Zurück zu Ristorante Carmelo Greco
GastroGuide-User: tzgonline
hat Ristorante Carmelo Greco in 60598 Frankfurt am Main bewertet.
vor 5 Jahren
"Nobel und sehr versteckt"
Verifiziert

Geschrieben am 01.09.2015
Besucht am 31.08.2015
Dieses Restaurant wird man wohl kaum zufällig finden: Es befindet sich am obersten Ende der Stufen des Ziegelhüttenplatzes in einem Wohn- und Geschäftshaus. Vom Ziegelhüttenweg aus weist ein unauffälliges Schild den Weg. Hat man das Restaurant aber gefunden, findet man eine sehr noble Gaststätte vor; dies kann man schon am Robbe&Berking-Besteck erkennen. Auch sonst ist die Atmosphäre sehr schön, um das Restaurant herum ist es grün, dahinter befindet sich ein kleiner Spielplatz. Die Auswahl erstreckt sich von einzelnen Gerichten bis hin zum 8-Gänge-Menü. Die Kreationen sind innovativ und geschmacklich ausgezeichnet, wiewohl, wie in Restaurants dieser Kategorie üblich, nicht besonders üppig.  Wir hatten als Hauptspeise Kalbsbäckchen bestellt, die sehr gut schmeckten und hübsch angerichtet waren. Die Preise sind der Kategorie des Restaurants angemessen. Die Bedienung ist sehr zuvorkommend. Dieses Restaurant ist für einen gehobenen Privatbesuch und auch für Geschäftsessen geeignet.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.