Aktivitäten in Deutschland

GastroGuide-User: Zimtschnecke
hat FLO Schwesterherz in 73728 Esslingen am Neckar bewertet.
vor 7 Stunden
"Schönes Café, aber es zieht!"

Geschrieben am 14.12.2017
Besucht am 09.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Wir waren hier nach dem Besuch auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt. Wir wollten uns aufwärmen und da kam uns das Café gerade recht. Anders als wir vermutet hatten, ist das Café nicht mit Selbstbedienung, obwohl vorne eine riesige Theke - wie eben bei jedem Bäcker - ist. Wir suchten uns einen gemütlichen Tisch mit zwei Sesseln aus. Extra ganz im Eck, sodass wir möglichst weit von der Tür entfernt waren. Wir bestellten einen Früchtetee (2,90 euro) und eine dunkle heiße Schokolade (3,10... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Zimtschnecke
hat Nesenbach · DOQU in 70173 Stuttgart bewertet.
vor 7 Stunden
"Gemütlich und qualitativ gut!"

Geschrieben am 14.12.2017
Besucht am 14.12.2017 3 Personen
Wir waren hier heute Nachmittag zum Kaffee trinken. Zuvor waren wir in der Stadt essen und da ich das Restaurant/Café schon seit Längerem ausprobieren wollten, sind wir hierher gekommen. Uns wurde direkt beim Hereinkommen ein freier Platz angeboten. Karten lagen bereits auf dem Tisch. Die Einrichtung ist sehr hell und modern. Die Decke ist extrem hoch und die Dekoration sieht edel aus und ist sehr passend. Es wird wirklich schön, exquisit und gleichzeitig gemütlich. Wir schauten uns erstmal die Karte an als... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: christian beck
hat Alte Schmiede und Zum Goldenen Anker in 01662 Meißen bewertet.
vor 2 Tagen
"Hier "menschelt" es so schön"
Verifiziert

Geschrieben am 13.12.2017
Besucht am 08.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Die Gastleute sind einsame Spitze. Der Mann von der Chefin ist selbst als Bengel ein Engel. Das Restaurant verströmt eine urige Atmosphäre, so dass fast jeder länger bleibt... Das Team im Hotel und dem Gastraum versteht nicht nur sein Handwerk, die Idee vom  "der Gast ist König" lebt hier. Super freundlich, aufmerksam und hilfsbereit - das Essen schmeckt Oberlecker, selbst Nörgelfritzen finden hier den AHA-Moment... Wer hier vorbei rennt, ist selber Schuld... Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Wir kommen unbedingt wieder, wenn dann was frei sein sollte...
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Julchen
hat Zum Stolpereck in 67551 Worms bewertet.
vor 2 Tagen
"Nicht gabz günstig, aber lecker"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2017
Wormser Gastfreundlichkeit, regionale und saisonsle Speisen. Gehobenere Küche und Preise
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Turbo
einen Beitrag zum Mare e Monti in 42653 Solingen geschrieben.
vor 2 Tagen
"Leider, leider....Abschied aus Solingen!"

