Noori
(1)

Viehofer Str. 60, 45127 Essen
Restaurant Sushibar
Zurück zu Noori
GastroGuide-User: Maoba
hat Noori in 45127 Essen bewertet.
vor 5 Jahren
"Sushi per IPad"

Geschrieben am 17.02.2015
Besucht am 12.12.2013
Essen hat ein neues japanisches Restaurant. "Noori" - Sushi · Teppanyaki · Grill - öffnete heute seine Pforten.

Wir hatten per Facebook einen Tisch für den Abend reserviert und wollten schauen, was das neue Lokal zu bieten hat.

Ähnlich wie im Düsseldorfer Okinii wird auch hier ein "all you can eat" geboten, geordert wird per I-Pad.

Man hat 2,5 Stunden Zeit in einzelnen Runden bis zu 5 Gerichten (Sushi, warme Gerichte, Salate ect.) zu ordern. Man sucht sich auf dem I-Pad das aus, was man essen möchte, klickt es an und die Bestellung geht direkt in die Küche. Ein wenig später werden dann alle Speisen dekorativ angerichtet an den Tisch gebracht und man kann schlemmen. Danach kann die nächste Runde beginnen....

Die Begrüßung fiel sehr freundlich aus. Da das Lokal erst heute eröffnet hat und es wohl noch braucht um einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erreichen, war es nicht voll. Wir bekamen einen Zweiertisch und die Bedienung erklärte den Ablauf der Bestellung. Auch Getränkebestellungen werden via I-Pad gemacht und schnell gebracht. Wir bestellten einen Querschnitt durchs Angebot, Sushi, warme Gerichte wie Ente knusprig gebraten, Teppanyakigemüse, Salate und Süßspeisen.

Das Sushi war sehr gut. Der Reis perfekt und die Fischqualität ebenso. Es werden u.a. diverse Rolls, Nigiris oder Makis angeboten. Von Aal über Lachs, Thunfisch oder Butterfisch bis zur Jacobsmuschel ist das Angebot weit gefächert.

Es gibt verschiedene Suppen und warme Fleisch-Gerichte wie Rinderfilet, Lammkotelett oder Ente. Auch hier viele unterschiedliche Köstlichkeiten. Zum Abschluß kann man dann die übliche gebackene Banane nehmen, frittierten Pfirsich oder Eis.

Wir waren vom Angebot wirklich überzeugt und werden sicher schon in der nächsten Woche noch einmal vorbei schauen, um einen weiteren Teil des Angebots zu testen. Es ist schier ausgeschlossen, alles an einem Abend zu probieren.


Sehr schön eingerichetes Restaurant, schlicht aber edel. Es ist genug Platz zwischen den Tischen und die Musik im Hintergrund ist auch nicht zu laut. Alles wirkt gepflegt und auch die Toiletten im Untergeschoß machten einen guten Eindruck.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung