Zurück zu Historisches Restaurant Zur Waage und Börse
GastroGuide-User: Thorsten192
hat Historisches Restaurant Zur Waage und Börse in 26789 Leer (Ostfriesland) bewertet.
vor 4 Jahren
"Schönes Ambiente und recht gutes Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 31.05.2017
Besucht am 31.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
Das Lokal liegt am Museumshafen. Wir saßen draußen und hatten einen schönen Blick über den Hafen. Noch schöner wäre es mit einer Sitzunterlage auf der Bestuhlung gewesen.
Sehr kleine Karte, das deutet auf frische Zubereitung und Zutaten hin. Hat sich auch so bestätigt.
Mein Essen: Labskaus. Dieser war feiner und magerer als üblich, die Qualität der Labskausmasse sicher gut, aber es fehlte das Fett als Geschmacksträger. Die rote Bete als Tatar mit Apfel und Zwiebel gehackt, dadurch trat der rote Bete Geschmack etwas in den Hintergrund. Der Matjes war ein Doppelmatjes, maitypisch lecker. Dazu ein Jever, hat gepasst.
Der Blattsalat der Gattin beinhaltete ausser dem namensgebenden Bestandteil auch Heidelbeeren, Weintrauben, Melone und Erdbeeren; letztere leider mit nicht völlig entferntem Stengelanteil. Die Hähnchenbrust gut gebraten, etwas süßlich gewürzt, das ist aber Geschmackssache. Der Wein, ein grauer Burgunder aus Baden, hätte etwas kälter sein können; allerdings trinken wir Wein ohnehin kälter als manch anderer.
Leider war nur ein Rosewein auf der Karte und der war feinherb. Da kann im Sommer das Angebot ausgebaut werden.
Im Brotkorb eine halbe (neben einigen ganzen) Scheiben. Rest vom Vorgänger, hatte der Koch Hunger oder beim Schneiden verunglückt? Manches will man nicht wissen.
Sauberkeit okay, da gibt es 4 Sterne.
Die Bedienung freundlich und aufmerksam.
Der Innenraum macht ebenfalls einen guten Eindruck. Geschmackvoll mit maritimem Flair .
Insgesamt empfehlenswert mit Potential nach oben.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.