Gast im Haus

aus Bad Schönborn
Platz #98 • 40,016 Punkte
Als begeisterter Hobbykoch habe ich einen gewissen Anspruch ans Kochen und geniessen. Daher erwarte ich auch, dass ein "Profi" entsprechend seiner Restaurant-Klasse einen Anspruch an sich und sein Team in Küche und Service stellt. Das gilt von der Imbissbude bis zum Sterne-Restaurant - natürlich mit deutlichem Anstieg. Haute cuisine kann... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 89 Bewertungen
56990x gelesen
2092x "Hilfreich"
2036x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
89 Bewertungen
5 Sterne
20 Bewertungen
20
4 Sterne
55 Bewertungen
55
3 Sterne
14 Bewertungen
14
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Gast im Haus hat Kallstadter Hof in 67169 Kallstadt bewertet
"Geniesser-Location!"
Verifiziert

Geschrieben am 02.09.2016 | Aktualisiert am 02.09.2016
Besucht am 02.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 78 EUR
Es ist Freitag, Mittags und trotz September sehr heiß. Fährt man aus Richtung Grünstadt strikt nach Süden, gelangt man innerhalb weniger Kilometer in Orte, deren Namen allein Weinliebhaber eher an eine Wein- denn eine Landkarte denken lassen.    So lockt uns heute Kallstadt, natürlich ganz besonders, weil ich so bei der Hitze meiner Geliebten zugleich einen Ägypten-Kurzurlaub ohne lange Flugzeiten bieten kann – Das Weingut am Nil mit seiner etwas versteckten Lage - durch enge Pfälzer Gassen muss ich mit meinem französischen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Pronto Sportpark-Arena in 76669 Bad Schönborn bewertet
"Nach wie vor: Rumpsteak am Montag"
Verifiziert

Geschrieben am 06.07.2016
Besucht am 04.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 28 EUR
„Was machen wir daheim?“ stellt meine Frau die Frage an einem Montagabend und nach gut 600km BAB mit unnötigen Staus, um sie gleich selbst mit „Pizza beim Roma“ zu beantworten.  „Nein“ antworte ich bestimmt, „nichts mit Pizza oder Pasta – ich will richtiges Fleisch sehen.“ Und damit meine frau nicht auf falsche Ideen kommt „Heute ist Montag – der Rumpsteak-Tag beim Pronto.“  Und es ist an der Zeit, nach unterschiedlichen Erfahrungen der dortigen Gastgeber nochmal nachzuhaken, ob die Leistungen abgerutscht oder nur... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Restaurant Zecherei St. Nikolai in 39590 Tangermünde bewertet
"Unerwartet guter Service"
Verifiziert

Geschrieben am 05.07.2016
Besucht am 03.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Touristenorte haben Touristen-Lokalitäten, von denen ich persönlich an sich nicht viel erwarte - weder in Küche noch Service oder besondere Leistungen außer reiner Abfertigung. Deshalb meide ich diese Orte und Restaurants üblicher Weise. Am Sonntagabend kam mir die Idee, das Wochenende eben genau da im allerkleinsten Kreise ausklingen zu lassen.   Die Zecherei ist ursprünglich eine bzw. die Nikolaikirche, die aber bereits seit der Reformation keine Kirchenfunktion mehr hat- sondern Lagerraum, Gefängnis, Badehaus und alles Mögliche wie Unmögliche  beherbergte.  Nun ist es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Wiehre Bahnhof in 79102 Freiburg im Breisgau bewertet
"Ganz schön abgefahren"
Verifiziert

Geschrieben am 24.06.2016 | Aktualisiert am 24.06.2016
Besucht am 23.06.2016 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Ein Bahnhofsrestaurant – die Erinnerungen an die DB-Restaurants der Sechziger und Siebziger des letzten Jahrhunderts ließen mich schauern – wurde mir von Bekannten zum Testen empfohlen – da hätten junge Leute den Laden übernommen und mit viel Einsatz und Begeisterung ein bodenständiges, sehr gepflegtes Restaurant draus gemacht.   So ergab sich eine Gelegenheit, anlässlich einer Literaturrecherche im Staatsarchiv Freiburg und im erzbischöflichen Archiv die Wirtschaft im Wiehre-Bahnhof, Freiburg-Wiehre kennen zu lernen. Die Wiehre – das Wort stammt vom Wehr, mit dem die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Flammkuchenhof Hambrücken in 76707 Hambrücken bewertet
"Flammkuchen par excellence"
Verifiziert

