Zurück zu Nachtisch
GastroGuide-User: Peter3
hat Nachtisch in 48147 Münster bewertet.
vor 5 Jahren
"Süßer Frühlingsschmelz der die Sinne entfacht!"

Geschrieben am 15.02.2015
Besucht am 15.02.2015
Heute Morgen, die Sonne hatte mich schon um 8 Uhr geweckt und da gibt es auf dem Bauernhof kein Halten mehr, nach dem Frühstück ging es zum Autowandern nach Münster. Ich werde mir zum Sommer wieder eine Vespa anschaffen, das italienische Freiheitsgefühl ist im Sommer einfach unvergleichlich und sich an der Ampel an der Schlange vorbei zu mogeln macht einfach Spaß. Nicht zu vergessen das man für 7,50 Euro volltanken kann. Aber noch ist ja erst Frühling und da ist der Rover die bessere Alternative. 


Service
Der Chef Herr Gieseler werkelt in seiner offenen Küche als ich das Café betrete und wie so oft sind sämtliche Plätze um 11 Uhr bereits belegt, also nehme ich an der Küchentheke auf dem Barhocker Platz. Von dem Standpunkt ist natürlich die Versuchung besonders groß. Die selbst gebackenen Torten lachen mich an, aber auch das Frühstück das direkt vor meinen Augen zu bereitet wird  und was ich schon öfter probiert habe, ist eine Augenweide. Ich entscheide mich für einen Cappuccino und eine Schokopraline die mit anderen kunstvollen Leckereien unter einer Glasglocke liegt - siehe Foto. 

Und sie kommt so harmlos daher wie sie auf dem kleinen weißen Teller liegt und beschert mir dann einen schmelzigen Zungentanz der meine Geschmacksknospen frohlocken läßt. wann werde ich endlich mal das süße 3 Gängemenü schaffen, HILFE wer hilft mir dabei? Die 3 Torten die in der Etagere liegen schicken meine Fantasie auf die Reise, aber ich muss leider schon passen nach der kleinen süßen Verführung- siehe Fotos.  

Das Ambiente habe ich ja in meinem letzten Bericht schon beschrieben, das sonnendurchflutete Café mit seinen Holztischen, der offenen Küche und dem kleinen Sommerinnenhof ist urgemütlich. Zeitschriften und selbstgemachte Marmeladen und Liköre stehen ebenso zum Kauf, wie auch die süßen Köstlichkeiten die auch zum Mitnehmen bereit stehen. 

Die Kochkurse die immer Mittwochs Abends für 89 Euro angeboten werden, stehen auch noch auf meiner Wunschliste, sind allerdings über Monate im Voraus ausgebucht, aber ich verspreche darüber zu berichten. 

Fazit, das Nachtisch Café läßt süße Träume war werden und überrascht immer wieder mit verführerischen Köstlichkeiten, volle 5 Sterne Punktzahl.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.