Zurück zu Hof Wesendrup im Landhaus Eggert
GastroGuide-User: Peter3
hat Hof Wesendrup im Landhaus Eggert in 48157 Münster bewertet.
vor 5 Jahren
"Westfälische Gemütlichkeit im Landhaus Eggert!"

Geschrieben am 19.01.2015
Besucht am 07.02.2014
Das Wetter war heute ungemütlich, es stürmt und regnet. Da ist so eine Abwechslung im Restaurant Eggert genau das Richtige. Eine viertel Stunde von Münster entfernt fährt man aus der Stadt durch ein kleines Waldstück in Handorf und landet schließlich im Landhaus Eggert. Der hauseigene Parkplatz ist gut gefüllt, als ich ankomme. Gleich beim betreten des Hauses habe ich ein gutes Gefühl, direkt aus dem Regen in diesen stimmungsvoll beleuchteten Empfangsraum, gleich rechts die Rezeption und links der Durchgang zum Kaminzimmer. Überall leuchten Kerzen, der Kamin brennt, auf allen Tischen kunstvolle Blumenbouquets, der Regen ist schon vergessen. 



Bedienung
Die Bedienung ist sind top ausgebildet, man fühlt sich als Gast gleich willkommen.
Die Gadrobe wird abgenommen, ein schöner Platz zugewiesen, mit Blick auf den brennenden Kamin. Wahlweise kann auch in einem moderenen Zimmer Platz genommen werden mit Blick in den Garten, aber heute sollte es das Kaminzimmer sein.


Das Essen
Die kleine regionale Karte bietet Wildgerichte, verschiedene Fischgerichte, natürlich auch vegetarische Varianten und die süße Abteilung. Nicht zu vergessen den köstlichen Kuchen, den ich schon öfter im Sommer auf der Terrasse genossen habe.
Ich hatte heute Zanderfilet auf Rahmsauerkraut mit Karotten und Kartoffelstampf, eine kleine Portion für 18 Euro. Der Zander kross angebraten, innen glasig, ein Traum. Die Karotten hauchdünn, kunstvoll geschnitten, harmonierten wunderbar mit dem Rahmsauerkraut das eine leichte Weinnote erahnen ließ, die wohl von der aufgeschäumten Soße rührte. Der Kartoffelstampf mit frischen Kräutern durchsetzt, ein absolut stimmiges Gericht, was mir mit einem Riesling und einem Wasser eine schöne Auszeit bescherte.


Das Ambiente
Das westfälische Ambiente mit dem Kaminzimmer ist kuschelig, gemütlich. Der brennende Kamin, die schön eingedeckten Tische mit den geschmackvollen Blumen, den Kerzen, weiße Tischdecken und weiße Stoffservietten, hier fühlt man sich wohl. Die Terasse im Sommer, mit Blick in den Garten und über die Felder. Das Landhaus Eggert ist zu Recht ein Romantikhotel und verwöhnt seine Gäste mit allen Sinnen.



Sauberkeit
Alles Top, auch auf der Toilette. Hier weiße Einmalhandtücher und Kunstdrucke an den Wänden. 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.