Geschrieben am 04.05.2016
Besucht am 04.05.2016
Seit einigen Jahren ein (eigentlich nicht mehr geheimer) regionaler Geheimtipp: die Gaststätte des Vogelparks in Hambrücken – der Flammkuchenhof – wie es inzwischen auch auf der Homepage des Vogelparks bezeichnet wird: http://vogelpark-hambruecken.de/html/info.html. Da wir Beide wirklich nur die ganz dünnen Flammkuchen mögen und bei verschiedenen Lokalen leider eher pizzaähnliche als Flammkuchen angeboten bekamen – war unsere Auswahl zumeist der Kauf Elsässer Ware zum selber backen und wenige Adressen zum Ausgehen. Nachdem wir den Tipp mit dem Flammkuchenhof Hambrücken von mehreren Seiten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Asia Palace in 76684 Östringen bewertet
"Wow - eine gute Empfehlung"
Verifiziert

Geschrieben am 06.04.2016
Besucht am 06.04.2016
Die Zeit, in den man „zum Chinesen“ ging und diese Restaurants stets größer und größer wurden, dürften inzwischen vorbei sein. Es gibt genügend und vor Allem genügend preiswerte Alternativen. So ist es kein Wunder, dass in diesem Metier Probleme gibt, die Kapazitäten auszulasten, dass nun auch Übernahmen gibt. Die teilweise natürlich auch daher kommen, dass die Generationen-Übergabe solcher Betriebe nicht funktioniert, die jüngere Generation, die bereits in Deutschland geboren wurde und hier aufwuchs nicht unbedingt in die arbeitsreiche Gastronomie eintreten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat La Sorgente in 69168 Wiesloch bewertet
"Buenasera in Schatthausen"
Verifiziert

Geschrieben am 31.03.2016 | Aktualisiert am 31.03.2016
Besucht am 30.03.2016
Am Nordrand des Kraichgaus, knapp 15km südöstlich von Heidelberg liegt im bach-reichen Tal das kleine Dorf Schatthausen  (seit 1972 in die Stadt Wiesloch eingemeindet) dessen Ursprünge ins siebte Jahrhundert zurückgehen. Die Geschichte dieses Dorfes mit seinen gerade  1.600 Einwohnern ist geprägt von Besitzübertragungen und vom 30jährigem Krieg und immer noch im Besitztum des Adels. Da gibt es ein Wasserschloss und für den Autofahrer, der von Wiesloch nach Neckargemünd fährt, bleibt Schatthausen nur mit einer fiesen Engstelle und jeweils 90° rechts-links-Kurvenkombi... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat La Toscana in 61231 Bad Nauheim bewertet
"Fisch und Empfehlenswertes Mittagsmenu mit Fisch"
Verifiziert

Geschrieben am 01.03.2016
Besucht am 01.03.2016
Wenn schon der Anlass recht besch…eiden ist, so soll man sich wenigstens alles andere schön machen. So war gestern spontan parallel zum Anlass in mir auch die Idee entstanden, mal still vergnügt wieder ein „Da Capo“ erleben zu können.   Bad Nauheim ist ein belebtes Städtchen, besonders an diesen Markttagen, an denen man es schafft mit einem Bestand von 30, maximal 50 Fahrzeugen einen komplexen Großstadtverkehr an der Einbiegung vor dem Kurpark zu simulieren, der kein Durchkommen ermöglicht. Doch mit Geduld... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Hermes in 76669 Bad Schönborn bewertet
"Der Grieche ist gut - der Götterbote ist besser"
Verifiziert

Geschrieben am 19.02.2016 | Aktualisiert am 19.02.2016
Besucht am 18.02.2016
Ein vormals unrunder Festtag hatte mir einen ansehnlichen Gutschein für den Dienstsitz des Götterboten in Mingolsheim – Bad Schönborn zuwachsen lassen, so dass wir nun nicht umhin konnten, freudig an dessen Einlösung zu gehen.   An diesem Donnerstag späten Vorabend ist das Restaurant gut besucht, doch nicht wie früher überfüllt. Wir werden freundlich empfangen und begrüßt, ein schöner großer Tisch ist im rechten Restaurantteil frei, der in hellem weiß mit den dunklen Holzgebälk und Vorhängen chic erstrahlt und zum Verweilen einlädt.   Die Tische... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Café Schafheutle in 69117 Heidelberg bewertet
"Sollte für den Heidelberg-Besuch immer auf den Plan kommen"
Verifiziert

Geschrieben am 03.02.2016 | Aktualisiert am 03.02.2016
Besucht am 29.01.2016
Das Cafe Schafheutle in Heidelbergs Touristenmeile Hauptstraße ist immer ein willkommener Ruhepunkt beim Stadtbummel in Heidelberg. Klar sollte man im Sommer den wunderschönen Garten- Außenbereich und den Wintergarten auf der Gebäude-Rückseite besuchen, der bei Sonnenschein fast ein bisschen Lago Maggiore-Feeling vermittelt. Doch ebenso ist es interessant, auf den Stühlen in der Hauptstraße vor dem Cafe die Touristenströme aus Japan, China, USA, Russland oder den anderen europäischen Ländern sowie Einheimische und Studenten beim Flanieren oder Hasten zu  schauen, wie sie laut... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.