Prämien

Hier könnt ihr uns Löcher in das Forum fragen!
x2x
Beiträge: 180
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 15:00

Re: Prämien

Beitrag von x2x » Di 3. Mai 2016, 16:47

Das von Euroman eingestellte Video läßt diverse Rückschlüsse auf die Denkstruktur/Geisteshaltung des Euro-Schreiberlings zu. Euroman versteht es vorzüglich sich selber ins Abseits zu stellen. Wie man sich selber abqualifiziert, das beherrscht er excellent.

AndiHa
Beiträge: 477
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Prämien

Beitrag von AndiHa » Di 3. Mai 2016, 18:52

Zumindest hält Euromän GG für interessant genug um sogar das Forum regelmäßig zu scannen.
Des Weiteren ist er für mich von keinerlei Relevanz.
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

Obacht!
Beiträge: 143
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:03

Re: Prämien

Beitrag von Obacht! » Mi 4. Mai 2016, 09:43

@x2x, mit Euroman halte ich es nach Karl Valentins Ausspruch: Den ignorier ich nicht mal !

Familie4P
Beiträge: 109
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 21:19
Wohnort: Ortenburg (LK Passau)
Kontaktdaten:

Re: Prämien

Beitrag von Familie4P » Mo 23. Mai 2016, 19:42

Also wenn ich mir Prämien wünschen dürfte, würde ich mich auch praktische und nachhaltige Dinge wünschen wie schon ein anderer User schrieb, z.B. (hochwertiges) Zubehör für die Küche. Weil ISDN und (analoge) Festnetztelefone sind am Aussterben... dazu hasse ich "Äpfel". Und wenn wir schon am meckern sind: es gibt bei den Prämien eine zu große Lücke.
Aber hochwertiges Küchenzubehör hat im Gegensatz zu elektronischen Geräten auch keine "Halbwertszeit"....

Liebe Grüße
Bernhard
Ich denke, also bin ich.
Ich denke nicht, also bin ich ni.....

kgsbus
Beiträge: 221
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 18:24

Re: Prämien

Beitrag von kgsbus » Mo 23. Mai 2016, 20:10

Ich schließe mich an: Dinge, die mit Genießen, Kochen und Getränken zu tun haben, wären wünschenswert. :(

Keeshond
Beiträge: 98
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 13:38

Re: Prämien

Beitrag von Keeshond » Mo 23. Mai 2016, 21:39

kgsbus hat geschrieben:Ich schließe mich an: Dinge, die mit Genießen, Kochen und Getränken zu tun haben, wären wünschenswert. :(
Jens sucht noch die Brauerei welche das 50 Liter Fässchen Hefeweizen als Prämie stiftet :lol: :lol:

Gelus
Beiträge: 18
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 19:19

Re: Prämien

Beitrag von Gelus » Mi 1. Jun 2016, 20:43

Moin, da auf meine E-Mail keine Antwort erfolgt ist, an dieser Stelle noch einmal meine Frage:

Ich habe vor fünf Wochen Prämienpunkte gegen Vapiano-Gutscheine eingelöst. Bis heute habe ich von GG keine Reaktion oder Info bekommen (außer, dass die Punkte seinerzeit von meinem Punktekonto abgebucht wurden).

Kann es sein, dass Ihr meine Gutscheine ein wenig vergessen habt?

x2x
Beiträge: 180
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 15:00

Re: Prämien

Beitrag von x2x » Do 2. Jun 2016, 09:21

@Gelus

Falls die Möglichkeit besteht Prämien-Punkte abzugeben, schenke ich Dir gerne alle meine Punkte. Ich habe nicht den Ansatz einer Ahnung, ob ich über Prämienpunkte verfüge und wenn ja, über wie viele. Es interessiert mich einfach nicht. Ich schreibe hier ab und zu Kritiken, aus welcher Motivation auch immer. Allerdings nicht um irgendwelche Prämien abzugreifen.

Wobei ich nicht ganz nachvollziehen kann, warum Du ausgerechnet Vapiano-Gutscheine haben möchtest. Gerade erst hast Du Leistungen von Vapiano in Deiner Kritik vom 30.03.2016 (Vapiano Hamburg) bemängelt. Zudem teilst Du in Deiner Kritik mit, dass Du nur zu Vapiano gehst, wenn Du über genügend kostenlose Verzehrgutscheine verfügst. Mit anderen Worten, Dir geht es nicht um ein kulinarisch ordentliches Essen, sondern um kostenfreies Essen. Und dafür nimmst Du dann offensichtlich auch gerne Qualitätsmängel in Kauf. Mit anderen Worten präferierst Du die Methodik "Geiz ist Geil". Schlechtes Essen reklamierst Du, aber wenn es umsonst ist, wird es natürlich verzehrt.

Sorry, mich überzeugt so etwa nicht.

