GastroGuide - Update History

Anregungen, Lob & Kritik, Eure Wünsche, Eure Meinung und vieles mehr.
Lavandula
Beiträge: 581
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Lavandula » Di 28. Apr 2015, 21:07

Ich habe gerade einen kurzen Beitrag zu einem Lokal aus meiner Stadt geschrieben. Ich fand den Weg dorthin eigentlich recht einfach und eindeutig. Unter "Meine Punkte" läuft das unter "Bewertung". Das ist sicherlich nicht so ganz klar ausgedrückt.

Gast im Haus
Beiträge: 245
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:48

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Gast im Haus » Mi 29. Apr 2015, 06:38

Die neue Eintragsart "Beitrag" finde ich prima - ebenso die Kommentar- und Like-Funktion - allerdings sollte dann dort auch "wie gefällt ihnen dieser Beitrag" stehen und nicht "Bewertung"

Lodda
Beiträge: 115
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:17

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Lodda » Mi 29. Apr 2015, 11:22

Jens hat geschrieben:Wir haben heute wieder eine kleine Neuerung eingeführt: Beiträge

Im Endeffekt sind das Bewertungen ohne die Wertung :mrgreen:
Also Neuigkeiten, Anregungen, Beschwerden.

Auf den Betriebsseiten funktioniert die Anzeige noch nicht 100% wie es soll. Das beheben wir, wenn wir dort demnächst sowieso etwas aufräumen ;-)
Vom Grundsatz her ist die Möglichkeit einer Kurzkritik ja prima. Ich würde aber die meisten bisher gelesenen sogenannten Kurzbeiträge, außer deinem, der einem zumindest einen Hauch von Bewertung vermittelt, mehr als Werbung betrachten. Auch Hinweise zur Schließung halte ich für überflüssig, schließlich gibt es dafür ja bereits eine Zeile, "Restaurant existiert nicht mehr", zum Anklicken und gut ists. Entweder ist das so gewollt oder aber die User haben den Sinn eines Kurzbeitrags, der ja eine Kurzkritik sein soll, nicht verstanden. Ich befürchte jetzt wieder eine Flut, da sich ja die ersten schon wieder Gedanken um ihre Punkte machen.

Johnny-B
Beiträge: 17
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 09:47

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Johnny-B » Mi 29. Apr 2015, 11:40

Ich habe mich nach dem Ende von rk dazu entschieden, nicht mehr durch rk-Verfasser-Augen in die Online-Gastronomie-Bewertungswelt zu blicken.
Von daher:
es gibt für mich hier keine Lang- vs. Kurzkritik-Debatte, hier stehen bewertete "Guide-Empfehlungen" nun neben unbewerteten "Beiträgen". Man darf jetzt gerne drüber streiten, ob dem Kinde hier andere Namen gegeben werden, oder ob es auch in der Herangehensweise einen Unterschied gibt zwischen einer "Restaurant-Kritik" und einer "Guide-Empfehlung bzw. Guide-Beurteilung" für Restaurants bzw. Gastronomiebetriebe im deutlich weiteren Sinne - dieses ja auch schon kommuniziert in den "Überschriften", "RestaurantKritik" vs. "GastroGuide".
Finde Jens' Ansatz sehr schön, unter Einbeziehung der ehem. rk-Nutzer brauchbare Features "herüberzuholen", gleichzeitig aber in die Philosophie "seiner" Seite zu integrieren.
Insofern - kein Angriff auf Lodda's Standpunkt (im Gegenteil, den teile ich in vielerlei Hinsicht), nur meine eigene Sichtweise: der Vergleich zur Kritik bzw. Kurzkritik Differenzierung einer nicht mehr existenten Seite ist nicht vollständig zulässig, es handelt sich um zwei vollkommen eigenständige Funktionen zur Abgabe einer Bewertung bzw. Information zu Gastronomiebetrieben, und ich verstehe Jens' Beispiel dahingehend, dass er es in die Hände der Nutzer legt, die angebotene Funktion nun ins hiesige Funktionsspektrum zu integrieren (hätte ich die Möglichkeit eines Beitrages vor einigen Wochen für die Bewertung einer Eisdiele gehabt, ich hätte sie des Verfassens einer qualifizierten Kritik gegenüber bevorzugt - und werde bei nächster Gelegenheit auch genau dieses tun).
Das Essen ist einer der vier Zwecke des Daseins. Welches die anderen drei sind, darauf bin ich noch nicht gekommen
Charles de Montesquieu (1689-1755)

Lavandula
Beiträge: 581
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Lavandula » Mi 29. Apr 2015, 20:50

Gerade habe ich eine Kurzkritik (kein Mitteilen einer Veranstaltung, nichts zu einer Schließung oder Neueröffnung) zum Restaurant Balthasar in Paderborn hochgeladen. Diese ist nun unter "Bewertungen" deponiert. Das Restaurant hat noch keine Sternebewertung, also steht da auch weiterhin "0 Bewertungen".

