Zurück zu Asia Ming
GastroGuide-User: Erika11
hat Asia Ming in 42781 Haan bewertet.
vor 3 Monaten
"Phönix aus der Asche"

Geschrieben am 17.04.2019 | Aktualisiert am 17.04.2019
Besucht am 17.04.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Vor knapp einem Jahr , Anfang Mai 2018, musste das hier in der Gegend sehr beliebte Asia Ming wegen eines Brandes im Küchensektor durch einen technischen Defekt eine Zwangspause einlegen. Nach dem ersten Schock stand für die Inhaberfamilie fest, dass das Lokal wieder aufgebaut wird. Immer wieder verzog sich die Neueröffnung, denn um eine Kernsanierung des Gebäudes ging kein Weg vorbei. Dank der Präsenz in einem" Gesichtsbuch "war man über den Stand der Bauarbeiten auf dem Laufenden und wurde als Gast beibehalten. Um so größer die Freude, dass am 12. April endlich das Lokal wieder eröffnet werden konnte.

Wir hatten heute im gegenüberliegenden Möbelhaus zu tun und nutzten die Gelegenheit, das neue Asia Ming zu testen. Zum Glück hatten wir reserviert, denn ohne die geht es im Moment nicht.

Man hat es hier zwar mit einem großen Lokal zu tun, der aber keineswegs mit dem Mampftempel im Wuppertaler Osten zu vergleichen ist. Empfang durch die Inhaberin selbst und sie spricht Umgangsdeutsch. Nicht aufgesetzt freundlich wie man es sonst bei Asiaten findet. Sie hat alles im Blick und im Griff. 12.15 Uhr wurden die ersten Gäste auf später vertröstet, weil alle Plätze belegt waren. Angesichts des Stresses der Frau und das wir vor dem Brand Stammgäste waren, verzichteten wir darauf, zum Platz begleitet zu werden.

Betritt man das Lokal kann man sich nicht vorstellen, dass noch vor 6 Monaten der Wind durch das Stahlträgergerüst pfiff. Ja wie soll man das Lokal beschreiben ? Es wirkt wie frisch renoviert und nicht wie kernsaniert. Wer es vor dem Brand kannte, kennt sich mühelos aus. Heller und freundlicher in der Farbgestaltung ist das Gastraum geworden. Auch wurde auf die chinesischen, runden Tische nicht verzichtet. Doch statt früher vor eine dunkle Wand, sieht man jetzt auf eine chinesische Landschaft in Blautönen. Ab und zu einige Elemente, die wohl den Brand unbeschadet überstanden haben und mit eingebaut wurden. Die Akustik, früher oft recht laut, wurde  verändert.  Klar, jetzt ist noch alles neu.

Die Bedienung sehr freundlich und geschult. Bekannte Gesichter, die wieder mit im Team sind und die deutsche Umgangssprache sehr gut beherrschen. Einer der Herren war jut drauf und der andere hatte schwäbischen Einschlag.

Die Tische mit vertrauten Tischsets aus Kunststoff, Windlichtern und Servietten eingedeckt. Auf Sauberkeit wird noch mehr als früher Wert gelegt, denn die Tresen wo die Essenpfannen eingelassen sind, haben die Farbe Weiß. Immer ist ein Angestellter dabei die Speisen aufzufüllen oder zu säubern.

Die angebotenen Gerichte Mittags mehr als reichlich und von bester Qualität. Sie hier aufzuführen würde zu weit führen. Geschmacklich 1 A und nicht mit Glutamat überlastet. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Allergiker können eine Liste bekommen, wo die Gerichte mit Inhaltsstoffen aufgelistet sind. Dazu Salate, frisches Sushi und frittiertes Gemüse, Fleisch , Fisch usw. Auch Pommes. Das musste ich ein Stäbchen probieren, auch wenn das nicht chinesisch ist. Außen knusprig, innen mehlig und nicht labberig.  Ab und zu geht die Küchentür auf und man kann den Köchen bei der Arbeit im Hintergrund zusehen. Alles auch da sehr sauber.

An den Nachspeisen beurteile ich ein asiatisches Lokal. Hier eine gelungenes und reichhaltiges Angebot an Kuchen , Puddings usw. Das frische Obst in etlichen Sorten und von bester Qualität. Melone, Erdbeeren, Bananen, Ananas, Orangen, Traumen hell und dunkel, Äpfel....  Bekomme jetzt nicht mehr zusammen. Nur wenig Dosenobst und auch das von guter Qualität.

Das Mittagsbuffet für 8.90 Euro war mehr als ein gelungener Test. Preis/ Leistung mehr als gut. Aber wir hätten für die Qualität und die Reichhaltigkeit des Angebots gerne mehr gezahlt.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.