Schanzenstern ist vermutlich dauerhaft geschlossen.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Schanzenstern in 20357 Hamburg geschrieben.
vor 3 Jahren
"Öko-Zertifikat bestätigt"

Geschrieben am 06.12.2016
Die Verbraucherzentrale Hamburg hat am 7.06.2016 den Betrieb ohne Beanstandung geprüft. Das erforderliche Öko-Zertifikat ist vorhanden.  http://www.vzhh.de/ernaehrung/491653/2016_vzhh_Bio_Gastronomie_Stichprobe.pdf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester findet diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: GastroGuy
hat Schanzenstern in 20357 Hamburg bewertet.
vor 6 Jahren
"Der Gastraum des Bio-Restaurant Sch..."

Geschrieben am 23.03.2014
Der Gastraum des Bio-Restaurant Schanzenstern ist relativ nüchtern eingerichtet, insgesamt aber nicht ungemütlich. Generell scheint es nicht nur als Speiserestaurant beliebt zu sein. An beiden Abenden als wir dort waren, gab es Gäste, die – teils zeitungslesend – einfach ein Bier tranken. So scheint der Schanzenstern für einige Anwohner auch als Stammkneipe zu dienen ohne dass man dabei als Auswärtiger jedoch komisch angeschaut wird. Auch die Bedienungen an beiden Abenden waren freundlich und angenehm locker. Das Essen war jeweils auch sehr lecker. Ich hatte am ersten Abend den großen griechischen Bauernsalat von der Karte und am zweiten Abend einen bunten Salat mit gebratenem Putenfleisch von der Tageskarte. Letzterer war eine recht üppige Portion, da zum reichlich bemessenen Putenfleisch noch einmal ähnlich viele gebratene Pilze auf dem Teller waren. Köstlich.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Shaggie
hat Schanzenstern in 20357 Hamburg bewertet.
vor 6 Jahren
"Der Schanzenstern ist Bio-Restauran..."

Geschrieben am 13.03.2014
Der Schanzenstern ist Bio-Restaurant mitten im Hamburger Schanzenviertel. Wir hatten zwei Gerichte aus der Abendkarte: Salatmit Pilzen und Räuchertofu sowie Geschnetzeltes vom Huhn mit Wildreis. Beide Gerichte waren sehr lecker. Ein Besuch ist absolut zu empfehlen!
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
18.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
978x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 06.12.2016