simba47533

aus Saarbrücken
Platz #47 • 98,174 Punkte
Ich, von "RK" zu "GG" übergewechselt, bin auch in kulinarischer Hinsicht "polyglott". Durch meinen Beruf über viele Jahre in so ziemlich der ganzen Weltgeschichte herumgekommen habe ich mich sehr für die jeweils landestypischen Küchen und Gerichte interessiert , dabei auch viele "Blindversuche" gemacht sprich alles gegessen was mir vorgesetzt wurde,... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 216 Bewertungen
127743x gelesen
4108x "Hilfreich"
3852x "Gut geschrieben"
3.5 Durchschnitt bei
216 Bewertungen
5 Sterne
38 Bewertungen
38
4 Sterne
101 Bewertungen
101
3 Sterne
55 Bewertungen
55
2 Sterne
18 Bewertungen
18
1 Stern
4 Bewertungen
4
simba47533 hat Alte Schlachthof Kantine · Grillrestaurant in 66121 Saarbrücken bewertet
"Am "Schnitzeltag" steppt hier der Bär"

Geschrieben am 24.10.2018 | Aktualisiert am 26.10.2018
Besucht am 24.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 46 EUR
Unsere Tochter und ihren Göttergatten gelüstete es heute nach Schnitzel, dabei ihn speziell nach Jäger- oder Zigeunerschnitzel; so etwas hatte es offenbar in seiner früheren türkischen Heimat nicht gegeben. Meine Frau wollte ebenfalls mit; ich hatte aus gegebenem Anlass ohnehin vor, meine  mittwochsnachmittägliche Herzsportgruppe diesmal zu schwänzen und so liefen wir zu viert (nach und nach) in der "Alte Schlachthof Kantine" ein. Ist es dort üblicherweise speziell   um die Mittagsstunden immer gut voll, war es heute nicht nur im vorderen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Indisches Restaurant Maharaja in 66424 Homburg bewertet
"Heute hat der indische Fürst in meinen Augen ein wenig geschwächelt ......."
Verifiziert

Geschrieben am 19.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 19.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Im Gegensatz zu meiner Frau, die ab und an mit einer Freundin hier zu Mittag speist, war dies für mich der erste Besuch seit dem Januar 2017 (siehe Bericht). Und zumindest ich hatte heute bei der Auswahl meiner Speisen nicht unbedingt das allerglücklichste Händchen. Na ja; man liegt schon mal daneben. Ambiente: nach wie vor die alte Bierkneipe, aufgehübscht mit ein bisschen indischem Dekokram (Ganesha, Elefantenfiguren, Landkarte von Indien etc.). Der Stuhl auf dem ich sass gab bei jeder Bewegung von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Sausalitos in 66111 Saarbrücken bewertet
"Sausalitos First? Für mich nicht! (Drei neue Gastrobetriebe am St.Johanner Markt (Dritter Akt/Finale)"
Verifiziert

Geschrieben am 06.10.2018 | Aktualisiert am 07.10.2018
Besucht am 06.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Ich darf ich vorausschicken, dass ich Gastroketten nicht sonderlich mag, sie nach Möglichkeit meide und das Saarbrücker "Sausalitos" (es gibt im Bundesgebiet noch weitere vierzig; das erste wurde 1994 in Ingolstadt, der Heimat von Heimat-Horst Seehofer, eröffnet) nach meinem heutigen Besuch trotzdem objektiv und fair bewerte; wer mich kennt weiss das ohnehin. Die einzige Gastrokette die ich gemocht habe war in grauer Vorzeit der "Wienerwald" ("Heute bleibt die Küche kalt, heut gehn wir in den Wienerwald", so oder so ähnlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat I U in 66111 Saarbrücken bewertet
"Versuch macht kluch (Drei neue Gastrobetriebe am St.Johanner Markt (Zweiter Akt))"
Verifiziert

Geschrieben am 05.10.2018 | Aktualisiert am 06.10.2018
Besucht am 05.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Kurze Vorgeschichte: Seit Jahren traf sich meine Frau mit einer bzw. mit bis zu vier Freundinnen jeden Samstag zur Mittagszeit je nach Jahreszeit sprich Temperatur drinnen oder draussen beim traditionsreichen IU-Vorgänger "Langenfeld" für zwei oder zweieinhalb Stunden. Ich war häufig mit dabei sofern dem nicht Samstagstermine bei mir im Wege standen. 2016 wurde der Betreiber des "Langenfeld", der genau wie sein Nachbar im "Oro" (jetzt "Sausalitos") mittels spezieller Kassensoftware viele Millionen Euro kreativ am Finanzamt vorbeigelenkt hatte, rechtskräftig verurteilt und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Turbo und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Große Ehre für Sternekoch Bau"

Geschrieben am 04.10.2018
Für das Saarland ist er seit Jahren ein Aushängeschild, jetzt wurde Drei-Sterne-Koch Christian Bau aus Perl von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Der 47-jährige sei "ein Koch von Weltrang" hieß es zur Begründung. Von weither kämen Menschen, "um seine Kochkunst zu erleben". Dass Politiker sein Restaurant meiden -  "aus Angst vor den Wählern, die das alles für dekadent halten könnten"  -  ärgert Bau. "Die Politik verachtet uns" sagte er der "Süddeutschen". (Saarbrücker Zeitung vom 04.10.18)
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Familie4P und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat YEDO Home of Sushin & Fusion Kitchen in 66111 Saarbrücken bewertet
"Drei neue Gastrobetriebe direkt am St.Johanner Markt (Erster Akt)"
Verifiziert

