Zurück zu Gletscherrestaurant SonnAlpin
GastroGuide-User: Maja88
hat Gletscherrestaurant SonnAlpin in 82467 Garmisch-Partenkirchen bewertet.
vor 1 Jahr
"Namensänderung -jetzt Panorama 2962"
Verifiziert

Geschrieben am 21.11.2019
Besucht am 16.07.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Auf dem höchsten Berg Deutschlands gelegen,erfolgte nach Inbetriebnahme der neuen ,modernen Seilbahn im Dezember 2017 ,die Umgestaltung und Neueröffnung des ehemaligen Gletscherhausrestaurant - Nun heißt es Panorama 2962.
Das Motto des Restaurants  jetzt " Das beste aus 4 Ländern "( D/CH/I/A) bildet einen Querschnitt durch die Speisekarte dieser 4 Ländern - so findet sich neben  deutschen Haxen , italienische Pizza,schweizer Raclette genauso wie österreichischer Kaiserschmarrn.......- leckere Alpenküche eben.
Die Inndoorgastronmie ist modern, offen, luftig mit hellem Holz gestaltet, mit bodentiefen Fenstern um die herrliche Berglandschaft besser genießen zu können.Ansonsten braucht es nicht viel Deko der Ausblick ist Deko genug sollte man meinen.Trotzdem finden sich an einigen Wänden antike Poster aus der näheren Umgebung ( Partnachklamm, Garmisch-Partenkirchen,Alpspitz..... )sehr stimmiges Konzept.
Ein großer Außenbereich mit fantastischen Ausblicken runter ins Tal oder zu Gletschern und den Alpengipfeln ringsherum.
Nachdem wir von der Mittelstation den Aufstieg bis zum Gipfel gewagt hatten, belohnten wir uns auf dem Rückweg an der Kaffeebar auf der Terasse mit  " Schweizer Waffeln " = Waffeln mit Tobleronecreme, Sahne und Pfefferminzlikör -  , die Waffeln wurden vor unseren Augen frisch zubereitet, die Tobleronecreme schokoladig,zartschmelzend mit Crunch.-sehr,sehr lecker .
Dazu der traumhafte Fernblick an diesem sonnigen Tag - ein Traumtag.
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.