Über Restaurant »Morizaner« im Gutshaus Ludorf

Wer bei unserem Küchenchef Thomas Köpke zu Gast ist, wird mit frischen mecklenburgischen und pommerschen Gerichten sowie auf Wunsch auch mit vegetarisch /ayurvedischer Küche verwöhnt.


Auch die typische traditionelle Küche Mecklenburgs wird hier – passend zum Ambiente – zu neuem Leben erweckt. Wir sind Slow Food Förderer und haben es uns deshalb zur Aufgabe gemacht, weitestgehend regionale Produkte zu verarbeiten. Wir verzichten deshalb auf eine herkömmliche umfangreiche Speisekarte und bieten dafür Menüs aus den Produkten die der Küchenchef frisch und möglichst regional einkaufen konnte. Natürlich bleiben wir dabei flexibel und gehen gern auf Ihre Wünsche ein.


Seit der Inbetriebnahme der Thönes Naturfleischverarbeitung im Nachbarort Bollewick, können wir sicherstellen, dass auch unser Fleisch von Tieren aus der Region, in der Region verarbeitet wird. Wissen was man isst!


Natürlich spielt auch der frische Fisch aus der Müritz eine zentrale Rolle. Wir holen ihn fangfrisch von den Müritz Fischern aus Röbel. Hier empfehlen wir Ihnen besonders die kleine Maräne, ein exzellenter Speisefisch aus den Mecklenburger Oberseen. Auch der sogenannte "Beifang", die Müritz Krebse, landet in der Regel in der Gutshausküche und wird sehr lecker verarbeitet.

2 Bewertungen

4.5 2 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Restaurant »Morizaner« im Gutshaus Ludorf in 17207 Ludorf bewertet.
vor 6 Jahren
"Rundum gelungen, vom Service, Ambiente und hoher Essensqualität"
Verifiziert

Geschrieben am 21.09.2015 | Aktualisiert am 21.09.2015
Besucht am 14.09.2015
Aufgrund einer Empfehlung hier im GastroGuide wurden wir auf dieses Restaurant hingewiesen und mussten es einfach ausprobieren, wir waren neugierig. Gut so, denn wir hätten etwas Tolles verpasst. Das Restaurant ist eine kleine Schatztruhe, mit alten Möbel, antikem Ambiente, Schloß/Guthof-Charakter, einfach mit viel Stil. Hinzu kommt, dass der Gast individuell begrüßt und bedient wird. Ich empfehle in der Hauptsaison auf jeden Fall eine Reservierung. Slow Food, regionales Fleisch aus dem Nachbardorf und Fisch aus der Müritz und typisch traditionelle Gerichte aus Mecklenburg... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


konnie und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: BuMü
einen Beitrag zum Restaurant »Morizaner« im Gutshaus Ludorf in 17207 Ludorf geschrieben.
vor 6 Jahren
"Kleiner Geheimtipp!!!"

Geschrieben am 20.08.2015
Im Restaurant "Morizaner", einem Teil des Gutshauses Ludorf an der Müritz, ist eine unprätentiöse, aber feine Landküche entstanden, die auch ohne ständig auf "BIO" hinzuweisen schon durch ihre Regionalität bestens in unsere Zeit passt. So nachzulesen in der aktuellen Ausgabe 4/2015 von "Sehnsucht Deutschland" Wenn ich mir die Website und die dazugehörige Speisekarte (es werden ausschließlich Menüs serviert) anschaue, kann ich dem gut folgen!
[Auf extra Seite anzeigen]

konnie und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Eingetragen von
BuMü
am 20.08.2015
Dieser Eintrag wurde
688x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 24.09.2015