Zurück zu Hotel am Kureck
GastroGuide-User: pensionist1937
hat Hotel am Kureck in 83707 Bad Wiessee bewertet.
vor 4 Jahren
"Sehr gutes Cafe mit eigener Konditorei"
Verifiziert

Geschrieben am 30.10.2016
Besucht am 16.10.2016 2 Personen
Mitte Oktober 2016 waren wir für ein paar Tage im Urlaub in Bad Wiessee.
Zum Nachmittagskaffee besuchten wir mehrfach das Cafe Held das zentral und ganz nahe am Tegernsee liegt. Das Cafe hat geöffnet von 10 Uhr bis 18 Uhr, montags ist Ruhetag und außerhalb der Saison auch am Dienstag.
Beim Betreten des Lokals bekommt man sofort einen positiven Eindruck. Es wirkt wie neu, Decken und Wände sind mit hellem Holz gestaltet, einige Bilder lockern das positiv auf.
Eindrucksvoll die große Theke mit 4 glänzend polierten Zapfsäulen, doch wenn man ein Bier bestellt gibt es nur Flaschenbier, also sind die beeindruckenden Zapfsäulen nur Dekoration.
Aber ganz sicher zieht der Glasschrank mit dem Kuchenangebot die Blicke auf sich. Das Angebot an Torten und Kuchen ist groß, nein sehr groß und es bleibt kaum ein Wunsch offen. Ein Stück Torte kostet 3 Euro, ein Stück Kuchen 2,80 Euro. Eine Portion Kaffee wird mit 4 Euro berechnet und eine Tasse mit 2,30 Euro.
Wie wir auf der Getränke- bzw. Speisekarte sahen gibt es zur Mittagszeit einige kleine Speisen, so dass wir uns entschlossen dies auszuprobieren. Wir wollten zwei kleine Bier bestellen, aber wie oben schon gesagt Zapfanlage nur Dekoration, weshalb wir uns für eine Flasche Bier Euro 3,20 und dazu eben zwei Gläser entschieden. Zum Essen wählten wir 2  mal Toast Hawai je Euro 7,80. Er bestand aus 2 Scheiben Toast Schinken Ananas und mit Käse überbacken und hat recht lecker geschmeckt.
Wir können diese Lokalität empfehlen.  


kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.