Sellhorns Gasthof
(1)

Dorfstr. 118, 25499 Tangstedt
Restaurant Landgasthof Ausflugsziel Gästezimmer
Zurück zu Sellhorns Gasthof
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Sellhorns Gasthof in 25499 Tangstedt bewertet.
vor 6 Jahren
"Traditioneller Landgasthof mit Hotel und guter regionaler Küche im Dorfmittelpunkt"

Geschrieben am 08.03.2015 | Aktualisiert am 09.03.2015
Besucht am 07.03.2015
Hotel, Saal, Kegelbahn, Clubräume, Bar und Restaurant - dieses sehr gepflegte Haus im klassischen Look bietet alles an Infrastruktur, was ein Dorf braucht. Entsprechend gutbürgerlich gemischt das Publikum.
Klassische gehobene Speisegastronomie mit Küchenmeister und konservativem Ausbildungsbetrieb.

Die Familie David bietet neben einer umfangreichen regionalen Speisekarte immer wieder saisonale Themenabende - so auch das im Großraum Hamburg übliche Stintessen mit den kleinen silbrigen Fischen aus der Elbe. Wir erhielten nach Vorbestellung für 9 Personen einen großen, erhöhten etwas individuellen Tisch in der Gaststube; die weiteren Räumlichkeiten waren ebenfalls sehr gut frequentiert.

Bedienung:
Sehr höfliche junge Kräfte in feiner Berufskleidung klassisch-korrekt angewiesen machten eine gute Figur inkl. Rückfragen und Nachservice, waren aber auslastungsbedingt zu späterer Stunde auch mal unpräsent. Dennoch eine gute und freundliche Leistung!

Essen:
Stint und Beilagen satt 14,80€ pP.
Gereicht wurde ein frischer Gurkensalat klassisch angemacht sowie 3 Kartoffelbeilagen: Warmer Speckkartoffelsalat würzig-rauchig ausgezeichnet, Bratkartoffeln geschmacklich rund aber etwas blass sowie ein warmer weißer Kartoffelsalat gratinähnlich auf Creme/Mayonnaisenbasis. Alles passte harmonisch gut zu den hell gebratenen Fischen, die plattenweise heiß fortlaufend serviert wurden. Die Stinte waren zart und von guter Qualität in kleinerer (das sind die besten!) bis mittlerer Größe, angenehm und merklich richtig gewürzt/gesalzen mehliert angebraten. Da die Tiere im Ganzen (mit den feinen Gräten) gegessen werden, ist eine etwas knusprigere Machart angebracht; hier war es aber möglich, das Fischfleisch als solches etwas feiner zu schmecken. Einige Exemplare wie üblich etwas bittrig aber insgesamt eine recht ordentliche Küchenleistung.

Getränke:
Die Getränke gepflegt und mittelpreisig (Pils 0,2l 1,70€ bis 0,4l 3,40€, Weine Karaffe 0,25l 5,30€, Kümmel 2cl 1,70€, Gl. Sekt 3,20€, Dopp. Espresso stark und heiß mit leckerem Schokotaler 4,-€).

Ambiente:
Klassisch mit viel hellem Holz, Glas und liebevollen Accessoires. Angenehm beleuchtet und blumig frisch dekoriert.

Sauberkeit:
Sehr gut gepflegt; keinerlei Beanstandungen auch auf den Toiletten.

Preis-Leistung:
Angemessen bis gut.

Fazit:
Es war nicht unser erster und bleibt nicht der letzte Besuch. Gern wieder!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


First und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.