Gelus
Beiträge: 18
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 19:19

Re: Prämien

Beitrag von Gelus » Do 2. Jun 2016, 10:20

x2x hat geschrieben:@Gelus

Falls die Möglichkeit besteht Prämien-Punkte abzugeben, schenke ich Dir gerne alle meine Punkte. Ich habe nicht den Ansatz einer Ahnung, ob ich über Prämienpunkte verfüge und wenn ja, über wie viele. Es interessiert mich einfach nicht. Ich schreibe hier ab und zu Kritiken, aus welcher Motivation auch immer. Allerdings nicht um irgendwelche Prämien abzugreifen.

Wobei ich nicht ganz nachvollziehen kann, warum Du ausgerechnet Vapiano-Gutscheine haben möchtest. Gerade erst hast Du Leistungen von Vapiano in Deiner Kritik vom 30.03.2016 (Vapiano Hamburg) bemängelt. Zudem teilst Du in Deiner Kritik mit, dass Du nur zu Vapiano gehst, wenn Du über genügend kostenlose Verzehrgutscheine verfügst. Mit anderen Worten, Dir geht es nicht um ein kulinarisch ordentliches Essen, sondern um kostenfreies Essen. Und dafür nimmst Du dann offensichtlich auch gerne Qualitätsmängel in Kauf. Mit anderen Worten präferierst Du die Methodik "Geiz ist Geil". Schlechtes Essen reklamierst Du, aber wenn es umsonst ist, wird es natürlich verzehrt.

Sorry, mich überzeugt so etwa nicht.
GatroGuide bietet als Anreiz ein Prämiensystem an. Freiwillig. Insofern verstehe ich nicht, was kritikwürdig daran sein soll, dass man das als User dann auch wahrnimmt. Und wenn GG Prämien für erbrachte Leistungen anbietet, sollte man sich an das (in eigenem Interesse installierte System) auch korrekt halten.

Außerdem solltest Du in Deinem Verweis auf meine Bewertung schon richtig lesen oder korrekt zitieren. Ich habe nicht das Essen bemängelt, im Gegenteil, sondern zum Ausdruck gebracht, dass ich diese Form der Systemgastronomie nicht besonders mag.

Warum nun dennoch ausgerechnet die Vapiano-Gutscheine als Prämie? Will ich Dir gern erklären. Ich habe bereits in vergangenen Beiträgen die Prämienauswahl kritisiert. Im Grunde ist dort nichts enthalten, was irgend jemand benötigen würde. Displayfolien, Joke-T-shirts, Kaffebecher und Festnetztelefone - im Wesentlichen. Vermutlich (mein ganz persönlicher Eindruck) alles Ladenhüter aus dem Kerngeschäft von mesmo. Insofern sind die V-Gutscheine für mich die einzig sinnvolle Prämie.

Wenn also Du, liebe/r x2x keine Prämien in Anspruch nehmen möchtest, sei Dir das ja völlig unbenommen. Deine Kritik dagegen ist unsachlich und daneben.

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 960
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » Do 2. Jun 2016, 11:36

Gelus hat geschrieben:Moin, da auf meine E-Mail keine Antwort erfolgt ist, an dieser Stelle noch einmal meine Frage:

Ich habe vor fünf Wochen Prämienpunkte gegen Vapiano-Gutscheine eingelöst. Bis heute habe ich von GG keine Reaktion oder Info bekommen (außer, dass die Punkte seinerzeit von meinem Punktekonto abgebucht wurden).

Kann es sein, dass Ihr meine Gutscheine ein wenig vergessen habt?
Ja, MEIN Fehler, ich habe vergessen die Prämien freizugeben! :oops:

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 960
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » Do 2. Jun 2016, 11:38

Wir werden den Prämienshop in der nächsten Zeit überarbeiten - eure Ansätze sind da absolut in Ordnung. Bitte habt aber noch ein wenig Geduld, bis wir dafür geeignete Kooperationspartner gefunden haben.

Jenome
Beiträge: 125
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:44

Re: Prämien

Beitrag von Jenome » Mi 22. Jun 2016, 08:16

Hallo Jens,

gibt es momentan nicht mehr so viele Prämien, oder werden mir nur noch die Prämien angezeigt, die ich mir auch wirklich "leisten" kann?

BR Jenome

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 960
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Prämien

Beitrag von Jens » Mi 22. Jun 2016, 22:40

Jenome hat geschrieben:Hallo Jens,

gibt es momentan nicht mehr so viele Prämien, oder werden mir nur noch die Prämien angezeigt, die ich mir auch wirklich "leisten" kann?

