pizzeria della casa
(1)

Neuburger Str 141, 94036 Passau
Restaurant Lieferdienst Take Away
Zurück zu pizzeria della casa
GastroGuide-User: Familie4P
hat pizzeria della casa in 94036 Passau bewertet.
vor 7 Monaten
"Hier gibt es gute Pizza"

Geschrieben am 12.12.2018
Besucht am 12.12.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 23 EUR
Heute wieder in Passau, Termin mit meiner Tochter (12) gehabt. Man merkt, dass sie langsam groß wird, sie will nicht mehr ins "Goldene M" sondern ihr war heute nach Pizza zumute. Mir feil ein, dass direkt an der Route nach Hause eine neue Pizzeria aufgemacht hat, also zwei Klappen für eine Fliege äh Fliegen mit einer Klappe und angesteuert. 

Die Lage ist etwas ungewöhnlich, es ist eingequetscht auf einem riesigen Areal mit einer großen Tankstelle und einem sehr großen Autohaus. An dieser Stelle haben es schon verschiedene Gastronomen gegeben, das Vis a Vis ist ein paar hundert Meter weiter Richtung Innenstadt gezogen (an der gleichen Straße). Auf einigen Seiten wird es aber noch an dieser Stelle gelistet. Später war - kurze Zeit - ein Sternekoch drin, der aber wieder weg ist. (verständlicherweise, sowohl Einrichtung, dazu später, als auch die Lage haben beim besten Willen nicht gepasst).

Das della Casa liegt ebenerdig, die Toiletten sind auch ebenerdig, aber etwas eng, Parkplätze gibt es direkt vor dem Haus.

SERVICE:
Beim Betreten wurden wir freundlich vom Chef (mit leichtem italienischen Akzent) begrüßt und konnten uns im leeren Lokal einen Tisch aussuchen. Wir bekamen gleich die Karten (bzw eigentlich was das nur die Flyer vom Lieferdienst). Der Service wurde prompt und freundlich ausgeführt, es gibt sonst eigentlich nichts dazu zu sagen, während dem Essen wurde einmal nachgefragt, ob alles passt. Leider wurde kein Chilli oder Knoblauchöl angeboten. Beim Bezahlen gab es leider keinen Beleg. Ein Schelm, wer da Arges denkt. Alles in allem soweit zwischen OK und gut, also 3.5 Sterne.

ESSEN:
Das Angebot ist eigentlich das übliche eines Lieferdienstes. Pizza, Pasta, Salate und ein paar Fleischgerichte. Für das Restaurant gibt es keine eigene Karte, sondern nur den Flyer vom Lieferdienst. Der scheint wohl auch das Hauptgeschäft auszumachen, vor Ort werden wohl die wenigsten essen (immerhin sind 30 Plätze vorhanden). 
Es gibt diverse Mittags, Stamm- Großkunden und Menuangebote, dazu  die obligatorische Flasche Wein bei Großbestellungen.

Ich aß eine Pizza Al Dente (Tomatensoße, Käse, Hackfleisch, Knoblauch, Zwiebeln, Champignons, Salami und Schinken) 32cm Durchmesser zu 10,30. Die Pizza war schön würzig, der Boden dünn und cross, aber nicht verbrannt, der Rand fluffig. Das Sugo hatte eine fruchtige Note. Vermisst habe ich die Möglichkeit, etwas Schärfe ins Spiel zu bringen, aber sonst konnte man der Pizza keine Fehler nachsagen.

Meine Tochter aß eine Magherita, ebenfalls 32cm zu 7,30. Für Teig, Rand und Sugo galt das gleiche wie für meine Pizza, viel mehr konnte ich ihr nicht entlocken.

Was aufgefallen ist, dass die Pizza über den Rand des Tellers hing, hier sind vielleicht etwas größere Pizzateller kein Fehler. Vielleicht wird hier noch auf Restbestände der Vorgänger zurückgegriffen....

Alles in allem 3.5 Sterne.

AMBIENTE:
Der Schwerpunkt liegt hier eindeutig auf Takeaway bzw. Lieferdienst. Die etwas rustikale Einrichtung mit Holzdecke, Holzvertäfelung an den Wänden, die Tische ohne Tischdecken und die Theke erinnern eher an eine (Pils-)Kneipe denn an ein Restaurant. Und eine solche war es meines Wissens auch in früherer Zeit. Italienische Elemente habe ich hier jetzt nur sehr margimal entdeckt und fand sich eigentlich nur teilweise in der Musikberieselung wieder. F+r das gemütliche Essen geht man wohl woanders hin. Ich stelle es mir auch nicht ganz so gemütlich vor, wenn wirklich alles Tische belegt wären, dann würde es wohl laut und eng werden. Es gibt im Sommer auch noch Plätze vor dem Restaurant, aber wie gemütlich das zwischen Autohaus/Werkstatt und Großtankstelle ist, zudem an einer der meistbefahrenen Straßen von Passau, braucht man sich wohl nicht ausmalen. Ist wohl eher nur für die Raucher interessant.

So gesehen, OK, also 3 Sterne.

SAUBERKEIT:
Es war soweit erkennbar alles sauber, auf den Toiletten ein paar Staubspuren an den Ecken, wo man nicht so genau hinschaut (außer mir natürlich) bzw. jeden Tag gründlich darüberwischt.
3.5 Sterne

PLV:
Für innerstädtische Verhältnisse waren die Preise angemessen, zwar kein Schnäppchen, aber im ortsüblichen Rahmen.
3.5 Sterne

FAZIT:
Wenn es sich ergibt, könnte ich bei entsprechenden Hunger und Aufenthaltsort innerhalb Passaus durchaus vorstellen, hier nochmal einzukehren. Aber gezielt einkehren, wohl eher nicht (zumal ich Asia Pizza vorziehe, wenn ich die Wahl habe)
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Turbo und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.