Geschrieben am 12.12.2017
Das Mare & Monti ist noch bis zum 31.12.2017 in Solingen Gräfrath.  Danach finden Sie Salvatore, Giovanni und die sardische Küche in gewohnter Qualität im "La Piazetta", Schaafenstr. 1, Köln. Ein Video zu em Thema unter:  https://vimeo.com/246699810 ... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Mayras Wohnzimmer in 53225 Bonn bewertet.
vor 3 Tagen
"Uriges, buntes Cafe zum Entspannen und Genießen"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2017
Eine Einladung zu einer Feier führte mich nach Bonn - in den Ortsteil Beuel auf der rechten Rheinseite. Die Anreise wurde für mich angenehm gelöst: eine Kollegin holte mich mit ihrem Auto ab. Die Stadt ist mir nicht unbekannt, aber gegessen habe ich dort seit Jahren nicht mehr. Und eigentlich war ja auch heute der Anlass ein kleines Fest. Die Gastgeberin hatte Freunde, Bekannte und Kollegen aus verschiedenen Berufs- und Lebensabschnitten eingeladen. Aber neben vielen Gesprächen und Erinnerungen sollte auch für das leibliche ... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Dieden´s Café Bistro Deidesheim in 67146 Deidesheim bewertet.
vor 3 Tagen
"Gemütliches Ambiente, feine Weine, leckerer Flammkuchen"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2017
Besucht am 10.12.2017 3 Personen Rechnungsbetrag: 21 EUR
An einem Adventswochenende steppt in Deidesheim in der Pfalz förmlich der Bär. Der stimmungsvolle und großzügige Weihnachtsmarkt lockt über die Grenzen hinaus die Gäste an. Leider ist am Tag meines Besuches das Wetter nicht das beste, so dass ich mir sehr früh schon warme, gemütliche Orte zum Einkehren suche. Klar, denn die Gegend ist natürlich auch für herzhafte Küche und tolle Weine bekannt. Nach einem frühen Mittagessen in den Deidesheimer Stuben und einigen frösteligen Runden über den Weihnachtsmarkt steht mir... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hartok159
hat Deichkind in 28832 Achim bewertet.
vor 3 Tagen
"Cooler Blick auf die Weser"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2017
Besucht am 10.12.2017 8 Personen Rechnungsbetrag: 270 EUR
Waren am 2. Advent zu Sonntagsbrunch dort mit Familie und Freunden, sehr lecker und reichhaltig. Wurde immer wieder aufgefuellt oder bei Nachfrage gebracht. Bin nen guter Esser aber selbst ich hab es nicht geschafft alles zu probieren.  Ist nicht mein erster Besuch hier, ich war schon mit einer Kohltour hier und da hat das auch funktioniert.  Habe am Sonntag Abend noch nen Treffen mit Freunden gehabt und fuer 2018 schon ne neue Kohltour dorthin geplant. Ich "drohe" also mit wieder auftauchen ...... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Parkrestaurant DIE SAISON in 39114 Magdeburg bewertet.
vor 3 Tagen
"Gute Hauptsaison - schwächere Vor und Nebensaison,"
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017 | Aktualisiert am 12.12.2017
Besucht am 22.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 138 EUR
denn der Name des Restaurants im Hotel Herrenkrug zwingt ja zu Wortspielereien. Mein erster Besuch im top-gepflegten Hotel-Ensemble mit angeschlossener Gastronomie im weitläufigen, wunderbaren Park. „Schön, wirklich schön!“ war mein erster Gedanke. Das Innere der teilweise unter Denkmalsschutz stehenden Gebäude kann ebenfalls begeistern, so der historische Eiskeller und die Festsäle. Die Hotelzimmer fallen dagegen ein wenig ab, für das Niveau des Hauses etwas in die Jahre gekommen, eine Renovierung demnächst würde nicht schaden. Auch, dass die Zimmer zur Südseite keine Klimatisierung... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Deidesheimer Stuben in 67146 Deidesheim bewertet.
vor 3 Tagen
"Das zergeht mir auf der Zunge"
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017
Besucht am 10.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Der Deidesheimer Weihnachtsmarkt gehört zu den grossen Advents-Highlights in der Pfalz und lockt viele (Tages-)Touristen an. So ließ ich mich ausnahmsweise mal von Freunden trotz eisiger Kälte zu einem Wochenendausflug verleiten, obwohl zuckersüßer Glühwein und ungemütlich im Stehen verdrückte Würste (samt Senfflecken auf der neuen Steppjacke) nicht so zu meinen erstrebenswerten vorweihnachtlichen Genüssen gehören. Zur Erinnerung: Deidesheim liegt malerisch an der Deutschen Weinstraße und glänzt mit einer historischen Innenstadt. Nur 20 Autominuten von Oggersheim entfernt, reüssierte der Deidesheimer Hof... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und simba47533 finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: manowar02
hat Taverna Jannis in 85276 Pfaffenhofen an der Ilm bewertet.
vor 4 Tagen
"Bester Grieche in der Stadt - geteilte Meinungen mit dem Vorkritiker"
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017 | Aktualisiert am 11.12.2017
Besucht am 25.11.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Da sehe ich gerade, es hat jemand eine 5 Sterne Kritik geschrieben. Verausgabt hat er sich nicht und wir können diese paar Zeilen nicht bestätigen. Im Sommer wollten wir eigentlich ins Gasthaus Steger Bräu einkehren. Hier mussten wir feststellen, es gibt es nicht mehr. Bei der Überlegung für die Mittagszeit viel uns ein, da ist doch jetzt ein Grieche drauf. Probieren wir mal. Etwas am Rande von der Innenstadt, an der Durchgangsstraße gelegen befindet sich das Gasthaus. Von weiten meint man... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: leylarune
