Grüner Baum
(5)

Heilbronner Str. 34, 74889 Sinsheim
Restaurant Landgasthof Biergarten
Zurück zu Grüner Baum
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Grüner Baum in 74889 Sinsheim bewertet.
vor 11 Monaten
"Auf dem Weg in die Badewelt Sinsheim ..."

Geschrieben am 28.11.2019 | Aktualisiert am 30.11.2019
Besucht am 02.08.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
... bin ich aufgrund der vielen positiven Bewertungen im Grünen Baum gelandet.

Ich war schon um die Mittagszeit unterwegs und so bot es sich an, dort Mittag zu essen.

Auf dem kleinen Parkplatz der zum Haus gehört habe ich den letzten Parkplatz in der Mittagssonne ergattern können. Kurz darauf kam die große Gästeschar, die auch den Hauptraumdes Restaurants, dessen Tische festlich eingedeckt waren, komplett für sich in Anspruch nahm.

So wurde ich in einen Nebenraum geleitet in dem schon ein Herr saß und speiste. Der Gastraum war nicht besonders ansprechend und wäre er nicht so nüchtern und aufgeräumt gewesen, hätte ich auf einen Abstellraum getippt.

Auch die Servicedamen fand ich kühl und wenig gastfreundlich.

Ich bestellte die Rind- und Schweinefiletmedaillons an Waldpilzkräuterrahm mit Butterspätzle und Marktgemüse (25 Euro). Das Essen war wie meine Vorschreiber über ihres schon berichteten, auch bei mir sehr gut. Zum einen kam alles sehr heiß an den Tisch. Das Fleisch waren zwei ordentliche Scheiben, die Champignons frisch und die Spätzle, mit einer Semmelbröselschmelze, ebenso perfekt. Das Marktgemüse mit Blumenkohl, Karotten, Brokkoli, Zuckerschoten und Zucchini sah ebenso appetitlich und frisch aus und schmeckte auch so. Die Küche des Grünen Baumes hat hervorragende und handwerklich sehr gute Kochkunst auf die Teller gezaubert. Dazu war alles noch dekorativ und appetitlich angerichtet. So mag ich das und erwarte das auch zu dem Preis.

Hier komme ich jederzeit gerne wieder her.    
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.