Zurück zu Hafner Stuben im Hotel Wolf
GastroGuide-User: Minitar
hat Hafner Stuben im Hotel Wolf in 82487 Oberammergau bewertet.
vor 8 Jahren
"Hier war ich gleicht am ersten Aben..."

Geschrieben am 19.06.2013
Hier war ich gleicht am ersten Abend meines Oberammergauers Aufenthaltes, da meine Zimmerwirtin mir dieses Lokal ans Herz gelegt hat.
Grosses, weitläufiges Haus, das an das "Hundehotel" Wolf angeschlossen ist, wo sehr viele Gäste mit ihren Trainings- und Blindenhunden logieren. Mehrere thematisch unterschiedlich ausgerichtete Gasträume. Wir haben den augenscheinlich gemütlichsten ausgewählt, den ein wärmender Kachelofen ziert.
Die Bedienung war rasch zur Stelle und hat professionell agiert. Der obligatorische "Gruss aus der Küche" entpuppte sich allerdings als aufgeschnittenes Brötchen (altbacken?) mit einem Paprika-Brotaufstrich. Darauf hätte man verzichten können.

Auch das kleine panierte Schnitzel war nicht so der Hit, allerdings schmeckte der Kartoffel-Gurken-Salat ausgesprochen lecker und war würzig angemacht. Das Weinschorle wird hier in grossen Karaffen serviert, ziemlich zünftig! Auch das ausgeschenkte alkoholfreie Weizenbier entsprach ganz unserem Geschmack.