sava

aus Frankfurt am Main
Platz #411 • 2,867 Punkte

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 31 Bewertungen
14035x gelesen
5x "Hilfreich"
1x "Gut geschrieben"
3.5 Durchschnitt bei
31 Bewertungen
5 Sterne
6 Bewertungen
6
4 Sterne
10 Bewertungen
10
3 Sterne
10 Bewertungen
10
2 Sterne
5 Bewertungen
5
1 Stern
0 Bewertungen
sava hat Fellners in 60322 Frankfurt am Main bewertet
"Eigentlich ein sehr gutes Lokal"

Geschrieben am 18.02.2015
Besucht am 06.02.2015
Wir waren lange nicht mehr hier, denn bei unserem letzten Besuch war die Bedienung so unfreundlich, daß wir das Lokal, das eigentlich zu unseren Stammlokalen zählt, erst einmal mieden. Nach nun etwa 3 Monaten waren wir gespannt in welche Richtung die Reaktion auf unser Wegbleiben wohl ausfallen würde. Die Reaktion war gut und angemessen, denn wir wurden sehr freundlich begrüßt und bedient. Allerdings hat es uns dann leider nicht so gut geschmeckt wie sonst. Der Salat war wieder vorzüglich, wenn... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Struwwelpeter in 60594 Frankfurt am Main bewertet
"Escht Frankforderisch"

Geschrieben am 17.02.2015
Besucht am 17.02.2015
Aus Zeitnot schnell mal in den Struwwelpeter gegangen. Es roch, wie es sich an solchem Ort gehört, kräftig nach Sauerkraut und Apfelwein. Die Bedienung hatte den passenden Frankfurter Charme und die Suppe war mächtig, kräftig, nach Gutsknechteart. Das Brot war o.k. Der Gespritzte war auch in Ordnung und in der Tat kann man bei den Preisen und diesen Etablisements nicht wirklich viel mehr erwarten. Montags ist hier übrigens Schnitzeltag und wenn man eines ohne Soße einfach nur mit Pommes ißt, dann kann man das durchaus essen. Eigentlich kommt man hier ja auch des Lokalkolorits wegen her und eins-, zweimal im Jahr brauch ich auch den Mief. Fer Frankforter is es eischentlisch Flicht so Wertschafte uffzusuche.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Café Caramel in 60318 Frankfurt am Main bewertet
"Sympathischer Neuling im Oederweg"

Geschrieben am 15.02.2015
Besucht am 15.02.2015
Das Café am Eck des Adlerflychtplatzes ist eine eindeutige Bereicherung für das Viertel. Das Personal ist freundlich, das Ambiente holzreich rustikal, die kleinen warmen Speisen schmackhaft und solide. Der Salat mit gebackenen Maultaschen war frisch und die Taschen lecker. Der Kaffee war auch gut und das gemischte Publikum schafft zusammen mit dem leicht französischen Flair eine angenehme Plapperatmosphäre. Sehr gerne werden wir wieder kommen. Dann werden wir auch die Kuchen ausprobieren.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Mutter Ernst in 60313 Frankfurt am Main bewertet
"Frankfurter Küche"

Geschrieben am 15.02.2015
Besucht am 12.02.2015
Da ich  schnell etwas essen wollte, geriet ich ins "Mutter Ernst". Eine Frankfurter Institution da kannst Du nichts falsch machen, dachte ich. Zunächst gab es noch exakt einen Platz im übervollen Lokal. Gut, dachte ich, ein wirklcih gutes Zeichen. Dann kam auch trotz der Fülle die Kellnerin sehr rasch, ich bestellte ein Wasser und die Karte. Die, sah ich dann auch, lag schon bei den Herren an meinem Tisch die wenig Begeisterung gezeigt hatten, noch einen "Mitsitzer" zu bekommen. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


First und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
sava hat La Vecchia Banca in 61348 Bad Homburg vor der Höhe bewertet
"Essen in grossem Ambiente"

Geschrieben am 14.02.2015
Besucht am 14.02.2015
Wir waren lange nicht hier und früher war es meistens leer, wenn wir am Wochenende zum Mittagessen kamen. Heute war das Restaurant sehr gut besucht und der Chefkellner wohl deshalb auch selten gut aufgelegt. Den Raum zu betreten, macht immer wieder Freude. Der große, hohe Raum mit den patinierten Goldintarsien und dem verblichenen Bankenreichtum beeindruckt einfach. Wir bekamen trotz der Fülle einen schönen Tisch und wurden sehr freundlich begrüßt trotz unseres langen Ausbleibens. Die Kellnerinnen waren freundlich und schnell, brachten sofort Brot,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Eintracht in 60318 Frankfurt am Main bewertet
"Der altdeutsche Inder"