hat Ristorante Tesoro in 30171 Hannover bewertet.
vor 4 Tagen
"Das Ristorante Tesoro ist ein Restaurant wie man es erwartet, wenn man von "schön etwas essen gehen" spricht."
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017
Besucht am 15.11.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 85 EUR
Das Ristorante Tesoro ist eine Gastronomie der oberen Klasse. Ausgestattet mit Super Service, einem gemütlichen Ambiente sowie super genialem Essen, sorgt das Ristorante Tesoro für einen super Gesamteindruck. Ich kann das Ristorante Tesoro jedem wärmstens empfehlen, der einen schönen oder besonderen Abend provozieren möchte. Da mein Mann mich immer hierhin einlädt, habe ich leider keine Rechnung zum verifizieren.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Kai-Uve
hat Alte Mühle in 22395 Hamburg bewertet.
vor 4 Tagen
"Der Weg nach Bergstedt wird belohnt"
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017 | Aktualisiert am 13.12.2017
Besucht am 08.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 197 EUR
Das Lokal „Alte Mühle“ liegt in der gleichnamigen Straße in Hamburg Bergstedt und muss über einen größeren Anteil von Stammgästen verfügen, denn sogenannte „Laufkundschaft“ verirrt sich wohl kaum in diesen Teil der Stadt und was die „Alte Mühle“ angeht, zu Unrecht. Das Restaurant ist in einem großen älteren Gebäude untergebracht, alte Dinge, wie z.B. Kachelöfen sorgen für Gemütlichkeit in den Räumlichkeiten. Die Speisekarte ist mit wenigen Ausnahmen durch Wild und Fisch geprägt. Wir hatten uns schon bei der Reservierung für das Gänsemenü entschieden. ... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Die Lurelei in 55422 Bacharach bewertet.
vor 4 Tagen
"Unser zweiter Besuch – wir wurden nicht enttäuscht!"
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017 | Aktualisiert am 11.12.2017
Besucht am 06.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 19 EUR
Vom 6. auf den 7. Dezember buchte ich eine Übernachtung in Bacharach. Wir trafen schon mittags ein und fanden so noch Zeit für einen langen Spaziergang durch die Weinberge, am Rhein entlang und durch Bacharach. Die Touristenzeit ist vorbei und es ist sehr ruhig im Ort, viele Gastronomiebetriebe halten Winterpause. Die Lurelei hatte zum Glück geöffnet. Am Vortag entdeckte ich, dass die Lurelei bei GastroGuide selbst neue und schöne Bilder eingestellt hat. Da durfte unser Besuch nicht fehlen! Ein junger Mann begrüßte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: schokokeks
hat The Butcher · Sir Savigny Designhotel in 10623 Berlin bewertet.
vor 4 Tagen
"Leckere Burger, aber schlechter Service"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2017
Besucht am 06.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Ich kannte "The Butcher" aus Amsterdam und hatte dort sehr leckere Burger gegessen, umso mehr freute ich mich, dass es in Berlin auch eine Filiale gibt. Das Restaurant ist an ein Hotel angegliedert, man kann sich quasi in die Lobby oder in den Restaurantbereich setzen. Es vergingen doch mehrere Minuten, bis sich erstmals einer der Mitarbeiter in meinen Tisch verirrte, um meine Bestellung aufzunehmen. Da ich ein Sonderwunsch hatte, bat ich den Mitarbeiter, diesen zu notieren, was diese allerdings abwiegelte, er würde... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und Siebecko finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat La Costanera an der Aa in 48143 Münster bewertet.
vor 5 Tagen
"Mal Küche von weit weg......"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2017
Besucht am 09.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 105 EUR
...darauf hatten meine Frau und ich Lust am Abend vor dem zweiten Advent 2017. Wohin? Ich erinnerte mich an einen Beitrag des WDR Studio Münsterland, in dem Christoph Tiemann mit dem augenzwinkernden Blick des Satirikers Streifzüge durch Münsterländische Restaurantlandschaft unternimmt. https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/muensterland/serie-tiemann-testet-100.html Auch der Beitrag zum La Costanera ist noch online. Das hatte mir gefallen, Frau fand die Idee auch gut, also einen Tisch für zwei gebucht und um 19:30 standen wir auf der Bergstraße, an der Aa und nicht weit vom Theater... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Hotel Restaurant Wißkirchen in 51519 Odenthal bewertet.
vor 5 Tagen
"Bergische Landhaus Küche frisch zubereitet"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2017 | Aktualisiert am 10.12.2017
Besucht am 09.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 37 EUR
Unsere kleine Karnevalsgesellschaft besuchte in diesem Jahr als Adventsveranstaltung den Nikolausmarkt in Altenberg. Dieser ist in den letzten Jahren wohl größer geworden, denn in der Erinnerung waren es nur einige Buden rund um Kirchplatz. Jetzt ist das Angebot schon recht groß.   Danach stand ein gemeinsamer Besuch des Restaurants Wißkirchen in der Nähe vom Dom an. Für mich der wichtigere Punkt unserer Fahrt.   Altenberg gehört zur Gemeinde Odenthal. Mit der alten Klosterkirche der Zisterzienser hat der Ort natürlich eine absolute Sehenswürdigkeit. Und viele... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


