'Gesunder' Zucker

Off-Topic. Alles, was ihr sonst noch loswerden wollt.
Antworten
Großer
Beiträge: 15
Registriert: Di 11. Apr 2017, 22:36

'Gesunder' Zucker

Beitrag von Großer » Fr 21. Apr 2017, 14:37

Hi,
ich wollte mal in die Runde fragen, welchen Zucker benutzt ihr - weißen Zucker, Süßstoff oder Honig?
ich würde gerne weniger weißen Zucker nutzen, aber rentiert es sich überhaupt?
Danke im voraus.
Viele Grüße,
Großer

Gast im Haus
Beiträge: 246
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:48

Re: 'Gesunder' Zucker

Beitrag von Gast im Haus » Sa 22. Apr 2017, 09:32

Ja - weniger Zucker ist immer gut. Zucker ist Gift für den Körper.
Wichtig: Zucker nicht durch andere "Zucker" ersetzen,
Weder braunen, weder Frucht noch... auch weder Honig - alles sind Zucker.
Und Süßstoffe sind keine gesunde Lösung.

Und falls doch "Süß" bereits so sehr "Gewohnheit" geworden ist,
dass man nicht darauf verzichten kann
Stevia -

AndiHa
Beiträge: 474
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: 'Gesunder' Zucker

Beitrag von AndiHa » Sa 22. Apr 2017, 20:08

Schließe mich GiH an!
Süßstoffe sind m.E,. sogar kontraproduktiver als echter Zucker.
Wenn, dann Stevia.
Man muß es aber mögen, ist etwas speziell.
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

XxiXx
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Sep 2016, 13:35

Re: 'Gesunder' Zucker

Beitrag von XxiXx » So 23. Apr 2017, 13:41

Hat man mit Stevia nicht das gleiche Problem, wie mit allen anderen Zuckerersatzstoffen? Der süße Geschmack gaukelt dem Körper vor: „Achtung jetzt kommt Zucker.“ Und der fährt dann schon mal die Insulinproduktion hoch. Mit dem Erfolg, dass man aufgrund des erhöhten Insulinspiegels anschließen Hunger bekommt und sich dann die Kalorien zuführt, die man vorher durch das tolle „Light“-Produkt einsparen wollte.

Zuckerersatzstoffe (einschließlich Stevia) erscheinen mir einfach nur ein guter Weg für die Nahrungsmittelindustrie noch ein paar Cent mehr bei den Kosten zu sparen. Nicht umsonst ist ein gewisser Softdrink-Hersteller die treibende Kraft bei der Zulassung von Stevia gewesen.

AndiHa
Beiträge: 474
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: 'Gesunder' Zucker

Beitrag von AndiHa » So 23. Apr 2017, 16:26

Genau diese Insulinproduktion fehlt beim Konsum von Stevioglycosiden.
Es ist also nicht ein einfacher Zuckerersatzstoff wie die ganzen anderen.
Die herkömmlichen Zuckerersatzstoffe lehne ich durchgehend abe und wundere mich immer in welchen Haushalten und zu welchem Zweck sie immer vorkommen.
Gefährliches Halbwissen allerorten.
Ein Stau ist nur hinten blöd.
Vorne geht's eigentlich

XxiXx
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Sep 2016, 13:35

Re: 'Gesunder' Zucker

Beitrag von XxiXx » So 23. Apr 2017, 19:46

AndiHa hat geschrieben:
So 23. Apr 2017, 16:26
Genau diese Insulinproduktion fehlt beim Konsum von Stevioglycosiden.

Gefährliches Halbwissen allerorten.
Dazu konnte ich nichts wirklich greifbares im Netz finden (Hättest Du vielleicht eine seriöse Quelle?). Bei der Suche konnte ich mein gefährliches Halbwissen jedoch ergänzen. Ein Zusammenhang zwischen Süßstoffen und Insulinausstoß scheint sich generell nicht bestätigt zu haben. Es gibt dazu widersprüchliche Studienergebnisse. Israelische Wissenschaftler konnten jedoch einen Einfluss einiger Süßstoffe auf die Darmflora bei Mäusen nachweisen, was sich wiederum auf den Glukosestoffwechsel auswirkt.
AndiHa hat geschrieben:
So 23. Apr 2017, 16:26
Es [Stevia] ist also nicht ein einfacher Zuckerersatzstoff wie die ganzen anderen.
Rein oberflächlich für mich schon: Macht süß, schmeckt irgendwie doch k…cke und soll keine Kalorien haben. Bin aber auch kein Ernährungsphysiologe und lasse mich gerne darüber aufklären warum Stevia besser oder anders ist. Die „Natürlichkeit“ meinst du ja hoffentlich nicht, denn damit ist ja nicht soweit her.

Insgesamt spielen diese Zuckerersatzstoffe meiner Meinung nach alle in der gleichen Liga wie Analogkäse oder Tofu in Fleischform und -optik. Es ist eine Art von (Selbst-)betrug. Eine gesunde Ernährung erreicht man eher durch Mäßigung und Ausgewogenheit.

Großer
Beiträge: 15
Registriert: Di 11. Apr 2017, 22:36

Re: 'Gesunder' Zucker

Beitrag von Großer » Mo 24. Apr 2017, 14:05

vielen Dank für eure Antworten. Ich sehe, dass Meinungen geteilt sind. Anscheinend bin nicht nur ich ernst mit diesem Thema beschäftigt
Viele Grüße,
Großer

Antworten