Pabb ist vermutlich seit 31.07.2015 dauerhaft geschlossen.
Galerie
User-Fotos
360° Pano

1 Bewertung

5.0 1 Bewertung
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
1
Gemeinsam Fußball schauen
1
Abends ausgehen und was trinken
1
Party machen und tanzen
GastroGuide-User: GastroGuy
einen Beitrag zum Pabb in 42579 Heiligenhaus geschrieben.
vor 4 Jahren
"Der „Pabb“ in Heiligenhaus schließt Ende Juli 2015"

Geschrieben am 22.07.2015 | Aktualisiert am 22.07.2015
Nach rund 10 Jahren schließt der „Pabb“ in Heiligenhaus seine Pforten. Aufgrund gesunkener Gastzahlen und damit weniger Umsatz bei gleichzeitig gestiegenen Betriebskosten, sei die bekannte Rockkneipe an der Hauptstraße zu einem teuren Hobby geworden, so Gerd Buchner. Ein wesentlicher Grund sei auch das verschärfte Rauchverbot, das die Leute vom Besuch der Kneipe abhalte. Verabschieden will sich der „Pabb“ am 31. Juli 2015 mit „großem Getöse“. Zwei Bands spielen ab 20 Uhr.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: GastroGuy
hat Pabb in 42579 Heiligenhaus bewertet.
vor 9 Jahren
"Eine der Kneipen in der Stadt, die ..."

Geschrieben am 30.01.2011
Eine der Kneipen in der Stadt, die keinen Kleingartenvereinsheimcharme versprüht oder in der man seltsame Blicke erntet, wenn man nicht in der Lokalpolitik engagiert oder Mitglied der Stadtverwaltung ist. Die Luftqualität leidet allerdings nicht nur unter den vielen Rauchern, sondern auch unter der schlechten Belüftung. Das Bier könnte manchmal etwas frischer sein, Verdursten dürfte allerdings schwierig werden. Aufgrund der regelmäßigen Veranstaltungen mit Live-Musik einer der wenigen Lichtblicke für „jüngere“ Heiligenhauser.
[Auf extra Seite anzeigen]
Eingetragen von
GastroGuy
am 29.07.2010
Dieser Eintrag wurde
927x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 22.07.2015