Zurück zu Lau Res
GastroGuide-User: Weisser Schwan
hat Lau Res in 20099 Hamburg bewertet.
vor 4 Jahren
"Auf Türkisch 6 durchgefallen"
Verifiziert

Geschrieben am 15.03.2017
Besucht am 09.03.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Das Ambiente sehr nüchtern ohne großen Schnick Schnack. Muss ja auch nicht sein. In der kalten Jahreszeit ist es besser einen Tisch im hinteren Teil des Restaurants zu ergattern. Es herrscht reger Fußgängerverkehr und damit öffnet sich die Eingangstüre sehr oft und bekommt die Zugluft ab.

Der Kellern sollte noch Nachhilfe in Sachen Freundlichkeit nehmen. Ziemlich mürrisch nahm er unsere Bestellung entgegen. Das Abstellen der Speisen auf den Tisch glich mehr dem, wenn man seinem Hund das Essen hin stellt.

Als Vorspeise gab es Salat. Da waren die verwendeten Salatsorten von guter Qualität. Die Salatsoße von durchschnittlicher Qualität.
Als Hauptgericht Döner vom Kalb mit Tomatensoße (Empfehlung des Hauses) und eine Pide mit Spinat und Käse. Das was sich hochwertig durch die Speisen zog war die Geschmacklosigkeit. In der Türkei würde man sich dafür schämen. Die Pide lauwarm und der Teig wie Kaugummi. Der Spinat nicht gewürzt und der billige Käse ebenfalls ohne Geschmack. Das setzte sich bei der Tomatensoße wie auch beim Fleisch fort.

Das Türkische an dem Lokal ist, dass es keinen Alkohol gibt.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.