Zurück zu Kaiser Palast
GastroGuide-User: Joss2000
hat Kaiser Palast in 51145 Köln bewertet.
vor 9 Monaten
"Solider Mongole/ Asiate"
Verifiziert

Geschrieben am 28.02.2019
Besucht am 28.02.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 23 EUR
Heute durfte ich mal Beruflich Köln besuchen.
Das Hotel wo ich mich eingebucht habe, war mir viel zu Schicky Micky.
Ich hab die Nase voll von Gastronomie wo viel Geld abgerufen wird. Und ich dennoch Hungrig aufstehe.
Der Kaiserpalast war so eine Möglichkeit, was vernünftiges zwischen die Zähne zu bekommen.
Das Lokal ist ein typisches All you can Eat Lokal für 500 Personen.
Aber schön eingerichtet. Es gibt sehr viele Tische für größere Gruppen, die paar Tische für Paare und einzelne Gäste ist überschaubar.
Aber auf Buffet war mir auch nicht. Also mal angefragt ob es auch A la Carte gibt.
Zu meinem Glück ja.
Also Suppe WanTan ( gibt es im Buffet nicht ) und Ente/Huhn auf heißer Platte bestellt.
Nach einer längeren Wartezeit ( Es wurde wirklich frisch zubereitet ) wurde erst Suppe und dann das Essen serviert. Scheinbar gibt es in Köln keine Liebhaber die mit Stäbchen essen möchten.
Erst nach dem 3 mal würde mein Wunsch erfüllt.
Besonders gut hat mir gefallen, daß der Kellner wirklich Ast rein Deusch gesprochen hat.
Alles in Allem war mein Abendessen wirklich Lecker und vom Preis her angemessen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.