Zurück zu Veracruz Hirschgarten
GastroGuide-User: Ganymed
hat Veracruz Hirschgarten in 12587 Berlin bewertet.
vor 4 Jahren
"Tex-Mex- und lateinamerikanische Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 06.10.2015
Besucht am 30.09.2015
Nach 3 gescheiterten Versuchen anderer Betreiber versucht sich nun die Veracruz Gastronomie GmbH, die auch das gleichnamige Lokal im benachbarten Friedrichshagen betreibt, mit einem Tex-Mex-Restaurant.
 
Wer mit dem Auto anreist sollte den neben dem Restaurant gelegenen Privatparkplatz nutzen, da auf dem Hof nur 3 Parkplätze zur Verfügung stehen. Wer mit den Öffentlichen anreist: Die Haltestellen von Straßenbahn und Bus sind in unmittelbarer Nähe.
 
Das alte, restaurierte Haus macht schon von außen einen guten Eindruck. In der warmen Jahreszeit kann man gemütlich im Garten vorm Haus sitzen. Das Restaurant bietet einen kleineren Gastraum im Erdgeschoß und den großen Gastraum im Obergeschoß. Beide Räume sind in etwas kitschigem Stil mit mexicanischen Motiven aus der Azteken- und Mayazeit gestaltet. Und man sitz unter künstlichen Palmen. Trotzdem sind die Gasträume gemütlich.
 
Die Speisekarte ist umfangreich und bietet Gerichte der Tex-Mex- und südamerikanischen Küche im günstigen bis mittleren Preissegment. Etliche Gerichte kosten deutlich unter 15 €uro. Von Montag bis Freitag ist eine Mittagskarte mit mehreren, täglich wechselnden Gerichten für unter 10 € im Angebot.
 
Der Service war schnell und freundlich, Wartezeiten bewegten sich im normalen Rahmen. Mein „Ensalada Mexico“ (Großer gemischter Salat mit Hähnchen-, Schweinefleisch- und Rindfleischstreifen) für 8,50 €uro aus der Mittagskarte wurde frisch zubereitet, hat gut geschmeckt und war reichlich. Allerdings waren die Fleischstreifen etwas trocken. Passend zum Essen hatte ich ein mexikanisches Corona-Bier für 2,50 €uro.
 
Bei Gelegenheit werde ich dem Veracruz gerne wieder einen Besuch abstatten.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


konnie findet diese Bewertung hilfreich.

konnie findet diese Bewertung gut geschrieben.