Was soll den Otto-Normal-User nun veranlassen, trotzdem auf "Bewertungen" auf der Startseite des Restaurants zu klicken, wenn da 0 Bewertungen steht? Die Freunde lesen diese Kurzkritik (hoffentlich), wenn sie ihre Startseite aufrufen, können kommentieren, hilfreich und gut geschrieben anklicken, aber sonst liest das wohl niemand, und das war's dann. Von daher sehe ich noch keinen Nutzen, zumindest nicht für die Restaurants mit 0 Bewertungen und das sind die meisten. Und warum sollte ich dann einen Beitrag schreiben? Wegen der Punkte? Nein, ganz sicher nicht, davon habe ich genügend.Außerdem steht nirgendwo, dass es dafür überhaupt Punkte gibt.

Es müsste eine eigene Rubrik/ein Button eingeführt werden, damit diese Beiträge, die bestimmt interessant sein können, auch tatsächlich angeklickt werden. Und das Datum könnte mit dem Beitrag dann auch aktualisiert werden.

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 921
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Jens » Do 30. Apr 2015, 07:31

Die Anzeige der Beiträge wird noch überarbeitet. In einem ersten Schritt - möglicherweise noch heute - die korrekte Anzeige von "Beitrag" anstelle von "Bewertung" in den Regionenseiten. In einem zweiten Schrítt eine verbesserte Anzeige im Zuge der Überarbeitung der Betriebsseiten in den nächsten 2-3 Wochen.

Eigentlich hätten die Beiträge noch gar nicht so schnell online gehen sollen. Aber wie es nun mal ist...

Bernie-Bo
Beiträge: 20
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 18:43

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Bernie-Bo » Do 30. Apr 2015, 14:51

Ich bin da ganz beim User Lodda.
Unter einer Kurzkritik verstehe ich eigentlich, wenn ich nach gewisser Zeit nochmals ein Restaurant besuche und kurz mein erlebtes ohne zusätzlicher Bewertung mitzuteilen oder ich besuchte ein Lokal auf Grund einer Einladung und möchte somit kurz mein erlebtes ohne Bewertung mitteilen. Für Restaurantschließungen haben wir hier bei GG doch wirklich die Möglichkeit, unter Restaurant existiert nicht mehr es zu vermerken.
Irgendwie irritiert mich auch die Möglichkeit, diese Hinweise / Kurzkritiken zu Schließungen, neuen Koch oder demnächst einer neuen Farbe der Außenfassade noch mit "gefällt mir" oder "gut geschrieben" anzuklicken - das braucht man nicht wirklich.

Irgendwie verliere ich seit 2 Tagen den Überblich auf "Meine Startseite" durch diese Mitteilungen. Ich freue mich jetzt schon, wenn ich mal wieder eine richtige Bewertunge lesen kann.

PS: Ich hoffe ja, das es für diese Hinweise / Kurzkritiken, wohl keine Punkte vergeben werden, ansonsten habe ich böse Befürchtungen für die Zukunft. (ist aber alles nur meine persönliche Meinung - ich wollte keinen der Kurzkritiken Schreiber hiermit auf den Schlips treten) ;)

First
Beiträge: 314
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 18:27

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von First » Do 30. Apr 2015, 15:07

Bin "punktemäßig" ganz bei Bernie-Bo.

Wäre schön, wenn man diese Infos ausblenden könnte oder zumindest diese von der persönlichen Startseite wegkicken. Wann kommt denn diese Funktion. Schön dass jetzt Benachrichtigungen kommen, wenn eine eigenen Kritik oder ein eigenenr Kommentar kommentiert wurde. Diese hätte ich auch gerne dann, wenn unter einem Kommentar von mir ein weiterer kommt, nicht nur als Antwort auf meinen Kommentar sondern generell.

First
Beiträge: 314
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 18:27

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von First » Sa 2. Mai 2015, 10:43

Diese Kurzbeiträge haben ja durchaus ihren Sinn. Andererseits werden wir mit Meldungen überschwemmt.

Ich wäre dafür das so einzustellen, dass man nur dann benachrichtigt wird, wenn man entweder das Lokal oder die Stadt abonniert hat.

In diesem Zusammenhang, wann kommt die Möglichkeit weitere Städte zu beobachten?

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 921
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Jens » Sa 2. Mai 2015, 20:11

An der persönlichen Starteite sind wir schon dran. Kann aber noch 2-3 Wochen dauern, da es ein grösseres Update wird.

Lavandula
Beiträge: 581
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Lavandula » Di 9. Jun 2015, 18:58

Und bei einem kleineren Update bin ich wohl von NRW nach Niedersachsen versetzt worden. Meine Gastroguide-Hauptseite ist jetzt jedenfalls die von Niedersachsen.

Könnt ihr mich wieder nach NRW schicken?

