Zurück zu L'Italiano
GastroGuide-User: Obacht!
hat L'Italiano in 82491 Grainau bewertet.
vor 5 Jahren
"Heiße Pizza - kalte Füße"
Verifiziert

Geschrieben am 20.12.2014
Besucht am 17.12.2014
Ich war im Frühjahr bereits einmal in der Trattoria beim Essen und hatte die Pizza in guter Erinnerung. Als ich nun auf der Tafel vor dem Haus „Pizza mit Meeresfrüchten“ las, fiel mir die Entscheidung hineinzugehen nicht schwer.

Auch heute war ich der einzige Gast in dem kleinen Gastraum. Der italienische Chef begrüßte mich überaus freundlich und ließ mich einen Tisch aussuchen. Dann brachte er die Speisekarte und zündete die Kerze am Tisch an. Auch dieses Mal gab es keinen Hinweis auf die aktuellen Tagesgerichte. Anscheinend geht man davon aus, daß die Gäste es sich gemerkt haben, was auf den Tafeln vor dem Eingang steht.

Also bitte die Pizza mit Meeresfrüchten (€ 9,50) sowie ein Mineralwasser (San Benedetto 0,5 l. € 3,--). Mir kam es gar nicht so lange vor, bis der Signore die Pizza brachte. Dennoch entschuldigte er sich mit den Worten, es hätte etwas länger gedauert, weil die Meeresfrüchte erst ordentlich in der Pfanne geschwenkt werden. Soll mir recht sein. Die Pizza sah appetitlich aus und am Belag war nicht gespart worden. Gespart wird jedoch am Besteck. Das hat Campingplatz-Niveau. Mit dem Messer kann man auf alle Fälle keiner Fliege etwas zuleide tun, geschweige denn eine knusprige Pizza zerzäbeln :-( Als Cheffe zum Tisch kam, ob alles paßt, bat ich um ein ordentliches Messer. Das, welches er mir nun brachte, war nur minimal besser. Na ja, wichtiger ist ja, ob die Pizza schmeckt. Und das tat sie. Vor allem finde ich es schön, daß sie nicht zur Mitte hin durchgeweicht war. Und gut, daß sie so heiß war, denn je länger ich saß, desto kälter wurde es mir. Es könnte nicht schaden, wenn man die Heizung etwas höher drehen würde!

Für noch etwas zusätzliche Wärme bestellte ich mir einen Espresso macchiato (€ 2,--), der von guter Qualität und vor allem heiß war.

Sauber ist alles, die Toiletten sind allerdings recht eng und könnten mal ein Facelifting vertragen.

Beim Bezahlen wurde mir noch ein Grappa oder Amaretto angeboten, und eine herzliche Verabschiedung gab’s auch.

Erwähnen möchte ich noch die nette kleine Terrasse vor dem Eingang, wo man bei entsprechenden Temperaturen recht gemütlich sitzen kann.

Fazit:  Mein Eindruck vom letzten Mal wurde bestätigt: Pizza schmeckt, Service freundlich, Preise normal. Einem erneuten Besuch steht nichts im Weg!
*
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.