Zurück zu Milchmädel
GastroGuide-User: Peter3
hat Milchmädel in 48143 Münster bewertet.
vor 5 Jahren
"Mein zweites Wohnzimmer !"

Geschrieben am 11.01.2015
Besucht am 10.01.2015
Seit über zwei Jahren bin ich täglicher Kunde bei Lexi im Milchmädel, ich liebe diesen Ort des Gutenmorgenkaffees, die kuschelige Enge - wie in einer italienischen Bar und die witzigen Bemerkungen von Lexi, die immer gute Laune hat. So ist es nicht verwunderlich das ich diesem täglichen Charme nicht wiederstehen kann.


Bedienung
Lexi besticht durch ihre strubeliegen Haare , ihr offenes Lachen und ihre unbekümmerte Art ihre Gäste zu unterhalten. Aber auch die anderen Mädels die an Lexifreien Tagen präsent sind machen einen tollen "Gutenmorgeneinstieg". Hier werden kreative Nachrichten ausgetauscht oder mal einen kurzen Blick in die "Süddeutsche" gewagt, ehe der Arbeitstag wieder mit frischem Wind beginnt.


Das Essen
Das Frühstücksangebot ist vielfältig, von Butterhörnchen - wird auch noch erwärmt - mit Aprikosenkompott, über Körnerbrötchen mit Rührei, Schinken oder Käse, über Joghurt mit Müsli. Selbst die Bezeichnungen zaubern ein Lächeln auf die Lippen: eine Portion SCHNUTE Haselnusscreme. Mandelkuchen mit süßem Schnee, Bagel mit Brie und 
Apfelsenf. Hasenkekse oder ganz besonders lecker die Rhabarbertörtchen - die je nach Saison obstmäßig variiren.
Schokoglück ist zum niederknien, zartschmelzendes Törtchen dem man nicht wiederstehen kann.
Selbstverständlich gibt es sämtliche Sorten Kaffee und Cappuccino auch laktosefrei und etliche Sorten Tee, für die Kleinen Kakao. Mittwochs und Samstags ist Waffeltag, dann ist immer besonders "Zusammenrücken" gefragt.


Das Ambiente
Die Bistroatmosphäre erinnert an Italien und macht mit ihren hellen Sommerfarben gute Laune. Im Sommer gibt es Außenplätze.



Sauberkeit
Hier ist alles im grünen Bereich. 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.