Zurück zu Ho | Vietnamesische Küche & Sushi Bar
GastroGuide-User: manowar02
hat Ho | Vietnamesische Küche & Sushi Bar in 81547 München bewertet.
vor 1 Monat
"Die schärfe Angabe sollten sie etwas überdenken"
Verifiziert

Geschrieben am 23.10.2020
Besucht am 20.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Auf diesen Asiaten sind wir durch das Gutscheinbuch gekommen, haben uns allerdings entschlossen dieses heuer nicht zu nutzen. Vom Hotel aus erreichbar viel hier die Wahl drauf. Ein paar Schritten vom Grünwaldstadion entfernt befindet sich das Lokal. Heimat von 1860 München, wer sie denn noch kennt. Ein Opa zeigte stolz seinen kleinen Enkel das Stadion , aber dieser konnte nicht viel damit anfangen wie wir mitbekommen hatten. Am Eingang gibt es eine kleine Stufe, die Toiletten befinden sich dann ebenerdig. Sie haben auch einen Lieferservice. Es gibt öffentliche Parkplätze , aber die Verfügbarkeit können wir jetzt nicht sagen. Eigene konnten wir nicht sehen.
 
Corona
Maske wurde hier ordentlich getragen. Tischabstände sind uns ein wenig fragwürdig vorgekommen. Platzdeckchen verbleiben am Tisch genauso wie nicht benutztes Besteck und Servietten. Der Tisch wurde nur so sporadisch abgewischt wo halt frei war am Tisch. Einen Zettel für die Registrierung mit unseren Daten gab es nicht.
 
Service
Wir wurden sehr freundlich begrüßt von einem Herr in Alltagskleidung und nach einer Reservierung gefragt.  Auf unser nein bekamen wir freie Platzwahl. Er reichte uns die Karten und wir bekamen Zeit um nach den Getränken zu schauen. Die Abfrage erfolgte dann rasch und diese auch schnell an den Tisch mit der Frage was wir essen möchten. So schnell waren wir bei der Auswahl aber noch nicht und dafür lies er uns dann etwas warten. Lange dauerte die Ablieferung der Essen nicht , allerdings in unterschiedlichen Zeiten. Es wurde bei jedem Gericht ein guter Appetit gewünscht. Unterm Essen erkundigte er sich ob alles passt. Bei den leeren Tellern meinte er – wie wars- Auf unsere Antwort bedankte er sich und teilte mit dass es ihm freut. Die leeren Gläser bemerkte er nicht und wir mussten ihn nach einiger Wartezeit abfangen um die Rechnung zu ordern. Es gab die Mitteilung das er schnell den Geldbeutel holen muss und kurz darauf stand er vor uns , nannte den Betrag und kassierte ab. Es kam natürlich von uns die Frage nach einen Beleg. Das hat ihn anscheinend nicht so gefallen. Es gab ein mürrisches ja und er gab unsere Bestellung dann in die Kasse ein. Es dauerte auch bis dieser uns erreichte und es gab nur ein kurzes – hier-. Die Verabschiedung viel dann auch sehr einfach aus – Wiedersehen-. Am Anfang war er sehr freundlich und Aufmerksam, dass ließ aber während des Besuches nach. 3 Sterne.
 
Essen
Es gibt hier so eine rötlich-braune Einheitskarte mit Klarsichtfolien wo vorne Menu drauf steht. Es gibt hier alles ein wenig gemischt, aber nicht nur die Fleischsorte wird gewechselt. Auch sind verschiedene Soßen vorhanden wie zum Beispiel Mango- Erdnuss-Tamarind oder mit Kokosmilch.
 
Wir hatten zwei dunkle Weizen zu je 2,90 € , knusprige Ente Spezialitäten klassischer Art auf pikanten Wokgemüse für 12,90 € und Beef Green Pfeffer ( Rinderhüftsteak) – Rindfleisch aus dem Wok mit bunten pikanten Gemüse ( scharf) für 11,90 €
 
Ente Spezialitäten hieß es. Das sagt für uns aus das es verschiedene Ente auf dem Teller gibt. Es war aber nur die übliche Ente gegrillt und aufgeschnitten wie man sie überall beim Asiaten bekommt. Sie war reichlich vertreten , hatte eine schöne knusprige Haut, war in bestimmten Teilen nicht zu fettig und sehr saftig und zart. Sehr gute Ente müssen wir sagen. Das Gemüse bestand hier aus Paprika, Zuchini, Blumenkohl, Porree, Gelberüben, Bambussprossen, Zwiebeln und Bohnen. Alles frisch, knackig und auf den Punkt gegart. Es hieß pikant und das war es auch, schön würzig abgeschmeckt, besser gesagt wir vermuten dass lag an der Soße. Ein schöner runder Geschmack, hier traute man sich mal Gewürze einzusetzen. Allerdings stand hier überhaupt nichts von scharf oder leicht scharf dabei. Es war eine schärfe vorhanden, jetzt kein Problem für mich, ging noch beim Essen, aber gib das jemand der gar kein scharf verträgt dann gibt es ein Problem. Der Reis war klebrig, auf den Punkt gegart aber sehr neutral ohne Gewürze und Salz gegart worden , sagen wir mal.
 
Beim anderen Gericht befand sich das gleiche Gemüse darauf und zusätzlich noch Brokkoli. Frische Pfefferkörner waren noch mit versehen und oben darauf noch ein ganzer Strang. Hier gab dieser die schärfe ab und zusätzlich noch etwas Chilistreifen. Die Soße kam uns gleich vor , nur aufgepeppt durch Chili und Pfeffer für die schärfe. Hier hätten wir uns allerdings  für das scharf noch etwas mehr gewünscht. Das Fleisch war nicht so wie wir es schon so oft erlebt haben sehr dünn geschnitten sondern in leicht dickeren Scheiben. Es war zwar durch aber trotzdem nicht zäh. Gegenüber dem anderen Gericht war aber nicht so viel Fleisch vorhanden.
 
Das Essen war gut, mit der schärfe sollten sie sich etwas Gedanken machen. Vom Garpunkt beim Fleisch und Gemüse passte alles. 4 Sterne
 
Ambiente
Es gibt hier einen Hauptraum mit einer Eckbank, Tischen und Stühlen. Sieht aus von einer alten bayrischen Wirtschaft mit dem dunklen Holz und der Form der Stühle. Sitzbezüge wurden durch helles Kunstleder vermutlich erneuert.Die Fensterfront ist zugestellt mit Blumenstöcken.
 
Dann gibt es eine Art Nebenraum
 
Und eine kleine Nische die vom Nebenraum durch Pflanzen abgetrennt wird.
 
Auf dem Tisch liegen Platzdeckchen, rote Papierservietten und darauf das Besteck. Zur Deko gibt es ein Glas mit Kerze und ein Blumenstöckchen.
 
An ein asiatisches Lokal hat uns hier nichts erinnert. Könnte genauso gut deutsche Küche hier geben. Sterne vergeben wir momentan nicht da sonst jemand der nichts als Deko verwendet benachteiligt wird.
 
Sauberkeit

Hier gibt es einige Staubspuren. Die Ecken vom Boden sollte man auch mit sauber machen. Auf den Toiletten die üblichen Staubspuren. Schön wenn Toiletten gereinigt werden, aber was wir nicht schön finden wenn WC Reiniger, Badreiniger und noch andere Reiniger offen erreichbar rum stehen. Was passiert wenn ein Kind alleine auf Toilette geht ? 3,5 Sterne
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.