Geschrieben am 14.02.2015 | Aktualisiert am 14.02.2015
Besucht am 03.02.2015
Die Mittagspause mal wieder beim "Eintrachtinder" verbracht. Das Essen war wie immer sehr gut. Aber auch wie immer sehr kalorienreich und großzügig portioniert. Nach der Tagessuppe kam ein duftender Teller mit KürbisChickenCurry und Basmatireis. Mir war es auch wie immer eigentlich ein bisschen zu scharf, aber auch wie immer habe ich mich nach den ersten Bissen daran gewöhnt und aß mit großem Vergnügen den ganzen Teller auf. Schließlich könnte ich ja auch eins der unzähligen deutschen Gerichte auswählen. Also das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Namaste India in 60486 Frankfurt am Main bewertet
"Leckeres Essen, mangelnde Sauberkeit"

Geschrieben am 14.02.2015
Besucht am 01.02.2015
Wir suchen seit langem einen wirklich guten Inder in Frankfurt. Eine Freundin hatte uns nun das Namaste empfohlen. Der Kellner, freundlich und etwas zerstreut, wies uns im leeren Lokal einen Tisch zu, auf dessen Tischdecke noch die Essensbestellungen der vergangenen Woche zu erkennen waren. In Erwartung einer guten Küche sahen wir drüber weg. Als der Kellner unsere Bestellung entgegen nahm, waren wir nicht sicher, ob er die nun wirklich gespeichert hatte. Es kam zunächst wirklich die Mangolassi, aber statt stilles... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Fratelli in 60439 Frankfurt am Main bewertet
"Es kann wieder besser werden"

Geschrieben am 14.02.2015
Besucht am 19.01.2015
Angeregt durch die guten Kritiken ging ich heute mit einer älteren Dame ins Fratelli. Die Treppen sind für ältere Leute wirklich eine Herausforderung, aber wir hofften ja auf eine kommende Belohnung. Die blieb leider aus. Wir hatten wohl Pech, denn weder das Essen noch die Bedienung waren akzeptabel. Der Raum machte einen guten Eindruck auf uns, obwohl sehr groß wirkte er angenehm. Kellner und Kellnerin sahen uns, schienen aber nicht interessiert an neuen Gästen. Schließlich kam der Kellner und akzeptierte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Cafe Christine in 60320 Frankfurt am Main bewertet
"Das Multikulticafe"

Geschrieben am 14.02.2015
Besucht am 15.01.2015
Das Cafe Christine wurde vor einiger Zeit von einem neuen Pächter übernommen und bietet jetzt neben dem Konditoreibetrieb auch libanesische und deutsch Küche. Das Restaurant ist heller und freundlicher geworden. Das Ambiente ist völlig unmöglich, aber die Atmosphäre ist entspannt. Ältere Damen spielen Karten, die Herren trinken ein Bier und die Goldfische schwimmen auch noch im Wintergartenbereich. Das Mittagsbuffet ist gut, abwechlungsreich und preiswert. Die libanesichen Vorspeisen könnten einfallsreicher gewürzt sein, gleiches gilt für das Reisgericht mit Huhn. Insgesamt gibt man sich aber Mühe und die Nussecke zum Nachtisch war ausgezeichnet. Wir werden wieder einmal dort essen, denn auch die Bedienung war sehr aufmerksam.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

sava hat Osteria Amoroso in 60318 Frankfurt am Main bewertet
"Interessante Neueröffnung 2014"

Geschrieben am 14.02.2015
Besucht am 10.01.2015
Wenn der Sohn eines unserer beliebtesten Gastronomen ein Restaurant eröffnet, dann wollen wir ihn natürlich unterstützen. So sind wir eine Woche nachdem wir die Neueröffnung entdeckt haben ins Amoroso gegangen. Die beiden geschickt miteinander verbundenen Gasträume sind modern und geschmackvoll mit kleinen Holztischen und einer anspruchsvoll beleuchteten Theke eingerichtet. Wir bekamen einen schönen Tisch im hinteren Raum und warteten bei einem sehr exakt eingeschenkten Prosecco und einem aufwendigen amuse bouche, crustini mit vitello tonnato und ein grissini mit rindercarpaccio umwickelt, gespannt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung