Abends ausgehen und was trinken Ausgiebig frühstücken und brunchen Barrierefrei Essen (Inklusiv) Eine Feier veranstalten Eine Rast machen Einen Ausflug machen Gemeinsam Fußball schauen Gemütlich Kaffee trinken Gesund und vegetarisch essen Günstig satt werden Haute cuisine erleben Lecker essen gehen Mit Freunden essen gehen Mit Kindern ausgehen Nett draußen sitzen Party machen und tanzen Romantisches Candlelight Dinner Schnell mal was essen Sehen und gesehen werden Was neues ausprobieren Zum Geschäftsessen einladen

Aktivitäten in Allgäu

GastroGuide-User: kathrinchen_1412
hat neue Fotos zu Berghof Schwarzenberg Wildpark in 87538 Obermaiselstein hochgeladen.
vor 20 Stunden
GastroGuide-User: kathrinchen_1412
hat Berghof Schwarzenberg Wildpark in 87538 Obermaiselstein bewertet.
vor 21 Stunden
"Sehr schöne Lage überhalb Obermaiselstein"

Geschrieben am 16.10.2017
Etwas Abseits, aber in herrlicher Lage ist der Wildpark mit diesem Gastrobetrieb gelegen. Empfehlenswert mit Kinder, da direkt angrenzend der Wildpark ist. Es sind sogar einige Tiere im Bereich der Terasse unterwegs. Ein Spass für Kids. Wir waren das erste Mal hier. Die Bedienung hat uns sehr freundlich empfangen und nach kurzer Bedenkzeit unsere Bestellung aufgenommen. Die Karte ist Übersichtilich und die Preise normal für die Gegend. Der Kaiserschmarn mit Apfelmuss war frisch gemacht und eine ordentliche Portion, die sogar... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: hermine1505
hat Ristorante Galileo in 87700 Memmingen bewertet.
vor 3 Wochen
"Feine italienische Kochkunst in freundlicher Athmosphäre"
Verifiziert

Geschrieben am 27.09.2017
Besucht am 27.09.2017 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 107 EUR
Nachdem wir vor 4 Wochen auf der Terrasse vor diesem schönen Lokal sehr gut gegessen haben, trafen wir uns mit Verwandten vor dem Arztbesuch hier zum Mittagsessen. Wir hatten einen Tisch für 4 Personen bestellt und wurden bei unserer Ankunft sehr herzlich empfangen. Der Tisch war am Fenster reserviert und festlich eingedeckt. Nach dem Gruss aus der Küche wurden wir nach unseren Wünschen befragt. Die beiden Männer haben gemeinsam einen Teller Antipasto Mare e Monti bestellt und es kam eine Platte,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: hermine1505
hat Café Weberhaus in 87600 Kaufbeuren bewertet.
vor 3 Wochen
"Hier gibt es eine große Auswahl an leckeren Kuchen und Torten zum Kaffee"
Verifiziert

Geschrieben am 25.09.2017
Besucht am 12.09.2017 2 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Im Erdgeschoß eine Bäckerei, die das Herz höher schalgen lässt. Herrliche Backwaren laden dazu ein, das Cafe im ersten Stock zu besuchen, das man auf einer steilen Treppe erreicht. Wir haben vorher ein Stück Nuss-Eierlikör-Torte und ein Stück Sachertorte ausgesucht, und dazu einen guten Kaffee bekommen, als wir nach dem Arztbesuch dort vorbeikamen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: hermine1505
hat Hamptons in 87700 Memmingen bewertet.
vor 3 Wochen
"Sehen und gesehen werden - vor historischen Gebäuden am Memminger Marktplatz"
Verifiziert

Geschrieben am 24.09.2017
Besucht am 30.08.2017 2 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
Wir trafen uns mit Freunden vor diesem netten Cafe zu einer Tasse Kaffee mit Kuchen. Wurden freundlich bedient.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: hermine1505
hat Ristorante Galileo in 87700 Memmingen bewertet.
vor 3 Wochen
"Ein italienisches Restaurant, das man immer wieder gerne besucht"
Verifiziert