BR Jenome

Aktuell gibt es weniger, wir wollen den Shop in den kommenden Wochen und Monaten neu ausrichten.
Eure Punkte verfallen ja nicht :D

PetraIO
Beiträge: 66
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:07

Re: Prämien

Beitrag von PetraIO » Fr 17. Mär 2017, 21:24

Seit Wochen erscheint die Meldung "Wir überarbeiten unseren Prämienshop".
Heute entdecke ich eine Neuerung: 50 Euro spenden - jetzt 9999 Punkte (+ Spendenquittung für Gastroguide) statt wie bisher 8999.
Gut: Es hieß ja nicht, dass die Prämien für die Mitglieder verbessert würden.
Ich habe (bis auf 1 T-Shirt) alle Punkte gespendet. Meine Spendenhistorie 2016 wurde sogar "angepasst. Rückwirkend erscheinen für 2016 bei den Spenden statt ursprünglich 8999 die aktuellen 9999 Punkte. Damit es nicht auffällt?
Ein super Ansporn für die Zukunft. Mit viel Engagement und Zeit haben GastroGuide, aber auch viele User, die Seite ein Stück nach vorne gebracht.
Für die Akzeptanz der Seite halte ich es für sehr wichtig, dass die User möglichst aktuelle und richtige Informationen / Restaurants finden und nicht ständig über "Leichen" stolpern.

Lodda
Beiträge: 140
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:17

Re: Prämien

Beitrag von Lodda » Sa 18. Mär 2017, 11:45

Hi PetraIO
Ich habe bisher auch immer nur Punkte gespendet. Aber seit langer Zeit finde ich nicht mal mehr den Prämienshop. So auch heute nicht nach deinem Beitrag. Dafür gibt es jetzt etliche Restaurant-Gutscheine einzulösen, die mir aber nix bringen, da für mich alle zu weit weg liegen. Wenn ich den Prämienshop wiederfinden würde, könnte ich wenigstens wieder mal was spenden.

Lodda
Beiträge: 140
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:17

Re: Prämien

Beitrag von Lodda » Sa 18. Mär 2017, 12:26

Irgendwie war ich mit meinem Beitrag doch zu schnell. Habe kurz darauf doch tatsächlich wieder den Prämienshop gefunden und sofort eine Spende eingeleitet.

Casi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 17:06

Re: Prämien

Beitrag von Casi » Di 23. Mai 2017, 22:44

Hallo,

hat hier mal jemand in letzter Zeit einen Restaurantgutschein als Prämie bestellt?
Angeblich dauert der Versand 1-2 Wochen. Ich warte aber leider schon über 3 Wochen auf den 50€ Gutschein...... :?

Danke für informative Antworten :)

Gruß Casi

Jenome
Beiträge: 125
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:44

Re: Prämien

Beitrag von Jenome » Mi 24. Mai 2017, 07:33

Casi hat geschrieben:
Di 23. Mai 2017, 22:44
Hallo,

hat hier mal jemand in letzter Zeit einen Restaurantgutschein als Prämie bestellt?
Angeblich dauert der Versand 1-2 Wochen. Ich warte aber leider schon über 3 Wochen auf den 50€ Gutschein...... :?

Danke für informative Antworten :)

Gruß Casi
Eingelöst 17.04.2017, versendet 17.05.2017, bei mir zu Hause 20.05.2017.

BR Jenome

Casi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 17:06

Re: Prämien

Beitrag von Casi » So 4. Jun 2017, 11:15

Tatsächlich. Auf den Tag genau 4 Wochen braucht es ;)

carpe.diem
Beiträge: 72
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 22:59

Re: Prämien

Beitrag von carpe.diem » So 17. Sep 2017, 10:03

Jens hat geschrieben:
Di 5. Jan 2016, 22:49
Hallo zusammen,

Seitens des Finanzamts wurde uns nahe gelegt, keine Bargeldprämien mehr anzubieten. Wie ja schon angekündigt wird es in Kürze wieder Reataurantgutscheine geben. Hier sind aber noch einige Details zu klären.
Ich denke, dass wir hier spätestens Ende des Monats richtig starten werden.
bis dahin bitte ich Euch noch um etwas Geduld.

Ausreichend Zeit zum Punkte sammeln ;-)
Nur gut, dass es ein Finanzamt gibt, dem man die Schuld in die Schuhe schieben kann. Steuertechnisch spielt es keine Rolle ob eine Auszahlung in bar oder per Gutschein erfolgt, wenn man dafür nicht unzulässigerweise einen Vorsteuerabzug in Anspruch nimmt, wenn der Werber nicht zur Mehrwertsteuer optiert hat. Dies gilt allerdings nicht für den Fall, dass Werbeprämien an Bedienstete von GG bezahlt werden (Lohnsteuerabzug für Nebenleistungen). Eine Barauszahlung würde ich auf alle Fälle dann für sinnvoll halten, wenn die Restaurantgutscheine nur - wie in Reichenbach - bei einem Burgerschuppen eingelöst werden können.

Antworten