Zurück zu Tasty Garden
GastroGuide-User: Erika11
hat Tasty Garden in 42477 Radevormwald bewertet.
vor 8 Monaten
"Besser als erwartet"

Geschrieben am 04.11.2019 | Aktualisiert am 04.11.2019
Besucht am 20.10.2019 Besuchszeit: Feier 15 Personen
Schwiegervater durfte 85 Jahre alt werden und lud zu diesem Ehrentag mit seiner besseren Hälfte, die nicht meine Schwiegermutter ist, ins Tasty Garden nach Radevormwald ein.  Meine Kinder , deine Kinder, unsere Kinder nebst Anhang und Nachwuchs und... ach ich lasse es, diese Patchwork Gesellschaft auseinander zu pflücken. Genauso  unterschiedlich wie die Gäste eben auch ihre Vorlieben und da bot sich das Happy Hour Buffet an . Preise der Homepage zu entnehmen. Wir waren 11 Erwachsene und 4 Kinder im Altern von 3-10 Jahren.

Das Lokal befindet sich in einem kleinen Einkaufscenter zu ebener Erde. Das Lokal barrierefrei zu erreichen. Vor dem Lokal auch kostenlose Parkplätze in ausreichender Menge.  Ein Familienangehöriger war  die Vorhut und nahm uns am Eingang in Empfang.  Trotzdem begleitete uns ein aus dem Asia Ming in Haan bekanntes Gesicht zum Tischl.  Dort hieß es nämlich, dass ein Angestellter nach dem Brand nicht mehr im Team wäre, weil er sich selbstständig gemacht hätte.

Eine frappierende Ähnlichkeit zum Asia Ming kann das Lokal nicht leugnen. Die Einrichtung ähnlich in gepflegtem modernen asiatischem Stil.  Da das Lokal wegen des starken Regens nicht so gut besucht war, kann ich die Lautstärke nicht so beurteilen.  Es kann allerdings sein, dass andere Gäste wegen uns Probleme hatten, denn leise waren wir nicht. Aber das Lokal sehr sauber und gepflegt. Ebenso die Toiletten, die ohne Stufen zu erreichen sind.

Dann gibt es hier im Tasty Garden einen separaten Kinderspielraum. Die Eltern können ihren Nachwuchs durch Scheiben beobachten, der dort betreut wird und in Ruhe essen. In unserem Fall gab es Tränen später, weil man noch nicht alle Spiele ausprobiert hatte.

Mehrere Tische waren zusammen gestellt worden, sodass wir an einer langen Tafel saßen. Runde Tische gibt es leider nur bis 12 Personen . Aber das war nicht weiter tragisch. Die Tische sachlich, praktisch  eingedeckt und sauber. Der Platz wegen uns als große Gesellschaft ein wenig beengt . Ein freundlicher, geschulter junger Mann, der deutschen Umgangssprache mächtig,  war uns als Bedienung zugeteilt und verlor bei unserem gepflegten Chaos nicht den Überblick.

Das Buffet eben so, wie man es aus den größeren, moderneren Asia Lokalen her kennt. Die Anzahl der Gerichte sehr umfangreich und schmackhaft. Sauberkeit  und Frische bei den fertigen Speisen, wie den frischen Waren der Show Küche bestens. Ebenso wurden alle Gefäße schnellstens wieder aufgefüllt. Die Speisen nun alle aufzuzählen , spare ich mir.  Bei den Getränken ist noch zu erwähnen, dass es noch Kindergläser gibt. Also muss sich Klein Susi nicht mit einem großen Glas  Getränk rumquälen. Zu beanstanden gab es für uns nichts
 
Für uns eine gelungene, fröhliche  Feier in einem gepflegten Rahmen. Gerne wieder, wenn wir dort in der Ecke sind. Für mal eben hinfahren ist es für aus Wuppertaler Süden doch ein wenig zu weit.
 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.