GastroGuide-User: simba47533
hat Die Bärenstub im Hotel Klosterschenke in 66399 Mandelbachtal bewertet.
vor 9 Monaten
"Verschwindet dieser Bären-Stub- Bericht auch wieder im GG-Daten-Nirwana oder bleibt er diesmal?"
Verifiziert

Geschrieben am 09.06.2018 | Aktualisiert am 10.06.2018
Meine Frau gelüstete es, heute zu Mittag irgendwo im Freien Königinpastetchen zu essen. Punkt. Die vor Tagen ins Auge gefassten Programmpunkte "Jahrgangspräsentation im Weingut Saarstein" bzw. "Weinmarkt am Staden" entfielen somit, was auch vernünftig war: bei Temperaturen wie heute kann man unbeschadet höchstens einen einzigen Wein verkosten! Eine unserer ersten Anlaufadressen speziell für Königinpastetchen ist die "Bären-Stub im Hotel Klosterschenke" direkt gegenüber dem "Gräfinthaler Hof", wo Frau und Tochter auch sehr gerne speisen.  Von Saarbrücken aus fährt man normalerweise knapp dreissig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Die Bärenstub im Hotel Klosterschenke in 66399 Mandelbachtal bewertet.
vor 2 Jahren
"Schmackhaftes für grosse und kleine Bären im Mandelbachtal"
Verifiziert

Geschrieben am 01.11.2016 | Aktualisiert am 01.11.2016
Über die "Bärenstub" habe ich an dieser Stelle so nach und nach schon mindestens zwei oder drei Erfahrungsberichte/Bewertungen geschrieben; auf wundersame Weise sind sie alle im Datennirwana gelandet wie auch sämtliche Stammdaten zu diesem Lokal (mussten von mir gerade wieder neu angelegt werden). Ob es bei GG-Berichten aus Gründen der Aktualität ein "natürliches Verfallsdatum" gibt oder ob Jens die verschwundenen Berichte wieder ans Tageslicht fördern kann? Eine neue Bewertung möchte ich jetzt nämlich nicht wieder schreiben. Sollte "Restaurierung" nicht mehr möglich sein sei hier kurz gesagt, dass man in der "Bärenstub" auch weiterhin ordentlich bzw. sogar gut essen kann; weitere Infos wie auch die (nicht tagesaktuelle) Speisekarte gibt es unter www.die-baeren-stub.de.
[Auf extra Seite anzeigen]

Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Eingetragen von
simba47533
am 01.11.2016
Dieser Eintrag wurde
285x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 29.06.2018