Zurück zu Eiscafé 21 · Eis Manufaktur
GastroGuide-User: konnie
hat Eiscafé 21 · Eis Manufaktur in 14943 Luckenwalde bewertet.
vor 4 Jahren
"Eiscafe´mit langen Wartezeiten"
Verifiziert

Geschrieben am 14.06.2015
Besucht am 14.06.2015
Das Eiscafé 21 hat zwei Filialen in Luckenwalde: in der Käthe-Kollwitz-Str. 21 und, mitten in der Luckenwalder Fußgängerzone gelegen, in der Breite Str. 4. Diese Filiale haben wir besucht.
 
Bei einem Bummel durch die Fußgängerzone war uns nach Eis. Das Lokal machte einen einladenden Eindruck. Ein Tisch an der frischen Luft wurde gerade frei, dort nahmen wir Platz. Die Eisbecher der Vorgänger waren noch nicht abgeräumt; sie waren gerade erst aufgestanden.
 
Wir warteten eine Weile. Ich sah auf die Uhr und gab den Bedienungen noch 5 Minuten, um zu erscheinen, den Tisch abzuräumen und uns die Karten zu bringen. Schließlich ging mein Begleiter in den Laden und fragte, ob hier Selbstbedienung sei. Nein, es käme gleich jemand, hieß es.
 
Nach ein paar Minuten erschein ein freundlicher junger Mann mit den Karten. Er räumte den Tisch ab. Bis er wiederkam und die Bestellung aufnahm, dauerte es wieder fast 10 Minuten. Ein Heidelbeerbecher für meinen Begleiter, klassischen Schwarzwälder Kirscheisbecher für mich. Dazu einen mittleren Café Crema und einen großen Milchkaffee. Die Kaffeespezialitäten werden in mehreren Größen angeboten.
Die Preise sind im oberen Durchschnittsbereich angesiedelt.
 
Dann war wieder Warten angesagt. Zwischendurch meinte der junge Kellner, wir hätten Glück, unsere Eisbecher wären gleich fertig. Da alles der Reihe nach abgearbeitet würde und der Sommergarten hinter dem Haus vollbesetzt sei, gäbe es inzwischen Wartezeiten bis zu 30 min. Dies sagte er auch zu neu angekommenen Gästen, die daraufhin die Flucht ergriffen.
 
Eine Kollegin brachte unsere Bestellung. Soweit alles ok, bis auf den mir servierten großen Kaffee statt des Milchkaffees. Auf meinen Einwand, ich hätte doch einen Milchkaffee bestellt, meinte sie, ob sie den Kaffee austauschen solle. Nur würde dies eine Weile dauern. Keine Bereitschaft, schleunigst das Gewünschte zu bringen. Ich blieb notgedrungen bei dem großen Kaffee, noch länger warten wollte ich nicht.
 
Die Eisbecher waren großzügig bestückt, der Heidelbeerbecher mit frischen Heidelbeeren serviert. Das Eis war lecker. Auch der Kaffee war sehr gut. Dafür gibt es den zweiten Stern.
 
Als wir aufgegessen hatten und der junge Kellner gerade die Runde machte, baten wir um die Rechnung. Sie kam einigermaßen schnell, andere Gäste hatten länger darauf gewartet.
 
Zum Schluss betrat ich das Lokal. Ich sah vier bis fünf Mitarbeiterinnen hinter dem Tresen. Mit so viel Personal dauerte es ewig, bis etwas serviert wurde?
 
Man bietet neben Eis auch Kuchen und Torten an, alles sah sehr lecker aus.
 
Die Toiletten waren geräumig und sauber.


In Sichtweite gibt es zwei Alternativen, die wir bei unserem nächsten Luckenwalde-Aufenthalt besuchen werden.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.