Geschrieben am 24.09.2017
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Ristorante Galileo
Besucht am 30.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
Ein Arztbesuch führte uns in die Nähe des Ulmer Tor´s, wo wir ein Lokal zum Mittag-Essen suchten. Und wir fanden das Ristorante GALILEO, wo wir auf der Terrasse sehr freundlich von der Restaurant-Chefin bedient wurden. Meine Frau bestellte nur die Vorspeise "Vitello Tonnato" und ich bevorzugte die "Goldbrasse". Beides kam in einer sehr guten Qualität an unseren Tisch. Bei unserem nächsten Besuch in Memmingen kehren wir gerne wieder in diesem guten Haus ein.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Ristorante Galileo
hermine1505 hat Ristorante Galileo auf GastroGuide eingetragen
vor 3 Wochen
Café etwas
Neue Fotos von Café etwas in 87435 Kempten.
vor 3 Wochen
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Das Fetzwerk in 87561 Oberstdorf bewertet.
vor 4 Wochen
"Spaß im Glas"
Verifiziert

Geschrieben am 22.09.2017
Besucht am 05.09.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 130 EUR
Unser Sommerurlaub stand in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Einen Tag vor unserer Abreise zwang ein ungeplanter Aufenthalt in der Krankenhaus-Notaufnahme mit anschließendem All Inclusive-Aufenthalt im angeschlossenen Etablissement zu einer kurzfristigen Umdisponierung. Dem fielen zwei Nächte München sowie die erste von drei Nächten in Oberstdorf zum Opfer. Und damit leider auch die damit verbundenen Reservierungen in Michelin besternten Häusern. Letztlich waren wir froh, die Reise überhaupt noch antreten zu können, mussten die erste Station im Allgäu aber spontan organisieren. Eine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Das Weitblick Allgäu
carpe.diem hat Das Weitblick Allgäu auf GastroGuide eingetragen
vor 4 Wochen
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Das Jagdhaus in 87561 Oberstdorf bewertet.
vor 4 Wochen
""War es recht?" - Na ja..."
Verifiziert

Geschrieben am 19.09.2017
Besucht am 04.09.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 115 EUR
Erster Abend in Oberstdorf, keine Reservierung. Da muss man nehmen, was man bekommt. Der Michelin weist bei seinen Bib Restaurants „Das Jagdhaus“ aus, betrieben vom omnipräsenten „Freiberg“-Hotel, das neben einem Sternerestaurant auch für das trendige „Fetzwerk“ verantwortlich zeichnet. Kann also so schlecht sicher nicht sein. Der Biergarten ist schön, aber zum draußen sitzen ist es uns zu kühl und so betreten wir hoffnungsfroh und zeitgleich mit einem anderen Paar das rustikale Haus. Auch das andere Paar hat nicht reserviert und so... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Café etwas
Café etwas in 87435 Kempten in hat neue Öffnungszeiten.
vor 4 Wochen
Montag: Ruhetag
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch: Ruhetag
Donnerstag: 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 13:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr

Sonntag und Feiertag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr; Montag bis Mittwoch geschlossen (auch an Feiertagen)

Café etwas
Café etwas ist jetzt auch auf GastroGuide
vor 1 Monat
GastroGuide-User: Minitar
hat Landhaus Alger in 87509 Immenstadt im Allgäu bewertet.
vor 1 Monat
"Naturnahes Angebot, heimeliges Ambiente, herzlicher Service"
Verifiziert

Geschrieben am 06.09.2017
Besucht am 10.08.2017 1 Personen
Achtung: im Landhaus Alger kann man (auch) eine Zeit des Fastens oder des Basenfastens (eine sanfte Entlastungsernährungsform mit ausschließlich basischen Nahrungsmitteln) betreiben – also eher nicht das, was der eifrige Gourmand unter einer zünftigen Einkehr verstehen würde. Für alle, denen der Sinn aber gerade nicht danach steht: das Landhaus Alger verarbeitet hauptsächlich naturbelassene, hochwertige Lebensmittel und bietet Interessierten auch entsprechende Vorträge und Kochkurse an. Zudem liegt das Alger, das eigentlich ein Ensemble von eng beieinanderstehenden Einzelhäusern im traditionellen, alpenländischen Stil... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Rasthaus am Mittag in 87509 Immenstadt im Allgäu bewertet.
vor 2 Monaten
"Anneliese und Benno"
Verifiziert

