carpe.diem

aus Wernau
Platz #3 • 747,035 Punkte
Ich bin weder Gastronom, Koch, Sommelier noch Ernährungsberater, habe mir von allem nur autodidaktisch ein Grundwissen angeeignet. Ich liebe gutes Essen und Trinken in jeder Form, wobei mir allein Geschmack zu wenig ist (den kann man auch auf von mir nicht akzeptierte Arten erreichen). Als Hobbykoch befasse ich mich vorwiegend... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 265 Bewertungen
359359x gelesen
6835x "Hilfreich"
4447x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
265 Bewertungen
5 Sterne
70 Bewertungen
70
4 Sterne
136 Bewertungen
136
3 Sterne
45 Bewertungen
45
2 Sterne
12 Bewertungen
12
1 Stern
2 Bewertungen
2
carpe.diem hat einen Beitrag zum Zum Wagner in 63843 Niedernberg geschrieben
"Bis auf weiteres geschlossen"

Geschrieben am 13.11.2019
Wegen Trauerfall bleibt ddie Gaststätte bis auf weiteres geschlossen
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat Quadrium · KücheBar 68 in 73249 Wernau bewertet
"Kehrtwende vollzogen"

Geschrieben am 11.11.2019 | Aktualisiert am 11.11.2019
Nachdem ich vor Kurzem erfahren habe, dass seit ca. 4 Monaten ein neuer Chefkoch am Werk ist, ist ein Update dringend erforderlich. Habe mich deshalb heute entschlossen, einen weiteren Versuch mit einem Mittagessen zu starten. Was mir als erstens ins Auge stach, war die respektable Mittagskarte. Acht Gerichte, sechs davon unter 10 €. Dazu ein Tagesessen zu 7,00 €. Das musste ich probieren. Das früher dubiose Mittagsbüffet ist verschwunden. Auch im Service hat sich einiges verändert. Inzwischen bedient ein gelernter Kellner,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Maja88 und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat Loggia · Dick Areal in 73728 Esslingen am Neckar bewertet
"Masse statt Klasse"
Verifiziert

Geschrieben am 10.11.2019
Besucht am 09.11.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 16 EUR
Lage und Ambiente (3*) Das Lokal liegt in unmittelbarer Nähe des (S-) Bahnhofes Esslingen, im Dick Areal, dem früheren Standort der Messerschmiede Dick. Es ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem gut zu erreichen. Gleich um die Ecke liegen der DB-Bahnhof und der Omnibusbahnhof. Wie auch bei den übrigen Lokalitäten wurde die ehemalige Werkshalle geschickt modernisiert unter Erhalt der alten Atmosphäre. Für ein italienisches Lokal fehlt mir der mediterrane Touch. Der Schwerpunkt der Loggia liegt offensichtlich auf dem Barbetrieb... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


enjaunddusty und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Kallstadter Hof in 67169 Kallstadt geschrieben
"Wegen Brand bis auf weiteres geschlossen"

Geschrieben am 09.11.2019
Der Kallstadter Hof ist wegen eines Brandes ab 08.11.2019 bis auf weiteres geschlossen. Siehe HP: https://www.kallstadter-hof.de/
[Auf extra Seite anzeigen]

Fränkin und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat s‘Maultäschle in 73249 Wernau bewertet
"Neue Besen kehren gut. Hoffentlich noch lange"

Geschrieben am 05.11.2019 | Aktualisiert am 07.11.2019
Besucht am 05.11.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Die Vereinsgaststätte hat wieder mal einen neuen Namen s’Maultäschle. Klingt schwäbisch, trotz der Nationalität des Betreibers (Kroate). Sie liegt im Neckartal und ist sehr leicht zu Fuß, wie auch mit dem Kfz zu erreichen. Der letzte Pächterwechsel fand zum 19.10.2019 statt. Das Speisenangebot ist typisch schwäbisch. Neben der allgemeinen Speisekarte gibt es täglich wechselnd ein Mittagsgericht, bestehend aus Suppe und Hauptgang für 7,90 €.   Das Ambiente (3) einer gehobenen Vereinsgaststätte ist unverändert. Die Gartenterrasse, das Zwischenglied zwischen Restaurant und Tennisplätzen, lädt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Gaisbock in 87538 Fischen im Allgäu geschrieben
"Vorübergehend geschlossen"

Geschrieben am 28.10.2019
Wegen Umbau vom 24.10.19 -18.12.19 geschlossen. danach gehts mit neuem Schwung weiter
[Auf extra Seite anzeigen]

Fränkin und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Hotel Rosenstock in 87538 Fischen im Allgäu geschrieben
"Adults only"

Geschrieben am 28.10.2019
Ab Dezember 2019 wird das Rosenstock als Erwachsenenhotel betrieben
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Schlosswirtschaft Herrenchiemsee in 83209 Prien am Chiemsee geschrieben
"Fehlerhafte Adresse"

Geschrieben am 23.10.2019
Die korrekte Adresse lautet:  Schlosshotel Herrenchiemsee, Schlosshotel 5, 83209 Herrenchiemsee
[Auf extra Seite anzeigen]

enjaunddusty und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat Casablanca-Bar · Quadrium · Wellness in 73249 Wernau bewertet
"Merkwürdige Definition des Begriffes Wellness"

Geschrieben am 14.10.2019 | Aktualisiert am 14.10.2019
Seit 16.09.2019 wird die "Casablanca-Bar"  von den Betreibern des Restaurants KücheBar 68 betrieben. Die Bezeichnung Bar ist wohl leicht übertrieben, wie auch die Werbung dafür. Die Speisekarte besteht aus Tagessuppe, Butterbrezel, 1 Paar Saitenwürstchen mit Brötchen oder Kartoffelsalat, Wurstsalat und nicht näher definierten Salaten. Der einzige Lichtblick auf der Getränkekarte sind die Stuggi-Limonaden, alles andere ... vergiss es. Jede Bahnhofswurstbude hat ein interessanteres Angebot. Und das soll "Wellness" sein. Nein, Danke.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Jellyfish in 20357 Hamburg geschrieben
"Nach Vandalismus wiedereröffnet"

Geschrieben am 30.09.2019
Das Jellyfish wurde unter neuer Leitung wiedereröffnet. Neuer Inhaber ist der ehemalige Sous Chef Stefan Fäth, der mit neu kreierten Menus startete.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.