Spende auch beim Empfänger ankommt, was bei mir mittlerweile Zweifel aufkommen lässt.

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 952
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » So 10. Sep 2017, 16:29

Hallo Lodda,

das ist nicht gut. Nicht für dich (bzw deine Schwester) und nicht für uns.

Wir haben uns daher für eine radikale Maßnahme entschieden. Wir haben alle Teilnehmer aus dem Pool entfernt und werden nur noch Partner aufnehmen, die uns vertraglich eine Akzeptanz zusichern. Wir werden das in den kommenden Tagen und Wochen angehen und im Oktober mit einer neuen Liste starten.

Der Gutschein verfällt natürlich nicht und gilt dann weiterhin bei allen neuen Partnern. Falls du ein Restaurant oder einen Gastronom kennst, den du gerne dabeihaben möchtest und welches auch mitmachen würde, schreibe uns doch. Dann kontaktieren wir dieses. Danke!

Jens

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 952
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » So 10. Sep 2017, 16:31

elfenblume56 hat geschrieben:
Di 5. Sep 2017, 12:12
aber haben muss man ihn auch erstmal :? Ich warte schon über 4 Wochen auf die Vapiano Gutscheine :cry:
Derzeit gibt es Verzögerungen bei den Vapiano-Gutscheinen, weil wir diese erst neu bestellen mussten. Die sollten aber in den nächsten 2 Wochen bei dir eintreffen. Wir bitten das zu entschuldigen.

PetraIO
Beiträge: 59
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:07

Re: Prämien

Beitrag von PetraIO » Mo 11. Sep 2017, 22:25

@Lodda:
Die Spenden kommen an, ein bißchen Geduld muss man haben.
Ich spende an mir bekannte kleine Organisationen. Hier bekomme ich Rückmeldung zur eingegangenen Spende.
Schade ist nur, dass für eine € 50,00 Spende 1.000 Punkte mehr als für den € 50,00 Restaurantgutschein benötigt werden.
Ich kann mir nach den Schilderungen zu Restaurantgutscheinen nicht vorstellen, dass die Spenden so viel mehr Aufwand machen, zumal GastroGuide den Vorteil der Spendenquittung geniesst.

Antworten