Zurück zu Hauy's Futterkiste im Profi-Grill
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Hauy's Futterkiste im Profi-Grill in 34613 Schwalmstadt bewertet.
vor 4 Jahren
"Ein gutes schnelles Mittagessen und eine Karte, die nach weiteren Besuchen verlangt"
Verifiziert

Geschrieben am 05.09.2015
Besucht am 27.08.2015
(Mittagessen, eine Person, 9,80)


Heute sollte es etwas Schnelles aber auch etwas Neues in der nur kurzen Mittagspause sein.
Ich erinnerte mich an einen Besuch im Baumarkt in Ziegenhain, bei dem ich die Speisekarte von "Hauy's Futterkiste" entdeckte. Ich wurde neugierig, und eine Angestellte bestätigte mir, dass man wohl gerne in der Mittagspause dort hingehen würde. Dem wollte ich mich heute anschließen.

Ich muss gestehen, das Schild "Hauy's Futterkiste" ist mir erst im Laufe der letzten Monate zum ersten Mal aufgefallen. Bisher glaubte ich hinter dem Baumarkt den "Profi-Grill" zu finden, den ich aber auch nie besucht hatte. Entweder war das Schild relativ neu, oder mir ist es durch Unaufmerksamkeit (man konzentriert sich ja auf den Straßenverkehr) bisher entgangen.

"Hauy's Futterkiste im Profi-Grill" liegt eigentlich günstig an der B 454 nur wenige Meter hinter dem Baumarkt und ist so von der Straße aus leider nicht zu sehen.  So ist es eher dem Zufall oder dem guten Auge zu verdanken, wenn man hier hinfindet. Ein bisschen schade. Aber klar, man kann kein 3 mal vier Meter großes Schild aufstellen, das einem den Weg weist.

Ich hatte keinerlei Vorstellung, was mich dort erwartet, und ich war überrascht und angetan von dem Ambiente - nicht unbedingt vom "Biergarten", aber von dem kleinen Gastraum im Blockhäuschen. Der Biergarten war mir zu unbequem, da neben wenigen kleinen Tischen mit Plastikstühlen nur Biertische- und Bänke (dementsprechend ohne Rückenlehne) zur Verfügung standen.

Aber nach Betreten des "Profi-Grills" entdeckte ich den kleinen Gastraum (drei Tische mit ca. 15 Sitzplätzen) , und der hatte es mir angetan. "American way of life" - so die Dekoration des Gastraumes, die die Zeit der langjährigen Auswanderung des Gastwirtes in die USA widerspiegelt. Das Flair hat er mit zurück in die Schwalm gebracht.

Die Speisekarte auch.

Neben einem Dutzend verschiedenen Burgern gibt es Steaks, Chicken Wings, Ribs, Schnitzel und kleine Gerichte wie Currywurst mit Pommes oder Bratwurst mit Brötchen.
Die Karte wirbt mit "Unser Fleisch beziehen wir frisch von örtlichen Betrieben in und um Schwalmstadt und wird im Haus verarbeitet. Das gleiche gilt auch für Soßen und Salate".

Während der Chef hinter der Theke Burger brutzelte, studierte ich die Speisekarte und konnte mich nicht entscheiden. Diverse Kunden kamen und bestellten (auch zum Mitnehmen), bis ich mich dann an die Schiefertafel mit dem Tagesgericht erinnerte und mir bewusst wurde, dass ich heute so richtig Lust auf Gulasch mit Rotkohl und Kartoffeln hatte. Das Probieren von der regulären Karte wird also auf den nächsten Besuch verschoben - dann auch vielleicht nicht mehr alleine.

Ich nahm dann als einziger Gast im Blockholz-Gastraum Platz und ließ den Raum auf mich wirken. Eigentlich passte alles! Vielleicht ein bissel hart zum Sitzen - trotz des (dünnen) Kissens. Aber auf jeden Fall mit einem guten Ambiente.

Das Gulasch kam dann schon recht bald und geschmeckt hat es mir auch. Fast wie zu Hause.

Preislich mit 5,90 dem Mittagstisch im den diversen Gastronomien im Umkreis in etwa gleichgestellt. Die Portion an sich für den Preis war ok, und ich wurde auch satt. Ich ärgerte mich nur ein wenig, dass ich dann doch nichts Neues ausprobiert hatte, sondern die Wirkung der Worte "Gulasch mit Rotkraut" mein ursprüngliches Denken außer Kraft gesetzt hatte.
Aber wie schon gesagt: das lässt sich alles nachholen.

Fazit: Gerne wieder. Und in Gesellschaft ist es schöner - also, auf ein  Neues!

Das Verzehrte- so wie es auf der Tafel stand:

Gulasch mit Rotkraut und Kartoffeln - 5,90 €
Weizenbier 0,5 l - 3,00 €

PS: Toiletten wurden nicht in Anspruch genommen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.