Zurück zu Zur Bratpfanne
GastroGuide-User: vati
hat Zur Bratpfanne in 12163 Berlin bewertet.
vor 6 Jahren
"Am Nachmittag sind die beiden Schla..."

Geschrieben am 20.04.2014
Am Nachmittag sind die beiden Schlangen schon recht lang. Die 4 Wurschtbrater tun was sie können, aber es zieht sich. Die Sonderwünsche halten auf und dann immer noch das Geld in die Wurschthand und rausgeben .....

Ich hatte eine mit und Brötchen, mal schnell so en passant. Hinterm Haus an einem Lichtkasten fand sich ein Plätzchen, es war richtig voll rund um die Bratpfanne. Die knackige Wurst schmeckte gut und vermittelte ein wohliges Mouthfeeling, wie man nun so sagt. Von der reichlich aufgetanen schön roten Soße war ich nicht so angetan, die war mir etwas zu sauer. Aber das gewärmte Brötchen hat ausgezeichnet gemundet und war sogar etwas rösch. Alles zusammen gab es für 1,95 Euro.

Das Vergnügen hat für mich nur einen ganz wesentlichen Nachgeschmack, nämlich den nach Umami.

In allen Würschten ist Glutamat, das ist schade und muss doch nicht sein. Die Deutschen sind laut dem gerade vorgelegten PISA-Test für Erwachsene doch schon doof genug.


Ehemalige User und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.