Zurück zu Gaststätte Waldschlößchen
GastroGuide-User: konnie
hat Gaststätte Waldschlößchen in 15837 Baruth/Mark bewertet.
vor 5 Jahren
"An einem Sonntag waren wir in Barut..."

Geschrieben am 13.09.2014
An einem Sonntag waren wir in Baruth und hatten ursprünglich ein anderes Lokal zum Essen ins Auge gefasst. Das war nicht möglich und meinem Begleiter fiel ein, dass wir im Waldschlößchen mal wieder einkehren wollten, nach langen Jahren.

So fuhren wir von Baruth nach Klasdorf, wenige Kilometer entfernt. Wer mit der Bahn zum Waldschlößchen anreist, steigt am Haltepunkt Klasdorf aus und steht direkt vor dem Lokal. Für Besucher mit Pkw gibt es einen großen Parkplatz neben dem Lokal. Es liegt direkt an der B96. Der Straßenlärm störte nicht.

Bei dem schönen Wetter nahmen wir auf der Terrasse Platz. Eine freundliche Bedienung brachte umgehend die Karten. Gutbürgerliche deutsche Küche wurde angeboten. Nicht allzu umfangreich, dafür ein ordentliches Angebot. Zwei weitere Gerichte standen auf einer Extratafel.

Ich hatte den Wildbraten im Auge und fragte, welche Wildsorte gerade angeboten würde. „Rehbraten“, war die Antwort. Er wurde bestellt. Mein Begleiter nahm das Pfeffersteak; ein Schweinesteak mit grobem Pfeffer und Champignons, dazu gab es Pommes Frites. Auf meinem Teller fand sich eine große Portion Wild, dazu Rotkohl und zwei Klöße. Beide Essen waren umfangreich und lecker.

Zum Nachtisch Kaffee und Kuchen. Ich hatte die leckeren Eisbecher gesehen, die an die Nebentische kamen, nur war dafür nach dem Hauptgericht kein Platz mehr. Apfelkuchen mit Streuseln vom Blech wurde angeboten und bestellt. Er war lecker, hätte nur etwas frischer sein dürfen (oder wenigstens warm gemacht). Der dazu georderte Kaffee war ordentlich.

Auf der Terrasse, zu der es ein paar Stufen hinaufgeht, saßen wir ganz entspannt und ließen es uns gutgehen.

Die Innenräume sind von der Terrasse aus ebenerdig zu erreichen. Zu den Toiletten geht es eine halbe Treppe nach oben.

Das Waldschlößchen ist auch eine Pension. Einzelheiten können der Website entnommen werden.

Insgesamt können wir einen Besuch des Waldschlößchens empfehlen, wenn man vorbeikommt.


die Hofnärrin findet diese Bewertung hilfreich.