GastroGuide-User: Olle.Nudel
hat Steakhaus Schützenhof 'bei Pino' in 56203 Höhr-Grenzhausen bewertet.
vor 5 Jahren
"Ein ganz ausgezeichneter Abend bei Pino - wir kommen wieder"
Verifiziert

Geschrieben am 29.08.2015 | Aktualisiert am 29.08.2015
Besucht am 29.08.2015
Wir waren heute Abend (ca. 17.30 - 19:00 Uhr) mit 8 Leuten bei Pino zu Gast. Verzehrt wurden dabei folgende Speisen: 115 Scaloppine al Gorgonzola - Kalbsschnitzel in Gorgonzolasauce, Spaghetti und Salat vom Buffet - 16,00 € 112 Piatto Rustico - Rinder- und Schweinefilet, Rumpsteak, Speckbohnen, Grilltomate, Kräuterbutter, frittierte Kartoffelscheiben und Salat vom Buffet -17,00 € 104 Cordon Bleu - Schweineschnitzel mit gek. Hinterschinken und Käse gefüllt, Pommes frites und Salat vom Buffet - 14,80 € 127 Schollenfilet - panierte Scholle mit Remoulade, Salzkartoffeln und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Steakhaus Schützenhof 'bei Pino' in 56203 Höhr-Grenzhausen bewertet.
vor 5 Jahren
"bei Pino daheim"
Verifiziert

Geschrieben am 04.12.2014
Besucht am 27.11.2014
Das Restaurant 'zum Schützenhof' besser bekannt als 'bei Pino' ist das schönste Haus am Platze wenn nicht in ganz Höhr-Grenzhausen. Ein liebevoll altes restauriertes Bruchstein-Fachwerkhaus von 1659. Die Dielen tragen Spuren der Jahre und im Obergeschoss braucht man gar kein Alkohol um sich schwindelig zu fühlen, so schief ist der Boden. Aber gerade 'das!' macht den Charakter und Charme des Hause aus. Oben ist auch ein Raum für Raucher reserviert. Sowie ein etwas größere Raum für Festlichkeiten.  Pino und sein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Obacht! und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Gernundgut
hat Steakhaus Schützenhof 'bei Pino' in 56203 Höhr-Grenzhausen bewertet.
vor 5 Jahren
"Der italienische Fels in der Brandung - Ristorante Da Pino"

Geschrieben am 19.01.2015
Besucht am 07.10.2014
Schräg gegenüber zieht demnächst der zweite Italiener innerhalb eines knappen Jahres ein, die Trattoria Baaria ist Vergangenheit. Die Zukunft soll Di Vino heißen. Schaun mer mal. Pino mit seinem alten Haus steht wie der Fels in der Brandung, trotz günstigstem Mittagstisch. Heute Pasta oder Pizza Salami mit Peperoni und Paprika für 5 € oder Schweinesteak mit Kräuterbutter und Fritten. Kundgetan auf einer Aufstelltafel vor dem Haus. Ok, jeweils ohne Vorsuppe oder Salat. Die Nachfrage war gut. 3 Herren im Service, einer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
20.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
677x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 29.08.2015