Zurück zu Juli Restaurant
GastroGuide-User: Joss2000
hat Juli Restaurant in 80639 München bewertet.
vor 5 Jahren
"Ein China-Restaurant mal ganz anders, Interesant aber nicht perfekt."
Verifiziert

Geschrieben am 20.05.2015
Besucht am 19.05.2015
Das Juli ist mal ganz was anderes, als Normal-Konsument gewohnt ist. 

Im "Juli" geht es schon rein optisch überhaupt nicht in Richtung Asien. 
Überhaupt keine ChiChi wie üblich in  Asia-Lokalen. ( Bis auf die Wackel-Katze)
Modern / Hell  in kleinen Sitzgruppen mit bequemen Sitzbänken und Kissen. Hört Hört.
Die Musik ist auch nicht die übliche China Gehirn-Krebs dudelei. Sondern tolle Rock Lounch Musik.
Ein wenig zu laut aber noch OK.
Das allein hat mich schon bewogen das Lokal zu besuchen.

Das Personal !
Da komme ich mit mir selbst in eine Diskusion. Am Anfang perfekt aber stark im nachlassen.
Das Mädchen war sofort nach dem betreten des Lokals bei und zur Begrüsung und zeigte uns
einen wirklich schönen Tisch.

Servietten und Besteck vom Vorgänger werden weiter verwendet. ( Brr )
Die Speisekarte kommt auch rasch. Schnell noch die Getränke aufgenommen und tschüs
Die Getränk haben zwar ein wenig gedauert.Aber ein Radler muß ja sich erst abstehen.
Das Essen dauerte mir zu lange für eine Garküche. Gefühlte 30 Min und jeder bekommt Stäbchen.
Ist mir bei meiner Frau zu gefählich als bekommt sie das Besteck vom Vorgänger.
Mann oh Mann. Die Bedienung verstht auch nicht so recht warum wir Sie so angestarrt haben.

Beim Bezahlen wurde es dann am besten. Völlige Missachtung der Gäste, da Stäbchen putzen ja viel Angenehmer ist.
Auch das wincken wir als eine art höflichkeit verstanden, da es so schön ist im Laden.
( Was machen die erst wenn der Laden mal voll ist mit 400 Personen ) Prost.
Irgendwann als unsere Bedinung zum Essen sich verzogen hat, war klar das wir bezahlen wollen. Endlich.

Das Essen.
Die Karte ist sehr interesant, Zwar gibt es auch die üblichen China Gerichte. Aber die Fotos der Speißen die überwigend an China-Gäste gerichtet zu scheinen. zeigen was es wirklich in Chiona zum Essen gibt. Gedünstete Hünerbeine und Schweine Darm.
Schwein wohin man sieht, aber auch viel Fisch und Gemüse. Würde ich einige sachen ausprobieren wenn der Service besser wäre.
Das Essen ist warm aber Geschmacklich eher durchschnitt. Da fehlt noch der gewisse kick.

Fazit.
Das durchwegs Ordentliche Lokal ( ist ja auch Neu in einem Neubau ) hat potenzial.
Aber verspielt es beim Service der eigentlich nichts kostet.
Opisch der Hammer mit ein paar echt tollen Extras wie eine Kinderecke. Kann der laden echt was reißen.

Aber Bitte was soll der Blödsinn auf der Speiße karte letzte Seite??????????
Pizza ?? Burger ?? Steak ?? fehlte eigentlich nur noch Schweinebraten mit Pommes.
Weg damit. Und macht den Rest besser.

Einmal komme ich noch ob es besser geworden ist.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Obacht! und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.