Zurück zu Pension St. Leonhard
GastroGuide-User: Maja88
hat Pension St. Leonhard in 82418 Murnau am Staffelsee bewertet.
vor 2 Monaten
"Perle im blauen Land"
Verifiziert

Geschrieben am 25.12.2019
Besucht am 19.07.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 556 EUR
Sehr nette Inhaber geführte Pension im Murnauer Ortsteil Froschhauschen.
Zwischen Riegsee und FroschhauserSee ( eigener kopstenloser  Badeplatz für Hausgäste - wir machten oft gebrauch davon - abends noch für ein paar Runden ), viele Wander und Klettermöglichkeiten in unmittelbarer  Nähe.
Die in typischen bayrischen Stil eingerichtete Pension ,( bietet auch Vesper und Getränke an ) bietet ein sehr gutes Preis,-Leistungsverhältniss ( Hauptsaison DZ 66.00 Euro plus 10,-Euro für Frühstück und das für 2 Personen - Wo gibt es denn das noch ? ).
Die großzügigen Zimmer sind holzvertäfelt und gemütlich mit zusätzlichen Tisch und Sesseln eingerichtet ( alles sehr sauber !  ),vor dem Haus gibt es einen kostenlosen hauseigenen Parkplatz .Als Hausgast kann man im gemütlichen Garten bei einem Bier und zünftigen Vesper  den Tag ausklingen lassen im " blauen Land " - nun  versteht man auch wieso sich ausgerechnet hier so viele Maler iinspirieren liesen und Seßhaft wurden  ,denn auch wir würden gerne länger verweilen,als nur 7 Tage.
Der Ausblick morgens zum See und die umgebenden Berge erfreuen uns schon morgens nach den aufstehen,ebenso das stets gutgelaunte, herzliche Gastwirtpaar.
Das Frühstück für 5 Euro per Person ( Brötchen,Brot, Süße Stücke,Wurst,-Käseaufschnitt,frisches Obst,Gemüsesticks,diverse Cerealien,Säfte,hausgemachte Marmeladen, Honig, Nussnougatcreme, Eier....... )und der hübsch eingedeckte Tisch sorgten für Gute Laune schon zu Tagesbeginn.
Gerne steht das junge Gastwirtpaar für Tipps bei Ausflügen, Wanderungen zur Verfügung oder verleiht wie in unserem Fall Wanderkarten , die wir wie am Vortag leider erlebt auch gut gebrauchen konnten, denn nicht immer kann man sich im Gebirge auf das Smartphone verlassen -( Wege verlaufen laut Smartphone anders, bzw. existieren nicht,vor Ort jedoch sogar ausgeschildert ..... )  ,bzw. es gibt keinen Empfang in den Bergen.
Für Naturliebhaber die keinen Wert auf " Chichi " legen  absolut empfehlenswert - für uns der 1. aber sicher nicht der letzte Besuch.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DaueresserGK0712 findet diese Bewertung gut geschrieben.