Zurück zu Landhaus Mörsdorf
GastroGuide-User: saarschmecker
hat Landhaus Mörsdorf in 66625 Nohfelden bewertet.
vor 4 Jahren
"gut essen in angenehmem Landhausambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 28.07.2015
Besucht am 01.05.2013
Service

die Begrüßung war sehr freundlich, die Bedienung aufmerksam und flott


Ambiente

warme Landgasthofatmosphäre. Wir hatten einen Tisch im lichtdurchfluteten Nebensaal reserviert. Dunkle Tische, Schränke und Korbstühle, alles sehr schön dekoriert. Man fühlt sich direkt wohl.

alte RK-Bewertung aus 2013

Essen


Antipasti: Bunte Antipasti, Tomatensüppchen mit Basilikum, Crème fraîche und Serrano-Schinken zu  6,90 €
Saarländische Zwiebelsuppe: gedünstete Zwiebeln, in einer mit Wein abgeschmeckten Brühe, mit gerösteten Weißbrotwürfeln, überbacken mit einer Schicht herzhaftem Käse zu   4,00 €
Neuseeländisches Weideschaffilet -rosa gebraten- auf einer pikanten Café de Paris-Buttersauce mit Röstzwiebeln, frischer Petersilie und Rosmarin dazu Kartoffelplätzchen und Salatteller  zu 19,90 €
Putensteak bzw.  frisches Lachsfilet mit frischem Stangenspargel,  Sauce hollandaise und Kartoffeln zu 19,90€ bzw. 21,50€

Nachspeise:  "Amore mio"  bestehend aus einem Espresso, einer Kugel "Latte-Macchiato-Eiscreme"  mit Amaretto-Eierlikör-Schlagcremehäubchen. Sehr originell in Etagere serviert.

Alle Zutaten waren frisch, die Speisen schmackhaft zubereitet und kreativ angerichtet. Lediglich der Beilagensalat war etwas lieblos präsentiert und der Karottensalat schmeckte nach Fertigsalat. Schade, dadurch fehlen ein paar Punkte zu einer  5 Sterne-Bewertung.

Fazit: gut essen in angenehmem Landhausambiente
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Kiwikatze und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Kiwikatze und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.