enjaunddusty und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Classico - Bistro im Parkhotel in 55743 Idar-Oberstein bewertet.
vor 5 Tagen
"Kleine Geburstagsfeier im Bistro"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2017 | Aktualisiert am 10.12.2017
Besucht am 12.11.2017 Besuchszeit: Mittagessen 7 Personen Rechnungsbetrag: 160 EUR
  Papa wünschte sich zum 78. Geburtstag ein Familienessen im Parkhotel. Hier fühlt er sich immer sehr wohl. Das Haus ist rollstuhlgerecht, ein wichtiger Punkt für Ausflüge mit ihm als „Rollstuhlpiloten“. Besonders das Bistro, mit viel dunklem Holz, gefällt ihm. "Bistro" ist bei der schönen und stimmigen Einrichtung allerdings auch tief gestapelt. Ich reservierte frühzeitig telefonisch, mit dem Hinweis, dass ich die Tischdeko selbst übernehme. Papa, ehemaliger Jäger, gab klare Anweisungen (wie immer): „Sag dem Parkhotel, die sollen mir Tanne auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: grafayla
hat GEORGIA Griechisches Restaurant in 06179 Angersdorf bewertet.
vor 5 Tagen
"Gemütliche Adventsstimmung"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2017
Besucht am 10.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Wir wollten heute als Paar zum 2. Advent unser Mittagessen im " Georgia" einnehmen. Wir waren im Sommer zu unserem Hochzeitstag schon einmal da, das hatte uns gefallen. Die weihnachtliche Deko  vermittelte einen gemütlichen Eindruck --- nicht übertrieben ! Wir wurden wie gewohnt freundlich begrüßt. Man nahm sofort unsere Bestellung auf und servierte uns die Getränke. Ich hatte noch einen kleinen Teller Zaziki bestellt, man fragte auch gleich, ob er als Vorspeise gereicht werden soll-- macht auch nicht jedes Restaurant. Unser Essen war echt lecker. Ich hatte z.B. Seezunge--- außen knusprig, innen saftig-- wie es sein muss. Mein Mann hatte das Hackfleischgericht, war gut angerichtet, es hat ihm sehr gut geschmeckt. Uns hat es sehr gut gefallen--- Preis-Leistung hat gestimmt.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und Carsten1972 finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Die Metzgerei in 68163 Mannheim bewertet.
vor 5 Tagen
"Plus + und Plus + ergibt= Plus+ oder das schmucke Jugendstilhaus, welches 1894 erbaut wurde, erstrahlt im neuen Glanz ... „ die Metzgerei“ unser Liebling in Mannheim für die Rubrik: „Bistro“"
Verifiziert

