Kebaphaus 2004
(1)

Bahnofstrasse 2, 87459 Pfronten
Schnellrestaurant Imbiss Take Away
Zurück zu Kebaphaus 2004
GastroGuide-User: Minitar
hat Kebaphaus 2004 in 87459 Pfronten bewertet.
vor 5 Jahren
"Schnell-Gastronomie ist normalerwei..."

Geschrieben am 29.04.2014
Schnell-Gastronomie ist normalerweise nicht so mein Ding, aber manchmal hat man abends einfach Hunger und möchte doch nicht mehr in ein Restaurant gehen.So auch letzte Woche, auf Urlaub in Pfronten, verschwitzt und erschöpft nach einer langen Wanderung.

Das Kebaphaus kann sich über florierende Kundschaft absolut nicht beklagen! Es liegt a) direkt an der Durchgangsstrasse und b) gleich gegenüber des Prontener Bahnhofs Ried. Hier kommen die Besucher en masse entweder zu Fuss oder mit dem Fahrrad oder halten mit dem Auto vorm Lokal an. Die 3 spartanischen Tische sind meist proppevoll besetzt, wer kann, sitzt auch draussen oder lagert vor der Türe.

An der Theke ist es ziemlich heiss, der Grill gibt ganz schön viel Wärme ab. Die Speisekarte ist illustriert und bunt beleuchtet über dem Gastraum angebracht: Döner, Grillsachen, Salate, Pizza, Pide, diverse Getränke. Abends arbeiteten zwei Jungs gleichzeitig im Service und hatten alle Hände voll zu tun.

Glücklich, wer sich für einen Kebab entschieden hat. Da wird nur gefragt: "mit Salat? mit scharf?" Und in nullkommanix steht das Essen vor einem. Mit meinem Wunsch nach einem Käse-Pide zum Mitnehmen (6,50 Euro) stand ich allerdings im Abseits. Heerscharen von Kunden zogen vor mir mit ihrem Essen von dannen - nur ich musste geschlagene 25 Minuten warten und das im Stehen!! Eine Gabel und Servietten wurden erst nach meinem ausdrücklichen Wunsch eingepackt.

Das Käse-Pide war schmackhaft und lecker, die kleine Salatbeilage mit sahnigem Fertigsossenklecks auch soweit ok. Ausser mir kamen viele Familien mit Kindern und viele Jugendliche. Offenbar ist das Angebot also auch kindgerecht... Ich würde allerdings nicht ein zweites Mal kommen...