Lavandula
Beiträge: 581
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Lavandula » Mi 10. Jun 2015, 16:37

Danke! :-)

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 921
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Jens » Mi 10. Jun 2015, 19:22

Lavandula hat geschrieben:Und bei einem kleineren Update bin ich wohl von NRW nach Niedersachsen versetzt worden. Meine Gastroguide-Hauptseite ist jetzt jedenfalls die von Niedersachsen.

Könnt ihr mich wieder nach NRW schicken?
Das wird vom Internetknotenpunkt gesteuert. Wenn der in Niedersachen ist bekommst du das angezeigt ;-)

Howpromotion
Beiträge: 115
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Howpromotion » Fr 12. Jun 2015, 08:28

Benutze Firefox 38.0.5 und kann seit 2 Tagen keine Kommentare mehr sehen, Fotos hochladen (Galerieseiten sind leer) oder von meiner Startseite über die Symbole oben rechts die Menüs aufklappen. Hat das sonst noch jemand bemerkt? :x
"Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat." (Giovanni Boccaccio)
LG Howpromotion

rr_blaubaer
Beiträge: 59
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 20:38

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von rr_blaubaer » Fr 12. Jun 2015, 08:37

Hatte ich bei schlechter Internetverbindung (Abends vom Hotel aus) die letzten beiden Tage auch.
Die Seite ist zwar da, es lädt aber immer noch was im Hintergrund (ggf. irgend ein Werbebanner?).
Kommentare und Button-Funktion scheinen aber erst dann zu Funktionieren bzw. angezeigt zu werden, wenn alles andere auch da ist.

Jetzt von zu Hause mit schneller Verbindung habe ich die Probleme nicht mehr.
Hodor?

Howpromotion
Beiträge: 115
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Howpromotion » Fr 12. Jun 2015, 08:42

Könnte das an "AdBlock Plus" liegen?
"Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat." (Giovanni Boccaccio)
LG Howpromotion

rr_blaubaer
Beiträge: 59
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 20:38

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von rr_blaubaer » Fr 12. Jun 2015, 09:04

Howpromotion hat geschrieben:Könnte das an "AdBlock Plus" liegen?
Kann ich nicht sagen, hab' ich nicht drauf...
Hodor?

Howpromotion
Beiträge: 115
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Howpromotion » Fr 12. Jun 2015, 17:03

Jetzt geht alles wieder! :D
"Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat." (Giovanni Boccaccio)
LG Howpromotion

Jenome
Beiträge: 123
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:44

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Jenome » Di 16. Jun 2015, 09:58

Seid heute gibt es nun farbige Balken an den Beiträgen. Ich denke mal die haben eine Bedeutung mit den Likes?
Bei wieviel likes gibts denn welche Farbe?

Gruß Jenome

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 921
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: GastroGuide - Update History

Beitrag von Jens » Di 16. Jun 2015, 10:00

Ein neues Update ist heute online gegangen. Hier findet ihr folgende Neuerungen:

GastroGuide Places:
Unter GastroGuide Places verstehen wir eine Ansammlung von mehreren Gastronomien. Dies können sein: Foodcourts, Bahnhöfe oder Flughäfen, Raststätten oder auch Hotelkomplexe mit mehreren Restaurants. Places selbst können auch bewertet werden, verhalten sich also genauso wie normale Einträge.

Places können von Moderatoren einer Stadt angelegt und verwaltet werden. (gleiches System wir die Verwaltung von Städten) Dazu muss man sich jedoch erst freischalten lassen. Bitte beim Support melden (nicht hier), dann schalten wir euch für Places frei.

Foto melden:
Ab sofort könnt ihr Fotos melden, die Eurer Meinung nach gelöscht werden sollten. Dieser Antrag wird von Admins dann manuell geprüft.

Änderungen Fotofreigabe:
Durch die wachsende Zahl an Fotos können wir diese nicht mehr alle manuell prüfen und freigeben. Daher haben wir auch die neue Funktion "Foto melden" eingeführt. Zudem werden wir die Punktevergabe automatisieren und vereinfachen. Für das erste Foto eines Eintrags gibt es je 50 Prämien und Mitgliedspunkte, für jedes weitere Foto werden automatisch 25 Mitglieds-Punkte verbucht.

Neue Betriebsseite:
Wir haben die Seiten für die Restaurants & Co überarbeitet und übersichtlicher gestaltet. Auch für die Nutzung mit dem Handy haben wir die Darstellung optimiert und an die Darstellung der persönlichen Startseite sowie der Regionalseiten angepasst.

Anzeige Fotos auf der Startseite:
Auf der Startseite werden jetzt nur noch Fotos gezeigt, die mindestens ein "gefällt mir" haben. Somit vermeiden wir hoffentlich die Darstellung unschöner Bilder.

Neuer Beitrags-/Bewertungs-Typ:
Es gibt nun einen dritten Bewertungstyp: Tipp oder Kurzbewertung. Diese wird auch für die Bewertung mittels Handy genutzt. Hier kann man Sterne vergeben, aber keine Detailsterne.
Die 3 verschiedenen Beitrags-Typen werden nun farblich gekennzeichnet.

Antworten