Geschrieben am 02.10.2018 | Aktualisiert am 02.10.2018
Besucht am 02.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Binnen weniger Wochen gab es direkt am sogenannten "Wohnzimmer" der Stadt Saarbrücken drei Neueröffnungen; eine davon betraf das "YEDO House of Sushi and Streetfood", das laut "Saarbrücker Zeitung" von einem jungen  Vietnamesen  namens Le Anh Hai betrieben wird. Über viele Wochen war hier , nachdem das "Bruch No.1" aus mir unbekannten Gründen seine Pforten geschlossen hatte, umgebaut worden. Die Schliessung fand nicht nur ich sehr schade, denn gerade im "Bruch No.1" hatte es auf der Speisekarte so gut wie alle... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat McDonalds in 66111 Saarbrücken bewertet
"Das hätte nicht wirklich sein müssen ......"

Geschrieben am 26.09.2018 | Aktualisiert am 26.09.2018
Besucht am 26.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Aber wer zu faul ist, den bestraft das Leben oder McD sprich die goldene Möwe. Wäre ich vom Karstadt-Parkhaus ein paar Schritte weiter bis zum St.Johanner Markt gelaufen hätte ich einen von den drei  dort seit wenigen Tagen bzw. Wochen neu eröffneten Gastrobetrieben (die allerdings vor allem wohl auf jugendliches Publikum schielen, was mich aber normalerweise nicht sonderlich stört) einer kritischen Beäugung unterziehen können. Habe ich aber nicht getan, weil ich eben zu faul war (siehe oben). Stattdessen fällt man,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Gasthaus Zahm in 66111 Saarbrücken bewertet
"Zum "Zahm" muss man, wenn überhaupt, erst langsam wieder Vertrauen fassen"
Verifiziert

Geschrieben am 22.09.2018 | Aktualisiert am 23.09.2018
Besucht am 22.09.2018 2 Personen Rechnungsbetrag: 29 EUR
Nachdem das Traditionshaus "Gasthaus Zahm" (eröffnet  1911) auf der Saarstraße 6 unweit des St.Johanner Marktes einrichtungsmäßig, speisekartenmäßig und servicemäßig seine Gottseidank recht kurze und von den Stammgästen absolut nicht honorierte "Hip and Cool-Phase" 2017 hinter sich gelassen hatte konnten wir uns trotzdem längere Zeit nicht zu einem Besuch entschliessen zumal das Gasthaus jetzt nicht mehr von einem Wirt sondern von einer doch ziemlich nichtssagenden  Gaststätten-Betriebs-GmbH geführt wird. Heute war es dann aber doch soweit und wir waren als frühere Stammgäste... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Gaststätte Valuta in 66128 Saarbrücken bewertet
"Traditionell - Gutbürgerlich - Saisonal; so steht es auf dem Flyer direkt unter dem Schriftzug "Valuta""
Verifiziert

Geschrieben am 16.09.2018 | Aktualisiert am 18.09.2018
Besucht am 16.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 62 EUR
Das frühere Bürgermeisterhaus, das später zum Gasthaus "Zur grünen Warte" und im Jahre 1979 nach dem Erwerb durch Hans Schütz zum Gasthaus "Valuta" und nach der Übernahme durch den heutigen Betreiber Thomas Schütz schliesslich zum Restaurant "Valuta" wurde, steht fast auf den Meter genau auf der deutsch-französischen Grenze. Eben noch auf dem Grund des Saarbrücker Ortsteils Gersweiler, sieben Meter weiter verläuft die Landesgrenze, gleichzeitig die Ortsgrenze der französischen Gemeinde Schoeneck. Im Haus wurden früher die Zollpapiere ausgefertigt und auch Geld... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Schlossgarten in 66119 Saarbrücken bewertet
"Wirklich nur knapp unter Sterne-Niveau, das muss man der Familie Halbritter lassen........"
Verifiziert

Geschrieben am 06.09.2018 | Aktualisiert am 08.09.2018
Besucht am 06.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 113 EUR
Dem aktuellen "Guide O" (Restaurantführer Saarland, Elsass und Lothringen sowie Luxembourg) fällt zum Restaurant "Schlossgarten" die Headline "Ein unaufgeregtes  Kleinod in Saarbrücken" ein. In einem der hiesigen Schinkelhäuser (Karl-Friedrich Schinkel; 1781 - 1841,  Architekt, Baumeister und Städteplaner, Maler. Hat vor allem in Berlin viele Bauwerke im preussischen Neoklassizismus errichtet; u.a. das Neue Schauspielhaus und die Neue Wache. Im Saarland unter anderem die Saarbrücker Ludwigskirche, die evangelische Kirche in Saarbrücken-Bischmisheim sowie den Schinkelbrunnen in Mettlach und kreuz und quer etliche Profanbauten)... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.