Zurück zu La Mandria
GastroGuide-User: Foodfotograph
hat La Mandria in 10551 Berlin bewertet.
vor 6 Jahren
"Einn Laden mit langer Tradition. Qu..."

Geschrieben am 26.04.2014
Einn Laden mit langer Tradition. Qualität ist so gut, wie vor 10 Jahren. Das Personal ist ausser an der Kasse ( die Damen werden öfters mal ausgewechselt) auch immer das gleiche.
Spaghettisauce ist immer etwas zu wässrig. Unten am Teller sammelt sich dann unter den Spaghettis mehr Wasser, wie Sauce. Käse ist der geriebene Parmesan, so soll es sein.
Das Lokal ist relativ gemütlich. Es herrscht imer etwas Unruhe, da die Kasse und der Tresen für die Ausgabe der Speisen fast das halbe Lokal einnimmt und so immer Bewegung durch die Leute, die etwas bestellen und auch das Essen dann abholen.
Mittlerweile wird das Essen aber auch mal an den Tisch gebracht. Das Geschirr wird schnell auch wieder abgeräumt.
Wenn man eine Sitzecke mit 6 Plätzen für sich und seine Bekannten bekommen hat, ist es auch ganz gemütlich. Gespräche mit den Bekannten werden aber meist durch laute Rufe wie " Pizza Mandolini, etc" (die gibt es hier zwar nicht, aber man weiss ja was gemeint ist hihi) unterbrochen.
Und so ist auch immer etwas Unruhe, weil der Pizzarufer nach den künftigen Besitzern der Pizzas ruft. Man lauscht ob man seine Pizza jetzt abholen kann. Für tiefgreifende Gespräche ist da kein Platz, solange man seine Pizza nicht vor sich auf dem Tisch hat.
Pizzas schmecken sehr gut, aber mir ist der Laden für Selbstbedienung doch langsam zu teuer geworden. Mittlerweile kann man für weniger Geld, hier in der Gegend auch gut essen.