Zurück zu Ikea Restaurant
GastroGuide-User: Joss2000
hat Ikea Restaurant in 82024 Taufkirchen bewertet.
vor 4 Jahren
"Viel geld für schlechtes Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 27.01.2016 | Aktualisiert am 28.01.2016
Besucht am 27.01.2016
Nun es gibt so Tage die man als Ehemann getrost als höchst Strafe ansehen kann.
Einkaufen mit deiner besseren hälft im IKEA ( läst sich noch steigern mit der Frau im Schuh und klamotten laden ).
Ach was den Fraun da nicht alles einfällt was Mann eigentlich schon lange erledigen sollte, wollte, mußte.
Dabei muß man uns Männer nicht alle 6 Monate daran erinnern. Was solls.
Das Highlight war zumindest das IKEA Restaurant. Nach einem nicht enden wollenden Rundgang im 1 OG muß auch Frau sich stärken um im Krimskrams UG sich alles zu merken was es gibt.

Also rein in das gelobte Kulinarische Vergnügen. ( Hier sollte der Rosin mal helfen )
Nachspeißen und Vorspeißen sehen ja wirklich Lecker aus, aber darf Mann ja nicht essen. der Linie wegen. ( Hä welche Linie ?)
Bei den Haupgerichten gibt es heute Lachs ( min 2x gestorben ) Ein Rumsteak für 9,50 mit Pommes und Salat, Ein Fishfilet mit Kartolffeln, Kalbsschnitzel mit Pommes und die berümten Kötbullar. Neuerding auch in der Version für die Tierliebende Fleischlos fressende Öko-Mama.
Das Steak hätte ich nehmen sollen ( 7 Min Wartezeit ) aber ich Depp bin zum Kalbsschnitzel mit Pommes.
Meine Süße hat das Fishfilet gewählt (die bessere Wahl ). Mit einem Salat und 2 leeren Gläßern waren wir dann auch 14 € los. Als Getränke gab es aus der Zapfsäule die Lidl 5l für 39 cent Cola und andere undefinierbar Getränke.
Hollunder, Himberre,Birne,Apfel. und andere Aromen !!!

Nun am ersten Tisch wollten wir uns hinsetzen als ich erspäte das die 2 Mamas gerade die Windeln wechseln wollten.
Buahhh  nur weg weg weg.
Aber es gibt ja Platz ohne Ende.
Der Fisch meiner Frau war eigentlich nicht verkehrt wenn die Kartoffeln nicht gewesen wären. Schade um die Ware.
Aber es kommt ja immer besser. HaHa. Das arme Kalb, daß für mein Schnitzel sterben mußte. tut mir echt leid.
Wie man ein Stück herrliches Kalbfleisch so trocken und zäh bekommt, wie die Schuhsohlen von Deichmann.
Ist wirklich eine der großen Fragen des Tages und schande für so eine Küche zugleich.
Salat !! OK war Salat. Die Pommes waren im gleichen Leistungsnivau wie mein Schnitzel. Hätte man auch gleich in der Erde verfaulen lassen können.

Aber der Service im Ikea ist ja Hammer, da darf man sein Tabelt auch noch selbst wegtragen. Und als ob Sie wüsten was da mit dem Essen nicht stimmt. Hängt ein Zettel beim Restewegtragen. " Wir benutzen Essensreste für die Gewinnung von Biogas. " alles klar. Bezahlter Rohstoff der vergast wird.

So schnell gehe ich da nicht mehr zum Essen, schade um das Geld und schade um die Lebensmittel.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


manowar02 und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.