Zurück zu Balduin
GastroGuide-User: saarschmecker
hat Balduin in 66606 Sankt Wendel bewertet.
vor 5 Jahren
"Café mit ansprechendem Frühstück, schönes Spielezimmer für Kids, Essen kein Highlight – da ist Luft nach oben"
Verifiziert

Geschrieben am 30.04.2015 | Aktualisiert am 29.07.2015
Besucht am 29.07.2015
Besuch am 29.07.2015 zum Frühstück: Monatsfrühstück zu 6,50€ sehr schmackhaft, reichlich und fair kalkuliert. 1 Brötchen, Baguette, 2 Brotscheiben, Salami, Aufschnitt, Käse, Quark, Marmelsde, ein Frühstücksei und Kaffee bodenlos - das hebt meine Bewertung vom letzten Mal.

Allgemein/Ambiente

 
Das lichtdurchflutete geschmacklich eingerichtete Café-Restaurant befindet sich im Obergeschoss der Dom-Galerie im Herzen von St. Wendel. Das Lokal ist sehr familien-/ kinderfreundlich, denn das Café bietet – einzigartig im Umkreis von St. Wendel – ein sehr großes und durch raumhohe Verglasung freundlich helles Kinderspielzimmer. Da können die Kleinen sich so richtig austoben und die Eltern/Großeltern in aller Ruhe frühstücken.
 
Das Personal des Café Balduin ist stets motiviert, freundlich, aufmerksam und flott.
 
Essen
 
Frühstück: man kann zwischen Frühstücks-Buffet für 9,50 €  inklusive Kaffee oder Tee „bodenlos“ oder einer der Frühstücksvarianten a la carte wählen, von „Balduin for Kids“, einem Kinderfrühstück mit einem Brötchen, Butter, Nutella und einer Tasse Schokolade zu 2,90 € bis „Balduin Gourmet“ mit einem Brötchen, Brot, Butter, Konfitüre, Frühstücksquark, Wurst, Käse, geräuchertem Lachs, einem Spiegelei, einem Glas Multivitaminsaft, einem Glas Sekt und Kaffee „bodenlos“ zu 9,50 €.
 
Das Frühstück ist bis auf die Null-acht-fünfzehn- Aufbackbrötchen - ich bevorzuge Backwaren vom Bäcker um die Ecke - absolut ok. Die Beilagen – Wurst, Käse, Lachs & Co – können sich sehen lassen. Auch das Kuchenbüffet mit selbstgemachten Kuchen, wirkt recht ansprechend, das Stück Kuchen kostet 1,70 €, ein Stück Torte 2,50 €.
 
Nun zu den warmen Speisen. Das Café Balduin bietet neben Snacks, Salaten, Schnitzel- und Putensteakvariationen auch einen wöchentlich wechselnden Mittagstisch. Ich wählte den Schweizer Wurstsalat mit Bratkartoffeln zu 5,50 €.
Ich habe das Balduin schon mal vor 2 Jahren bewertet und muss leider sagen, es hat sich nicht viel geändert. Das Essen kann nicht so recht überzeugen. Am besten waren noch die Bratkartoffeln, vorgekocht, geviertelt und schön kross geraten, schmeckten sie recht passabel. Der Wurstsalat dagegen schmeckte – ich kann es nicht anders ausdrücken – wie aus dem Plastikbecher vom Discounter, zu viel Öl, leicht süßlich, die Wurst nicht bissfest, der Käse durch zu langes Marinieren weich wie Schmelzkäse, ebenso Gurken und grob geschnittene Zwiebeln schlabberig in Konsistenz und Geschmack. Da war es fast schon gut, dass die Portion nicht sonderlich üppig war, mehr hätte ich auch nicht essen wollen.
 
Bewertung: Frühstück 3*, Mittagstisch 2*
 
Fazit: Café mit ansprechendem Frühstück, schönes Spielezimmer für Kids, Essen kein Highlight – da ist Luft nach oben
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.