Geschrieben am 09.12.2017 | Aktualisiert am 09.12.2017
Besucht am 07.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Genuss und Kommunikation - diesem Grundsatz wollen Thomas Schmitt und Joachim Linus Weber treu belieben und erinnern seit 2014 mit dem Namen die Metzgerei  an vergangene Tage. Die Metzgerei war bis vor ein paar Jahrzenten auch eine „echte“ Metzgerei, wurde dann unter Denkmalschutz gestellt und von den beiden Inhaber im neuen“Style“ zum Leben erweckt. Nicht als Fleischtheke-Verkaufs-Geschäft sondern als feines Bistro. Machen wir es kurz, nach unseren diversen Besuchen zu unterschiedlichen Zeiten und, auch zu unterschiedlichen Anlässen, konnte die „Die Metzgerei“... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
hat Restaurant Essstäbchen in 73249 Wernau bewertet.
vor 7 Tagen
"Neuer Chinese in Wernau"
Verifiziert

Geschrieben am 08.12.2017 | Aktualisiert am 09.12.2017
Besucht am 08.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Lage, Ambiente, Angebot Die früheren Betreiber des Lotus sind zurückgekommen und haben in der Kirchheimer Str. 28 das Essstäbchen, ein chinesisch, thailändisches Restaurant das auch Sushi anbietet eröffnet. Das Lokal ist ansprechend eingerichtet, der Service freundlich, aufmerksam und zuvorkommend wie früher im Lotus auch. Das Essen Entgegen anderen Chinarestaurants verwendet man hier nur sehr sparsam Glutamat, wenn überhaupt. Auch kann man bei der Bestellung den Wunsch äußern darauf zu verzichten. Gegessen habe ich eine hausgemachte Pekingsuppe (2,50 €), angenehm süß-sauer mit deutlichem Fleisch und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


GastroGuy und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Turbo
hat Vapiano in 52064 Aachen bewertet.
vor 7 Tagen
"Nach langer Zeit mal wieder in einem Vapiano und sehr positiv überrascht!"
Verifiziert

Geschrieben am 08.12.2017
Besucht am 07.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Vapiano = Fast Food? Ich sehe das mit gemischten Gefühlen. Ja, ok, es sind klar definierte Gerichte, alle schmecken in den Vapiano sicherlich gleich oder ähnlich, aber... die Nudeln werden im Haus frisch gemacht, dann zwar portioniert und in kleinen Tüten abgepackt, aber sie sind frisch. Und jedes Essen wird auch frisch zubereitet. Sicherlich ist es eine Art von Fast Food, aber die bessere. Ich kenne noch die Zeit als Vapiano mit ein paar Nudelgerichten startete, aber mittlerweile ist die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Restaurant "Zum Schwarzen Bären" in 99423 Weimar bewertet.
vor 7 Tagen
"Ungeplant gut getroffen in Weimars ältestem Gasthaus!"
Verifiziert

Geschrieben am 08.12.2017 | Aktualisiert am 08.12.2017
Besucht am 16.11.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 110 EUR
Unsere Buffet-Verpflegung im Hotel war gut… gemeint. Aber die Wiederholung des Vortages mittags und abends und des heutigen Mittagsbuffets musste nicht schon wieder sein. Außerdem fanden meine Kollegen und ich Weimar einfach zu schade um nicht erkundet zu werden. Also ließen wir unsere „all-inclusive-Buffet-Verpflegung“ sausen und machten uns zu viert auf Richtung Altstadt. Viele Restaurants waren sehr gut, teilweise bis auf den letzten Platz, besucht. Andere leer. Nun, da wagten wir uns auch nicht rein. Auch geschmacklich sollte es für jeden passen. Das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
einen Beitrag zum Hotel Paul Otto in 02826 Görlitz geschrieben.
vor 7 Tagen
"Hotel Garni"

Geschrieben am 08.12.2017
Angenehmes Hotel in historischem Ambiente. Doppelzimmer ausreichend groß, modernes Bad. Frühstück okay. PLV stimmt. In guter Geh-Distanz zum Stadtkern. Hotel Garni, angeschlossenes Restaurant Destille nebenan.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Nicko1998
einen Beitrag zum Maximilians · Kurhotel in 96476 Bad Rodach geschrieben.
vor 7 Tagen
"Kurzes Gastspiel des Hoteldirektor-Ehepaares Butz"

Geschrieben am 08.12.2017 | Aktualisiert am 08.12.2017
Wie man der Neuen Presse Coburg entnehmen konnte, haben Hoteldirektor Butz und seine Gattin bereits im Oktober das Kurhotel - nach nur wenigen Monaten - wieder verlassen. Der ehemalige (langjährige) Hoteldirektor Dieter Weil sprang in die Bresche, bevor dann Michael Amthor, seines Zeichens noch Leiter von Tourist Coburg, ab Januar 2018 die Position übernimmt: https://www.np-coburg.de/region/coburg/Bad-Rodach-Michael-Amthor-uebernimmt-das-Kurhotel;art83420,5870167
[Auf extra Seite anzeigen]