Geschrieben am 13.08.2017
Besucht am 01.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Nomen est omen. Das „Rasthaus am Mittag“ verspricht natürlich manches deftige Mittagessen und manche herzhafte Wegzehrung – doch es liegt schlichtweg am sogenannten Mittagberg, hoch oben über Immenstadt, inmitten der Allgäuer Nagelfluhkette. Genau genommen auf der Mittelstation des Sesselliftes, die sich immerhin schon auf 1100 Metern Höhe befindet. Hierher kann man entweder zu Fuß von Immenstadt her hochwandern (in etwa einer Stunde) oder mit dem Sessellift bequem hochgondeln (für Fußkranke und Senioren und Kinder). Hunde dürfen übrigens kostenlos und auch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und simba47533 finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und simba47533 finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Sennalpe Oberberg in 87544 Blaichach bewertet.
vor 2 Monaten
"Der Berg ruft..."
Verifiziert

Geschrieben am 11.08.2017
Besucht am 01.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Zum Bergwandern gehört natürlich immer auch das Einkehren. Und das macht nie so unglaubliche Laune, wie im hungrigen und durstigen Zustand. Auch während meines kürzlichen Allgäu-Kurzurlaubs konnte ich einige Berggasthöfe und Alpen besuchen und war immer rundweg begeistert. Apropos: niemals sollte man hier als Tourist und Fremder versehentlich von einer Alm sprechen. Dieser Faux-pas wird absolut nicht verziehen. Die Sennalpe Oberberg liegt recht malerisch inmitten der Nagelfluhkette und ist von Immenstadt aus entweder zu Fuß oder mit der Mittagbahn... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und simba47533 finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und Carsten1972 finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Nicko1998
hat Trettachstüble in 87561 Oberstdorf bewertet.
vor 2 Monaten
"Naja - solide, aber nix besonderes"
Verifiziert

Geschrieben am 09.08.2017 | Aktualisiert am 09.08.2017
Besucht am 06.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 36 EUR
Das war vielleicht chaotisch im Trettachstüble! Lokal und (trockener Teil der) Terrasse wieder voll wie immer! Leider dauerte es einige Zeit, bis sich jemand vom Service bei uns bemerkbar machte. Nach ca. 20 Minuten konnten wir unsere Getränke bestellen, nachdem wir den Kellner fanden, der offenbar für uns zuständig war. Irgendwie schmeckte das Engelbräu-Hefeweizen nicht mehr so vorzüglich, wie wir es aus den Vorjahren kannten. Nach weiteren ca. 20 Minuten konnten wir dann unsere Essensbestellung loswerden: Seniorenschnitzel mit Pommes und Zwiebelrostbraten.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Nicko1998
hat Zum Wilde Männle in 87561 Oberstdorf bewertet.
vor 2 Monaten
"Beständig gute Küche ohne Abstriche"
Verifiziert

Geschrieben am 09.08.2017 | Aktualisiert am 09.08.2017
Besucht am 04.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 53 EUR
Seit 2011 kommen wir nun anläßlich unseres Oberstdorf-Urlaubs ins "Wilde Männle". Dieses Lokal zeichnet sich durch eine beständige Küchenleistung und sehr freundlichen Service aus. So besuchten wir auch an unserem Ankunftstag das Lokal. Da das Wetter mitspielte, konnten wir die Terrasse nutzen. Die "Kalbfleischpflanzerl mit Pfefferrahmsoße und Spätzle (statt Bratkartoffeln)" waren wieder sehr gut, ebenso das Kassler mit Faßkraut und Kartoffelpürree, welches auf der Tageskarte stand. Dazu gabs etliche Fürstabt-Hefeweizen - vorzüglich! Das Preisniveau zog zwar gegenüber 2015 etwas an, aber in vertretbarem Rahmen. Nachdem bei 3 weiteren Lokalitäten, die wir 2011, 2013 und 2015 besuchten, z.T. ordentliche Abstriche hinsichtlich Qualität und/oder Freundlichkeiten des Services (hauptsächlich aber bei Qualität und Geschmack) zu machen waren, bleibt uns das "Männle" als Stammlokal während unseres Aufenthaltes erhalten
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.